Weizenkeime etc.

Diskutiere Weizenkeime etc. im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo, hatte mal dieses fertige schälchen grassamen zum selberkeimen gekauft,hat ihnen auch geschmeckt.soll wohl auch vit.-C-haltig sein....

  1. markus

    markus Guest

    hallo,
    hatte mal dieses fertige schälchen grassamen zum selberkeimen gekauft,hat ihnen auch geschmeckt.soll wohl auch vit.-C-haltig sein.
    weils so teuer ist,habe ich mir weizenkörner geholt und lasse sie keimen.
    hat hier jemand schon erfahrung mit anderen sorten gemacht?weizen dauert recht lange.
    gibt es vielleicht bei bestimmten körnern nachteiliges wie blähgefahr oder so?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martina A., 01.02.2007
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Hab auch schon Weizen und Hafer keimen lassen. Wenn die Stängel ca. 10 cm lang sind, zupfe ich sie ab (also die äußere Schicht) und verfüttere sie. Dann kann die restliche Pflanze weiterwachsen. So hast du länger etwas davon, als wenn du es abschneidest oder als ganze Schale reinstellt.
    VG
    Martina A.
     
  4. markus

    markus Guest

    hallo martina,
    die schale kann ich garnicht reinstellen weil sie sonst die keime mit der erde rausrupfen .ich möchte nicht,das sie die angekeimten körner fressen.
    hafer werde ich mal testen.
     
Thema:

Weizenkeime etc.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden