Was würdet ihr für diesen Eigenbau zahlen.

Diskutiere Was würdet ihr für diesen Eigenbau zahlen. im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ob ich ihn jemals verkaufe weiß ich nicht, aber ich will mal fragen. Reiner Materialwert alles zusammen ca. 400 Euro (ggf auch mehr) man kann...

  1. #1 DIE KRIPPE, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Ob ich ihn jemals verkaufe weiß ich nicht, aber ich will mal fragen.
    Reiner Materialwert alles zusammen ca. 400 Euro (ggf auch mehr)
    man kann fast noch sagen niegelnagelneu und für die Ewigkeit erschaffen, also sehr stabil, trotzdem wandeltbar und gut zerlegbar bei Bedarf in lauter Kleinsteile. Gebaut von einem echten Ingenieur und Schreiner....als wirklich raffiniert bis ins Kleinste (auch wenn man das so jetzt erst mal nicht sieht)
    Die eine Seite ist (noch) offen wie auf einem Bild zu sehen und nach hinten an der Wand im Schrank ist er auf, zur Durchlüftung.

    Er ist gemacht für 3-4 Schweine und in den Schrank bekommt man fast alles sogar große Heupackete ggf auch größere Streupackete der Schrank ist riesig.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mimi

    mimi Guest

    Ich sehe keinen Eigenbau :gruebel:
     
  4. #3 Lavinia, 14.07.2011
    Lavinia

    Lavinia Guest

    Mhh, man müsste die Maße von dem EB schon wissen.
    Ansonsten würd ich mal aus dem Bauch heraus sagen, die Hälfte vom Neupreis.

    Lavinia
     
  5. #4 Katrina, 14.07.2011
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    2.178
    Ich denke, wenn ich wollte, würde ich um die 80 € bezahlen, mehr allerdings nicht.
     
  6. lolle

    lolle Guest

    also, der eigenbau ist wirklich klasse!
    das es so teuer war, sieht man ihm echt an!
    leider wissen die leute sowas selten zu würdigen. die ganzen stunden, die daran gearbeitet wurden... die materialkosten.
    dann ist noch das problem... sehr viele leute halten ihre meeris noch in kleinen plasikkäfigen.
    ich bin vor kurzem selber mit der meerihaltung angefangen, mich vorher informiert. wenn mich leute besuchen... denken die glatt ich "spinne" ;-) das hatten sie sogar von meiner hamsterhaltung gesagt, die auch artgerecht ist.
    da es in den geschäften auch diese kleinen knäste zu kaufen gibt, wird das sich wohl so schnell auch nicht ändern.
    da ich selber das geld nicht zur verfügung habe, könnte ich dir nochnichtmal sagen, was es mir wert wäre.
    nur, wenn ich es hätte.. würde ich mir eine unterkunft machen, wie es zu meiner einrichtung passt. besser gesagt, wie es zu meinen meerschweinchen passt.

    das eigentliche geld wirst du nie dafür bekommen. bin gespannt was andere hierzu schreiben.
     
  7. #6 Fragaria, 14.07.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Öhm na der ist doch eigentlich groß genug auf den Bildern ;o)

    Tja, was würde ich zahlen? Das würde sehr vom Zustand und davon abhängen, ob ich selber noch was ändern müsste. Den Materialwert rauszukriegen halte ich aber für völlig illusorisch. Klar, wer schon mal selber gebaut hat weis, was schon allen die "Kleinteile" wie Schrauben, Keile, Leisten usw. kosten. Die anderen eben nicht und wissen das auch nicht zu schätzen. Letztlich ist immer noch die Frage was man beim Profi zahlen würde (so es ein vergleichbares Angebot gibt). Die können natürlich völlig anders kalkulieren und da liegt der Hund begraben für die meisten Interessenten denke ich. Letztlich ist das natürlich saudoof, denn billiger könntens die Leute ja auch nicht bauen...... aber man denkts eben.

    *wink*
    Gabi
     
  8. #7 DIE KRIPPE, 14.07.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Also
    Eine Seite 140x80
    zweite Seite 140x56

    Oben 121x 40 und
    andere 140x31

    Beine aus MEtal gegen Pippi, eh alles Pipigeschützt

    Gut für genau die Hälfte vom Materialwert stell ich ihn mir lieber in den Keller. Das es nicht so mega viel wirt o.k. aber Arbeitszeit und co ist da ja nicht drin u.s.w.
     
  9. #8 DIE KRIPPE, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    80EURO????:eek2:

    Ja naja soviel kostet ein 140 Käfig im Laden. Dafür bekommt man ja nicht mal einen Schreinerhamsterbau bei ebay

    Seh schon wird der Keller....
     
  10. Leanna

    Leanna Guest

    Denke der Zustand ist einwandfrei, sonst würdest ihn hier ja nicht vorstellen, deswegen würde ich sagen 300 kannst schon verlangen. 330 als Verhandlungsbasis.

    Schlicht und einfach, weil Qualität eben kostet und er ja quasi auch noch "vormontiert" ist.

    Im Vergleich zu den industriell hergestellten Käfigen/Gehegen/usw. ist man dann immer noch recht günstig weggekommen (also als Käufer)
     
  11. #10 Lavinia, 14.07.2011
    Lavinia

    Lavinia Guest

    naja, die Arbeitszeit kann man bei sowas nicht rechnen. Und er ist eben nicht neu, sondern gebraucht.
    Was hattest du dir denn vorgestellt, dass du so geschockt bist von den vorschlägen hier?

    Lavinia
     
  12. #11 DIE KRIPPE, 14.07.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Er ist gübel....4 Monate alt. Die Türen haben Magnetschließer, die Fenster sind aus Echtglas der Boden ist rausnehmbar und mit Schiene hinten extra Pipigeschützt. Den Bau kann man so klein Zerlegen das man ihn in einen Polo (oder noch kleiners) packen kann.
     
  13. #12 DIE KRIPPE, 14.07.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Also mehr als 80 Euro...das geht ja mal gar nicht. Das es nicht viel wird ist mir klar ja aber so um 250-300Euro wäre minimum. Schließlich werden diese komischen Holtbauten bei Fressnapf und ebay für deutlich mehr verkauft und die sind oft sau schlecht verarbeitet und nicht artgerecht.

    Aber er kommt in den Keller und wird da Kellerschrank denke ich...
     
  14. #13 Katrina, 14.07.2011
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    2.178
    Man kann sicher eine Menge verlangen und er ist sicher auch noch die Hälfte wert, aber das wird niemand zahlen wollen oder nur sehr wenige und diese Leute musst du erstmal finden-

    Es ist einfach so. Da muss man in den sauren Apfel beißen.
     
  15. #14 Sternfloeckchen, 14.07.2011
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Das ist ein tolles Teil und sehr gut gebaut. Das sieht man schon auf den Fotos. Da die Erfahrung zeigt, dass eine solch solide und qualitätvolle Arbeit selten im Verkauf gewürdigt wird, wäre eine Umnutzung sicher das beste. Werte, die man selbst geschaffen hat, sollte man auch erhalten.

    Ein Holzbau hat immer den Vorteil, dass man alle Teile nebst Beschlägen auch anderweitig nutzen kann.

    Ein sehr schönes Teil, gute Maße für eine Kleingruppe und überall aufstellbar!

    LG von
     
  16. #15 Schweinemama96, 14.07.2011
    Schweinemama96

    Schweinemama96 Guest

    ich würde 200 € bezahlen, sonst kann man auch selbst neu bauen für das geld ;)
     
  17. #16 Fragaria, 14.07.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Also ich denke, dass man auch einen guten Preis bekommen KANN - aber das wird nicht schnell gehen. Ist halt die Frage, wie weit du runtergehen willst/wo die Schmerzgrenze liegt. Ich find ihn sehr schön und würde auch etwas mehr dafür geben wollen, aber es muss natürlich auch passen und bei mir würde so ein Eckbau z.B. garnicht gehen. Das kommt bei vielen dann ja noch dazu und verlängert die Suche nach einem passenden Käufer. 80 € finde ich aber auch weit unterm Wert, er ist ja fast noch neu und wenn die Arbeit auch in natura so gut aussieht wie auf den Fotos kann man sich das Teil wirklich gut in die Wohnung stellen.

    Ich finde die Relationen so "lustig". Da wird einerseits etwas wirklich hochwertiges angeboten und man kann davon ausgehen, dass fast niemand bereit ist, den Wert auch zu zahlen. Das ist voll "Geiz ist geil"-Mentalität - lieber x mal probieren mit schlechten und kleine Gehegen als einmal was zahlen wollen (wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe). Klar den Neupreis wird man nie erzielen, aber angemessen wäre ja auch ok, schließlich hat der Käufer evtl. noch Transportkosten (nicht jeder hat ein eigenes Auto und je nachdem wie weit es ist rechnet man das ja auch mit ein) Aber auf der anderen Seite werden dann total gebrauchte Billig-Sachen im Zubehör-Bereich angeboten, die ich persönlich wenn überhaupt nur noch geschenkt hätte haben wollen (oder die ich schlicht in den Müll geworfen hätte als Besitzer) und dafür wird dann teilweise noch gut was verlangt und offenbar ja auch gekauft. Da fällt mir jetzt grad nix mehr zu ein......

    *wink*
    Gabi
     
  18. #17 Timubbi, 14.07.2011
    Timubbi

    Timubbi Guest

    find ich auch. Nur den Vorschlag mit 80Euro find ich doch unangemessen
     
  19. #18 Noodles, 14.07.2011
    Noodles

    Noodles Guest

    Hallo,
    wenn ich einen Eigenbau benötigen würde, läge meine Schmerzgrenze bei 250 €.
    Wir haben vor 3 Jahren auch mal einen EB verkauft, der war bei weitem nicht so schön und hatte uns trotzdem 120 € gebracht.
    Man muß nur Glück haben, den richtigen Käufer zu finden.
    Mich würden allerdings die Echtglas-Scheiben stören. :-)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Katrina, 14.07.2011
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    2.178
    Ich bin nun mal jemand, der sich für so viel Geld selbst etwas bauen würde, auch wenn es nicht so langlebig ist.

    Daher weiß ich nicht, was daran "unangemessen" ist. Die Frage war, was man dafür zahlen würde. Ich habe sie ehrlich beantwortet, aber wenn das hier nicht gewünscht ist... :uhh:

    Herrje. Über den Wert des EBs habe ich NIE ein Wort verloren.
     
  22. #20 Schweinemama96, 14.07.2011
    Schweinemama96

    Schweinemama96 Guest

    es geht ja darum, das es billiger sein müsste als wenn man sich selbst einen Eb baut. Für mich wäre der Eb sowieso nichts, das meine Schweinchen den ganzen tag in den Eb und Raus können. Aber sonst sieht er schon toll aus. Echtglas würde mich auch stören glaub ich ;) wie gesagt schmerzgrenze 200€ (haben einen (größeren)? Eb für 180€ gebaut ;)
     
Thema:

Was würdet ihr für diesen Eigenbau zahlen.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden