Weißer Schleim in Nase?

Diskutiere Weißer Schleim in Nase? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Und wiedermal hab ich ein Neues Problem ... Mein Schwein hat hin und wieder weißen Schleim in der Nase. Die Nase ist so nicht sichtbar feucht....

  1. #1 RookyLuna, 07.07.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Und wiedermal hab ich ein Neues Problem ...

    Mein Schwein hat hin und wieder weißen Schleim in der Nase.
    Die Nase ist so nicht sichtbar feucht. Aber hin und wieder sehe ich, dass er anfängt sich zu putzen. Er "wischt" sich dann 1x mit den Vorderpfoten über die Nase, dann tropft weißer Schleim/weiße Flüssigkeit raus, und mit dem 2. drüber wischen putzt er es sich weg.
    Er niest nicht, nur ganz kurz vor dem/beim Putzen, aber ich denke, da ist das ja normal. Das ist dann auch kein richtiges Niesen, sondern eher ein kurzes Schnauben.

    War heut beim TA, mir wurden 2 Test-Glasplättchen mitgegeben, und noch ein Tupfer. Wenn ich wieder seh, dass er das macht, soll ich das abfangen, aufstreichen und zu ihr bringen.
    Könnte sehr schwierig werden, da er es nur hin und wieder macht (bzw. seh ich es nicht oft, aber seit etwa zwei Wochen immer wieder mal), und außerdem wischt er es sich so schnell weg, dass ich nur ungefähr 1 Sekunde Zeit hab zu reagieren :heul:

    Hmm.... von einem anderen TA wurde mir vor 2 Wochen schon empfohlen, Refobacin Augentropfen zu verwenden, für die Augen, weil die auch immer stark verklebt sind, und auch je einen Tropfen in jedes Nasenloch geben, damit er das Zeug rausniest.

    Hat jemand Ahnung was das sein kann?
    Schnupfen, ohne Niesen und ohne Atemgeräusche?

    ...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 08.07.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.234
    Zustimmungen:
    3.028
    Wenn die Augen stark verklebt waren, wie wäre es dann mal mit einem Augenabstrich (vor AB-haltigen Augentropfen, falls es welche waren) - das ist einfacher, als ein Nasenabstrich. Sekret außerhalb der Nase aufzunehmen, ist ziemlich müßig, da die Probe ja durch das Umfeld verunreinigt ist. Es gäbe da spezielle Tupfer, mit denen der TA in der Nüster einen Abstrich nehmen könnte. Was ein TA mit angetrocknetem Sekret auf einem Objektträger anfangen will, kann ich mir nicht vorstellen.
    Vielleich solltest du mal den Schädel röntgen lassen, um einen Abszess auszuschließen.
    Wobei bei weißem Sekret mir natürlich auch die Putzflüssigkeit einfällt, die aus dem Augenwinkel abgesondert wird - möglicherweise hat die Drüse einen zweiten Gang zur Nasenöffnung.
     
  4. #3 RookyLuna, 08.07.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Ich dachte auch sofort an die Putzflüssigkeit, wie sie in den Augen auch ist.

    Es waren Refobacin Augentropfen.

    Hm, ich warte jetzt mal die Woche ab, oder 2 Wochen, da mein Süßer noch eine OP vor sich hat. Mit Bauch aufschneiden und uaaah ... wenn das mal gut geht :heul:
    Da ist dann die Nase das kleinere Problem.
    Wenn's bis nach der OP nicht besser ist, werd ich mal den Abstrich der Augen und Nase ansprechen, bzw. röntgen lassen.

    Ich hab zufälligerweise von meinem anderen Schwein ein Foto gemacht, während er sich grad geputzt hat, und da sieht man grad, wie eine "Sabber-Blase" aus der Nase kommt. So ähnlich schaut's jetzt auch aus.
    Das Foto hab ich aber grad nicht am PC, kann ich morgen mal Posten.
    Aber was er genau hatte wissen wir nicht. Er wurde immer mehr krank und wir mussten ihn einschläfern lassen.
    Allerdings wurde bei ihm der Schleim getestet, da er mal beim TA auf den Tisch gerotzt hat. Ohne Befund.

    Und ja, die TÄ sagte heute, dass wir das auf den Test-Gläsern trocknen lassen sollen. Und den anderen Tupfer sollen wir kühl stellen.
     
  5. #4 RookyLuna, 27.07.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Ich arbeite seit ein paar Wochen als Assistentin bei einer TÄ.
    Benny hab ich mal mit zu ihr genommen, sie hat ihn untersucht, aber auch nichts feststellen können, hat mir aber vorsorglich Baytril mitgegeben, das hat er 9 Tage bekommen.
    Ich muss gestehen mir hat die Zeit gefehlt, Benny in der Zeit intensiv zu beobachten.
    Wie mehr Zeit war ist mir das 2-3 mal täglich aufgefallen, dass er rotzt, also Schleim aus der Nase kommt. Nachdem er 5 Tage Baytril bekommen hat, hab ich es aber noch 1x gesehen, dass er Schleim raus "niest", während dem Putzen.
    Also dürfte es nicht viel geholfen haben.

    Auch wurde mir empfohlen, dass ich mit Emser Salz mit ihm inhalieren soll. Das hab ich aus Zeitgründen bisher auch erst 1x geschafft. Aber dass das jetzt des Rätsels Lösung ist, glaub ich auch nicht.

    Was kann das sein? Wie wird behandelt?
    So ziemlich zeitgleich wo mir der Schleim bei Benny aufgefallen ist, hab ich auch bemerkt dass er abnimm. Darum habe ich einen Zusammenhang vermutet.
    Siehe auch mein anderes Thema: http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?p=3253239&posted=1#post3253239

    Hier ist jetzt das Foto, das ist aber Timmy.
    Durch Zufall wurde er fotografiert während Schleim aus der Nase kommt. So hab ich das gar nicht gesehen, dass da was ist, erst am Foto.
    Aber so sieht's bei Benny auch aus.
    Timmy ist ja gestorben, u.a Wasser in der Lunge. Ein anderer TA meinte dass es bei Timmy vielleicht das Wasser und der Schleim in der Lunge ist, der durch die Nase hoch kommt (???). Timmy hat dankenswerter Weise auch auf den TA Tisch gerotzt, der Schleim wurde untersucht - ohne Befund (allerdings halte ich von besagtem TA nichts mehr, aus diversen Gründen ...)


    [​IMG]
     
  6. #5 RookyLuna, 27.07.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    So, erst heute davon berichtet, hab ich ihn heute Nachmittag wieder gesehen, wie Schleim aus der Nase kommt. :-( Immer wenn er sich putzt.

    Reinigungsflüssigkeit - wo wie es diese weiße Flüssigkeit in den Augen ist wenn sie sich putzen - kann das nicht sein oder??????
    Ist mir zumindest vorher noch nie aufgefallen. :-///
     
  7. #6 RookyLuna, 29.07.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Hat denn vielleicht noch jemand eine Ahnung was das sein kann?
    Es wird leider nicht besser :ungl:
     
  8. lazzyy

    lazzyy Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt ist das Meeri denn? Es scheint etwas älter zu sein.

    Wie hat es sich dabei verhalten, wo das aus der Nase kam?
    Ist das nur beim Putzen?
     
  9. #8 RookyLuna, 21.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Oh, sehe die Antwort jetzt erst.

    Ja, Timmy war da ca. 7 Jahre alt.
    Und ja das war nur beim Putzen.
    Das gleiche hat Benny gemacht, aber bei ihm war's so, dass erst der Schleim kommt, und er es sich gleich weggewischt hat. Und jetzt macht es auch mein Bino (vermutlich Micky auch, da auch er sich sehr oft putzt).
    Bei Bino hab ich's vorhin erst gesehen. Er hat angefangen zu putzen, dann kam der Schleim, weggewischt, und weitergeputzt.

    Siehe dazu auch meinen anderen Thread:

    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=288934&page=2
     
  10. #9 gummibärchen, 21.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.770
    Hätte bei deiner Beschreibung zuerst an Putzflüssigkeit gedacht, da aber diese Blasenbildung an der Nase zu sehen ist, spricht das eindeutig für die bakterielle Mischinfektion und eher für eitrigen Schleim.
     
  11. #10 RookyLuna, 23.11.2012
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Also gibt es so eine Putzflüssigkeit in der Nase wirklich?
    Ich kenn das nur in den Augen.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 gummibärchen, 23.11.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.770
    Nein, die kann durch den Tränen- Nasen- Kanal auch aus den Nasenlöchern kommen.
    Sieht aber auf dem Foto wie gesagt nicht danach aus...
     
  14. #12 RookyLuna, 25.02.2013
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Ich muss das Thema nochmals hochholen.

    Wenn es eine bakterielle Infektion gewesen ist, und das ein eitriger Ausfluss war hätte man einen Nasenabstrich gebraucht, oder?

    Weil ich grad auch gelesen hab, dass Bino das ja auch hatte letztes Jahr, 1x hab ichs gesehen.

    Da wurde aber ein Nasen- und ein Rachenabstrich gemacht, Nasenabstrich ohne Befund, Rachenabstrich wurde was gefunden, und laut Antibiogramm behandelt, und zusätzlich noch mit Baytril und Zithromax (nacheinander).
    Weiß allerdings nicht, ob die Abtriche richtig gemacht wurde.

    Aber viel mehr, als Antibiotikum zu geben, kann man eh nicht tun, oder?
    Dann müssten meine beiden aktuellen Schweine ja jetzt abgedeckt sein, sollten sie sich von den alten Schweinen angesteckt haben.
    Hab halt immer noch Angst, dass was in ihnen schlummert, das wieder ausbricht.
     
Thema: Weißer Schleim in Nase?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meerschweinchen weißes Sekret aus Nase und Auge

    ,
  2. meerschwein weißes sekret aus nase

    ,
  3. meerschweinchen weiße Flüssigkeit aus nase

    ,
  4. Schleim aus Nase Meerschweinchen,
  5. refobacin meerschweinchen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden