Weihnachtsstern gefressen !!

Diskutiere Weihnachtsstern gefressen !! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallole Es stellt sich wohl raus das Trix unsere Unglücksrabin ist . Ich habe bei ihr nach dem Fell gesehen und ihr Vorderfuß . Bei der...

  1. Betoma

    Betoma Guest

    Hallole


    Es stellt sich wohl raus das Trix unsere Unglücksrabin ist .

    Ich habe bei ihr nach dem Fell gesehen und ihr Vorderfuß .
    Bei der Fell durchsicht hat sie es geschaft exakt 2 Bissen vom Weihnachtsstern zu mampfen.:runzl:
    Was jetzt ? wie schlimm ist es:verw: :verw:

    Bitte um schnelle Antwort

    Gruß Betoma + Fam.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. johnny

    johnny Guest

    hi betoma

    wenn der weihnachststern aus glas oder ähnlichem unverdaulichem material besteht wird es problematisch

    in deinem fall vermute ich er bestand aus stroh(!)
    und war deshalb unwiderstehlich für das meerie

    was jetzt? :

    kauf dir einenen neuen weihnachtstsstern


    bitte beschreibe doch deinen weihnachtsstern genauer
    (material und beschichtung )

    gruss

    robert
    der wieder die kleine katze aus dem weihnachtsbaum "pflücken" muss
     
  4. #3 Mexi, 29.12.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2003
    Mexi

    Mexi Guest

    hi betoma,

    ich geh mal davon aus, dass du eine die pflanze meinst? (rot?)
    wie es auf meerschweinchen wirkt kann ich dir nicht 100 %ig sagen, allerdings ist er für menschen ziemlich giftig, wenn ich das nicht verwechsel :ungl: ich will dich nicht beunruhigen, vielleicht meldet sich hier mal irgendjemand der es weiß zu wort...wielange ist das denn her? wenn ich persönlich das wäre, würde ich mir das schwein schnappen und zum TA fahren, wie gesagt ausgegangen davon, dass es für menschen giftig ist.
     
  5. Gizmo

    Gizmo Guest

    Du meinst wohl die Weihnachtsstern Pflanze oder? (hoffentlich nicht!).
    Denn die ist stark Giftig!!!
    Giftig sind die Blätter, denn sie lösen heftige Krämpfe, schwere Magen- und Darmentzündungen hervor.
     
  6. Betoma

    Betoma Guest

    Rot -Weiß

    Es war eine rot -weiße Pflanze.

    Es war vor einer halben Stunde.

    Gruß Betoma+ Fam.
     
  7. Betoma

    Betoma Guest

    Und nu?

    Was jetzt es waren nur 2 bissen !

    Viel Wasser oder was ?
     
  8. johnny

    johnny Guest

    nachtrag

    @mexi
    mich vor die stirn klatsch

    klar betoma

    wenn es sich um die pflanze handelt
    (als chemiekind wäre ich da nie drauf gekommen)

    http://www.giftnotruf.de/pflanzen/euphorb.htm

    gruss

    robert
    der wieder die katze aus dem baum holen muss
     
  9. Gizmo

    Gizmo Guest

    @Jule/Mexi

    Der Weihnachtsstern ist für Hamster und MS giftig!
    Auch für ALLE anderen Arten.

    @Betoma

    Meinst du die
    [​IMG]
    Die ähnelt mehr den Adventsstern.

    Oder die:
    [​IMG]

    Ich weiß nur bei Kleintieren sind vereinzelt schwerwiegende Verläufe beschrieben.
     
  10. #9 Mexi, 29.12.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2003
    Mexi

    Mexi Guest

    ja wei gesagt, ich weiß es nicht, wie es sich äußert. ich habe nur gesagt, dass es bei menschen giftig ist und das ich persönlich ziemlich besorgt wäre und mir überlegen würde ob es sinnvoll wäre vorsichtshalber nen tierarzt aufzusuchen, aber ich weiß es wie gesagt nicht, ich kann dir lediglich meine einschätzung mitteilen.
    mit viel wasser kannste es auf jeden fall versuchen, ansonsten ist es deine entscheidung, meiner meinung: vorsicht ist besser als nachsicht, vor allem bei vergiftungen
     
  11. Gizmo

    Gizmo Guest

    Ich weiß nur was bei Menschen hilft und zwar:
    Reichlich trinken. Bei Aufnahme größerer Mengen Kohle geben, gegebenenfalls Arzt aufsuchen.
     
  12. Betoma

    Betoma Guest

    Danke

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten

    Ich werde erstmal die süße mit Wasser versorgen , spritzenmäßig denke ichmal .

    Sie trinken ja nicht viel normalerweise.

    Gruß Betoma + Fam.
     
  13. Gizmo

    Gizmo Guest

    Und beobachten bitte nicht vergessen :-).
    Waren es große Bisse o. eher kleine?
    Größe?

    Liebe Grüße

    Jennifer
     
  14. Betoma

    Betoma Guest

    Puhh

    Hallole


    Aaaalsooo , Es kommt auch noch auf die Dosierung an.

    Trix hat nur 2 Bissen (eher kleine ) von dem grünen Blatt erwischt.
    Der Ta sagt das es dei dem Stoffwechsel eher unwarscheinlich ist ,das da noch was nach kommt.Es ist jetzt ca 8 Std her.

    :hüpf:

    Sie ist auch total normal und frisst auch normal .Sie hatte vor dem Vorfall genug weggeputzt und direkt danach habe ich noch Wasser zugeführt und extra nasser Salat und Gurke.

    Gruß Betoma + Fam :hüpf: :hüpf:
     
  15. Mexi

    Mexi Guest

    moin betoma,

    na, das zu hören freut mich aber :-) schön, dass trix alles gut überstanden hat!
     
  16. Miriam

    Miriam Guest

    hallo!
    ja, Weihnachtsstern ist sehr giftig. Ich würde mich beim TA erst mal telefonisch erkundigen, was zu tun ist.
    Gruß Miriam
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. julia

    julia Guest

    Re: Puhh

    Da hast Du ja noch mal Glück gehabt. Sind halt doch Heuschrecken mit Fell :-)
     
  19. Betoma

    Betoma Guest

    Auch danke

    Hallole


    An Miriam ließ doch mal 2 Beiträge höher es ist schon alles geklärt


    Gruß betoma
     
Thema:

Weihnachtsstern gefressen !!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden