Was wäre ein Sommer ohne Fliegen?

Diskutiere Was wäre ein Sommer ohne Fliegen? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, und wie jedes Jahr fängt es nun wieder an mit der Fliegenplage. Habe gerade die beiden Schweinekäfige sauber gemacht. Ich...

  1. #1 Britta27, 14.07.2007
    Britta27

    Britta27 Guest

    Hallo zusammen,

    und wie jedes Jahr fängt es nun wieder an mit der Fliegenplage.
    Habe gerade die beiden Schweinekäfige sauber gemacht. Ich mach jede Woche eine komplett Reinigung, und da habe ich wieder Fliegen hoch gescheucht das war der Wahnsinn. Habe mir jetzt einen Fliegenfänger über den Käfigen angebracht, sieht nicht schön aus, aber wenn es hilft.

    Was macht ihr so gegen die Fliegen?

    Liebe Grüße
    Britta
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jasi2505, 14.07.2007
    Jasi2505

    Jasi2505 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Mein Freund hat sich freiwillig als Fliegenfänger gemeldet :rofl:
    Er sitzt im Wohnzimmer eigentlich nur noch mit Fliegenklatsche, irgendwie sind am nächsten Tag trotzdem diese blöden Viecher wieder da :ohnmacht:
     
  4. Tinga

    Tinga Guest

    wir rücken auch den fliegen auf dem pelz hab heute fliegenfallen gekauft die an die decke kommen eine fliegenklatsche ist schon kaputt aber so 6 8 stück haben wir imer in der wohnung leider ist das so erschlägste eine kommen zich andere zur beertigung :ungl:
     
  5. #4 Melly1984, 14.07.2007
    Melly1984

    Melly1984 Guest

    Also wir haben auch im im Meerschweinchenzimmer son Fliegenteil hängen. Ist zwar echt ekelig aber es hilft richtig gut. Tausch die Dinger aber auch alle zwei drei Tage aus. :uhh: Kann mir die ganzen Fliegenleichen nicht anschauen :eek:
     
  6. #5 Caro1989, 14.07.2007
    Caro1989

    Caro1989 Guest

    Ich hatte auch total Probleme mit den Fliegen!

    Jetzt habe ich mich heimlich still und leise auch an dem Vlies-Expiriment beteiligt und halte meine Schweine
    jetzt auf einer Lage Holzpellets und darüber Vliestücher.

    Und was soll ich sagen???

    Es ist einfach super!! Keine Fliegen mehr!
     
  7. Linda

    Linda Guest

    Hm, hier dasselbe.
    Wir wohnen im Dorf und die Schweine- und Kuhbauern mindern die Fliegenplage nicht gerade - ganz im Gengeteil. :finger:

    Im Schweinchenzimmer habe ich zwei Fliegenfänger aufgehangen, die nach einer Woche nicht mehr gelb, sondern schwarz sind soviele Viecher hängen dran. :scream:

    Aber helfen tun sie und den Schweinchen schaden sie nicht...von daher..
     
  8. #7 MiZschie, 14.07.2007
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Ichhabe Klebestreifen am Fenster. (von Globol)
    Die reichen völlig aus. Obwohl wir direkt am Fenster eine Kuhweide haben, habe ich höchstens 2-3 lebende Fliegen im Zimmer wo die Tiere stehen.
     
  9. #8 LaurasMeeribande, 14.07.2007
    LaurasMeeribande

    LaurasMeeribande Guest

    jepp...haben auch diese fliegenkleber an der decke befästigt....und nebenbei schlägt mein mann noch nen paar mit der zeitung tot. für nächstes jahr holen wir uns wohl wieder fliegengitter an die fenster.
     
  10. Tanja

    Tanja Guest

    Kann ich auch nur empfehlen. Die habe ich auch. Sind echt super, die Teile. :einv:
     
  11. #10 Eickfrau, 14.07.2007
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    Biologische Bekämpfung mit Hilfe von diesen kleinen Nützlingen --> http://insektenfotos.de/Pholcus phalangioides (Zitterspinne), Weibchen mit Jungtieren_001.jpg
    ... die Hauptarmee - ein paar Uloborus plumipes und einige Mauerwinkelspinnen helfen mit :top: .
    Getreu dem Motto: "Fliegen sind keine Schädlinge - Fliegen sind Futter".

    VG Bianca
     
  12. #11 WoNNy199o, 14.07.2007
    WoNNy199o

    WoNNy199o Schweinchen-Schmuserin

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    0
    Da hätte ich dann lieber die Fliegen :ungl:
     
  13. #12 Melanie76, 14.07.2007
    Melanie76

    Melanie76 Guest

    Lästige Fliegen!

    Hallo alle zusammen ;-)
    Ich kenne das problem auch mit den Fliegen.
    Aber ich habe jetzt meinem Schweini Fliegengitter ganz um den Käfig gemacht.
    Und ihm gefällt's jetzt hat er endlich ruhe vor den fliegen.


    Liebe Grüsse

    Melanie76
     
  14. #13 schweinchenbiene, 14.07.2007
    schweinchenbiene

    schweinchenbiene Guest

    Hallo,

    die Schweinchen bei uns leben in Außenhaltung, weiß also nicht ob meine Erfahrungen erwünscht sind.

    Aber da Außenhaltung auch oft Fliegen mit sich bringen kann:

    Ich "mache" es ähnlich wie Bianca. Bei uns gibts viele nette Spinnen im Gehege, die noch nie Fliegen an meine Schweinis gelassen haben ;)
     
  15. #14 Britta27, 14.07.2007
    Britta27

    Britta27 Guest

    Ich habe von Globol so Streifen am Fenster. Allerdings fressen da die Fliegen das Zeug und liegen dann irgendwo tot auf dem Fußboden, in den Blumen oder auch an den unmöglichsten Stellen.

    Liebe Grüße
    Britta

    P.s. Aber jetzt kleben sie schön am Fliegenfänger ;)
     
  16. #15 schweinchenbiene, 14.07.2007
    schweinchenbiene

    schweinchenbiene Guest

    @ Melanie

    Hast du denn nur ein Schweinchen ganz allein?
     
  17. #16 Wildkaetzchen, 14.07.2007
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Fliegen? Was ist das?
    Wir haben an jedem Fenster das regelmäßig geöffnet wird, Fliegengitter angebracht. Das einzige Problem was ich hab sind die Lebensmittelmotten :scream:
     
  18. #17 Melanie76, 14.07.2007
    Melanie76

    Melanie76 Guest

    Lästige Fliegen

    Hallo Schweinchenbiene,
    ja ich hab nur ein kleines schweinchen,ich weiß das man das nicht soll doch ich wohne in einem mehr Familien haus und habe schon fast nen mini zoo(Katzen.Vögel)
    Aber keine Angst ihm gehts gut er quiekt fröhlich rum und quiekt wenn er seine leckereien will und wenn es schönes wetter ist dann gehen wir zu unserer Nachbarin die hat auch welche und dann sitzt er mit ihnen draussen ihm freigehege.

    Liebe Grüße
    Melanie76
     
  19. markus

    markus Guest

    @ melanie:
    du darfst in deiner mietwohnung (rein theoretisch) soviele meerschweinchen halten wie du willst.
    das ist also kein grund,deinem tier einen partner vorzuenthalten.
    darf ich offen sprechen?
    du bist 31 jahre alt und weißt, dass "man das nicht soll".
    wie können wir dich umstimmen?
    lg
    markus
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wildkaetzchen, 14.07.2007
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Vor allem ist es garnicht gut, wenn er im Freigehege mit anderen sitzt und dann wieder von ihnen getrennt wird, das ist Streß pur! Warum holst du nicht noch eins?
     
  22. #20 Melanie76, 14.07.2007
    Melanie76

    Melanie76 Guest

    Als ich ihn vor einem Jahr in einer Zoohandlung gekauft habe, habe ich die verkäuferin gefragt ob ich es auch einzeln halten kann.
    Sie sagte 2 wären zwar besser aber wenn ich mich ständig mit ihm befasse dann geht es auch einzeln.
    Und bis jetzt ging es ganz gut ich habe in einem Buch gelesen wenn sie keinen Ton mehr von sich gibt dann fühlt er sich alleine.
    Und er quieckt vergnügt herum und er flitzt durch Zimmer und es geht ihm gut.
    Wenn er sich wirklich irgendwann mal einsam fühlen sollte dann bekommt er auch noch jemand dazu.


    Liebe Grüße

    Melanie76
     
Thema:

Was wäre ein Sommer ohne Fliegen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden