Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

Diskutiere Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion) im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Moin moin, nachdem meinem Kleinen vor 4 Wochen der unteren Schneidezahn entfernt wurde (ca. 2,5cm lang), und letzte Woche noch ein Stück...

  1. #1 4erBande, 03.05.2016
    4erBande

    4erBande Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Moin moin,

    nachdem meinem Kleinen vor 4 Wochen der unteren Schneidezahn entfernt wurde (ca. 2,5cm lang), und letzte Woche noch ein Stück Zahnfachknochen im Unterkiefer gefunden wurde (ca. 1cm breit und flach), kam nun gestern beim Arzt noch dieses Riesending zum Vorschein.

    Ist das das Zahnfach? Wie sieht der Kieferknochen ohne dieses Ding aus?
    Es ist RIESIG, das muss doch höllisch weh tun, wenn das locker ist. Es ist ca. 5 x 14mm groß.
    Vor allem hat die Ärztin die Knochenteile immer ohne Betäubung rausgeholt. Darf man sowas machen? Es hat wohl nur 30 Sek. gedauert, aber er hat sich natürlich heftigst gewehrt.

    Hat der Arzt bei der Zahnextraktion damals gefuscht, dass er nicht gleich auch diese ganzen, großen Knochenteile mit entfernt hat? Wir doktorn nun schon seit 4 Wochen mit Päppeln und Co. rum, weil der Kleine nicht selbst fressen will. Nun ist auch klar, woran es liegt...

    Kennt ihr sowas? Kann sowas wieder verheilen? Es muss doch richtig was im Kiefer fehlen...
    Auf den Röntgenbildern war dieses Problem angeblich nie zu sehen, was ich mir auch nicht richtig vorstellen kann.

    Grüße
    von der 4er Bande
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      62,6 KB
      Aufrufe:
      223
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      73,5 KB
      Aufrufe:
      204
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elvira B., 04.05.2016
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Das is ja übel :eek: ich kann dir da leider nich weiter helfen, wir zufrieden bist du denn mit deinem TÄ, ich persönlich würde mir ne 2. Meinung einholen, mich vorher mal erkundigen, wer von den TÄ was wie macht, hab ich hier auch schon bei Zahngeschichten per Mail nachgefragt, oder sehen, ob ein wirklicher Spezialist in deiner Nähe ist, zumindest würde ich auch noch mal röntgen lassen.

    Gute Besserung
     
  4. #3 Snow-Snow, 04.05.2016
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Das ist ein Stück unterkiefer...Der wird bei der Entfernung der Zähne gebrochen sein....Du solltest schleunigst röntgen lassen um zu sehen wie groß der Schaden ist.
    Das ohne Narkose rauszupulen ist absolute Quälerei. ..Ich schätze die Prognose sehr schlecht ein...Kieferbruch und so große fehlende stücke...Ich denke nicht das dieses Tier jemals wieder fressen kann...Ich würde das leid zügig beenden und den TA bei der Kammer melden.

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
     
    Baierchen gefällt das.
  5. #4 gummibärchen, 04.05.2016
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Au weia, das ist ja wirklich erschreckend!

    Ich kann den anderen nur zustimmen.

    Bitte geh dringend zu einem anderen TA und lass den Kiefer röntgen.

    Wie geht es dem Schweinchen? Es muss ja wahnsinnige Schmerzen haben. :runzl:
     
  6. Andi

    Andi Andi

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    132
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Oh mein Gott :evil:
     
  7. #6 Daisy-Hu, 04.05.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    3.061
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Das sieht ja Übel aus. Habe ich auch noch nicht gesehen.:eek:
     
  8. #7 4erBande, 05.05.2016
    4erBande

    4erBande Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Hallo,

    danke für all eure Antworten.

    Komischerweise frisst er seitdem das erste Mal seit 5 Wochen wieder ein bisschen selbst.
    Ich verstehe das alles nicht und kann es kaum glauben.

    Er hat letzte Woche schon einmal Cortison gespritzt bekommen und am letzten Montag nochmals. Die Ärztin meinte, das verträgt sich nicht mit AB, soll aber gegen Entzündung wirken.

    Vllt. sollte ich ihm ohne Rücksprache (wir haben heute Feiertag) zusätzlich Novalgin geben, aber das könnte auch auf den Magen schlagen oder? Die Magen-Darm Geschichte ist nämlich immer noch nicht auskuriert.

    Grüße
     
  9. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Kann das ein Backenzahn sein?
    Und was meinst Du mit "Zahnfachknochen", der entfernt wurde?

    Bekommt das Schweinchen denn ein Schmerzmittel?
     
  10. #9 4erBande, 05.05.2016
    4erBande

    4erBande Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Nein, kein Backen Zahn.

    Es wurde aus der Tasche geholt, wo der Schneidezahn früher saß.

    Die Ärztin nannte es Zahnfach. Da es ein Stück Knochen ist, hatte ich gehofft, dass es nur die „Fassung“ vom Zahn ist und kein Teil aus dem Kiefer. :S
    Ich weiss nicht, wie so ein Kiefer aufgebaut ist. Aber es ist so spitz...

    Mit gebrochenem Kiefer könnte er aber nicht fressen oder?
    Schmerzmittel hat mir die Ärztin nicht mitgegeben. Aber ich habe Novalgin zuhause.
     
  11. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Dann ist es sicher das untere Ende vom Zahn, der entfernt wurde.
    "Zahnfach" ist ja nur das "Loch" im Kiefer, in dem der Zahn steckt.
    Ich glaube nicht, daß es Kieferknochen ist.

    Ich würde dem Schweinchen auf jeden Fall ein Schmerzmittel geben. Wenn Du kein Metacam da hast, kannst Du durchaus Novalgin geben. Novalgin stört den Magen nicht.
     
  12. #11 Snow-Snow, 05.05.2016
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Leute schaut euch bitte Bilder vom Kieferknochen an...Bei der Form und der beschriebenen Größe ist das sicher ein Stück Kiefer....Das Zahn fach ist ja auch nichts anderes als der vordere Teil des unterkiefers...Auf dem zweiten Bild ist deutlich die rinnen zu sehen in der eigentlich der Zahn sitzt.

    Auch die Färbung ist eindeutig Knochen. ..Ein röntgen Bild is auf jeden Fall unumgänglich.

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
     
    gummibärchen und Traudl gefällt das.
  13. #12 Nanouk, 05.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2016
    Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
  14. #13 Snow-Snow, 05.05.2016
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    und wie kommt dein abgebrochenen Backenzahn in das Loch des entfernten scheidezahns? unlogisch oder?

    Wer sagt das der Kiefer nicht instabil ist? Es ist nicht selten das Kiefer brechen wenn Schneidezähne gezogen werden...Aber es ist eine Sache der professionalität einen solchen Fehler einzugestehen und Maßnahmen für das Tier zu ergreifen.

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
     
    gummibärchen gefällt das.
  15. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Ich weiß nicht, woher der abgebrochene Backenzahn kommt!? Zumindest aus dem Maul des Schweins, das steht fest.

    Ehrlich gesagt, ist es alles Spakulation und Rumgeschwafel! Und es interessiert nicht wirklich, was es ist, Hauptsache es wird geklärt und ggf. behandelt.

    Es geht gar nicht, daß dem Schwein ohne Narkose Zähne gezogen werden! Es geht gar nicht, daß das arme Tier kein Schmerzmedikament danach bekommt!
    Und wenn unklare "Dinge" zum Vorschein kommen, gehört unverzüglich ein Röntgenbild her um zu klären, was da los ist.
    DAS ist wichtig.
     
    Silvia gefällt das.
  16. #15 Snow-Snow, 05.05.2016
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Du hast nicht richtig gelesen...Das Ding was du für den Backenzahn hälst wurde aus dem Loch gepult welches der (unter narkose) gezogene Schneidezähne hinterlassen hat...ergo ist das der unterkieferteil mit dem Zahnfach wie die TÄ die es rauspulte schon richtig erkannt hat.

    Ansonsten Stimme ich dir zu auch wenn ich mir das geschwafel verbitte...Denn alle Infos stehen im Text.

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
     
  17. #16 Nanouk, 05.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2016
    Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Häähhh???
    Spekulation und Rumgeschwafel, damit war hier alles gemeint! Denn keiner von uns war dabei und keiner kann wirklich sagen, woher was gepult wurde! Und keiner von uns sieht das Ding im Original, also spekulieren und schwafeln wir hier nur rum, wissen aber nix.

    Ich geb mal einen Vatertagspunkt.

    Also sag ich nochmal, es ist Wurscht, was es ist. Jetzt sollte sich einfach mal drum gekümmert werden, daß es zu einer Klärung kommt und schauen, ob man etwas machen kann.
     
  18. #17 4erBande, 06.05.2016
    4erBande

    4erBande Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Also, er frisst nun doch nichts mehr. Ist aber insgesamt mobiler.
    Wir geben ihm 3 mal täglich Novalgin.

    Waren heute auch beim Arzt zum Zähne-Röntgen, unter Narkose.

    Die Ärztin konnte nichts feststellen. Auch Eiter wäre wohl keiner im/am Zahnfach gewesen.
    Von daher gehe ich mal nicht davon aus, dass der Kiefer gebrochen ist oder ähnliches. Ich habe die Bilder zur Sicherheit aber noch mal zu einer Spezialistin in München geschickt, damit wir nichts übersehen.

    Leider wiegt der Kleine nur noch 800g, das heißt er hat in einer Woche wieder 50 Gramm verloren. Ob er aus diesem Tief jemals wieder rauskommt.... Alle drei Tage saut er sich am Poppos immer wieder ein und ist komplett nass, aber nicht von Kot. Eher Pippi...?!
     

    Anhänge:

  19. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Hmh, der Unterkiefer sieht im Bereich der Vorderzähne nicht wirklich intakt aus.
    Was sagte der TA/TÄ dazu?

    Gabs denn jetzt ein Schmerzmittel mit?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Timubbi, 06.05.2016
    Timubbi

    Timubbi Guest

    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    vorweg, das ist nur meine Laienhafte Meinung und kann auch überhaupt nichts bedeuten. Kann vielleicht am Bild liegen oder es schaut nicht bei allen gleich aus, aber schaut das Bild einfach selbst an

    Wenn ich das Unterkiefer vorne mit dem von unserem Samson vergleiche, fällt mir auf, dass bei unserem ne viele schärfere Abgrenzung ist. Während es bei deinem recht schwammig ausschaut. Eben als wenn doch was fehlt

    [​IMG]
     
  22. #20 Snow-Snow, 07.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2016
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)

    Da fehlt ganz eindeutig ein Teil des Kiefern. .. Danke für das vergleichsbild. Ich kann kaum glauben das die Ärztin das nicht gesehen haben will.

    Es fehlt scheinbar nicht soviel wie ich befürchtet habe...bzw. kann man die Ausmaße auf diesen Bilder nicht sehen...Es wäre eine Draufsicht des unterkiefers allein nötig um zu sehen was genau fehlt...Das setzt aber kleine Zahnfilme voraus die ins Maul eingebracht werden...Das haben nur echte spezis.

    Ich denke wenn man versuchen will ob das nochmal wird dann sollte man den verbliebenen Schneidezahn auf Zahnfleisch Niveau kürzen um den Druck aus dem Bruch zu nehmen...Und dann warten

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
     
Thema: Was zur Hölle ist das? Das Zahnfach? (nach Zahnextraktion)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. quietschgeräusche nach zahnextration

    ,
  2. zahnfach nach zahnextraktion

    ,
  3. zahnfach gebrochen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden