Was kosten Meeris bei Euch in der ZH?

Diskutiere Was kosten Meeris bei Euch in der ZH? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Würd mich mal interessieren, was bei Euch so die Schweinchen kosten? Die zwei, die wir aus der ZH haben, haben doch allen Ernstes 38 und 48 (!!)...

  1. #1 WuzzenPF, 16.09.2006
    WuzzenPF

    WuzzenPF Graspflücker

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    13
    Würd mich mal interessieren, was bei Euch so die Schweinchen kosten?
    Die zwei, die wir aus der ZH haben, haben doch allen Ernstes 38 und 48 (!!) EUR gekostet! Is ein Haufen Kohle, aber wies halt so ist, wenn man sich erstmal verliebt hat, lässt man so ein Schweinchen da nicht sitzen :nuts:

    Lächerlich war, dass der Verkäufer uns beide als "Rassemix" verkaufen wollte und Rudi hat lediglich am Hintern 5 lange Haare wie ein Sheltie, ansonsten sieht sie aus wie ein normales Glatthaar. :-)

    Grußi, Sylvie
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rari

    Rari Guest

    Ich meide Zooläden, in denen Tiere verkauft werden, und falls es dann doch mal vorkommt, schaue ich eher danach, ob die Tiere genug Heu haben etc. Der Preis von Zoohandlungstieren ist für mich total uninteressant, weil ich keine Tiere aus Zoohandlungen mitnehmen würde.
    Ich mein, man vergleicht Preise bei Lebensmitteln und Stereoanlagen, aber doch nicht bei Tieren... lebendige Tiere zu verschachern wie Waren finde ich eh pervers...
     
  4. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Hallo!

    Hier gibt es nur eine Zoohandlung, das Futterhaus.

    Die Meeris kosten von Rasse zu Rasse verschieden. Ich weiß schon gar nicht mehr genau, wonach das geht.

    Kurzhaar = 12,50 Euro
    Rosetten = 15 Euro
    Langhaar = 18 Euro
    Rex = 18 Euro / 21 Euro

    Die Kaninchen kosten 25 Euro, außer Widder (30 Euro) und "Mini-Löwenköpfe" und "Mini-Widderzwerge" 40 Euro.

    Als es noch Meisert gab, kostete dort ein Löwenköpfchen 50 Euro und die anderen Tiere auch zwischen 40 und 50 Euro.
     
  5. #4 WuzzenPF, 17.09.2006
    WuzzenPF

    WuzzenPF Graspflücker

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    13
    äh...hallo?! :nuts: Ich betreibe doch keinen MS-Handel und frage deshalb nach, was die Tiere woanders kosten! Es interessiert mich allgemein, wie unterschiedlich die Preise für TA-Kosten, Futter usw. für MS sind.
    Mir ist es letztendlich auch egal, wieviel sie kosten, denn meine Schweinchen haben für mich keinen finanziellen Wert....Ich fragte rein interessenhalber.

    Über Wuzzies aus der Zoohandlung gibt es eh geteilte Meinungen. Ich wüsste nicht, was an so nem Tierchen falsch sein sollte. Hat eins aus dem Handel kein liebevolles Zuhause verdient? Den Handel stoppt man mit dem "Nicht-Kauf" ohnehin nicht. Denn DIE HÄNDLER sehen es leider als Ware und verschachern die Tiere, wenn sie zu alt zum verkaufen sind, wie abgelaufene Ware.


    Aber das ist ja eigentlich ein anderes Thema....
     
  6. #5 WuzzenPF, 17.09.2006
    WuzzenPF

    WuzzenPF Graspflücker

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    13
    @Elli: Ich weiß noch damals, mein erstes Schweinchen (Schande auf mein Haupt, auch ich habe es fälschlicherweise alleine gehalten *seufz) hat damals (vor 20 Jahren) 9 Mark gekostet :nuts:
     
  7. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Stimmt, darüber gibt es auch einen / mehrere Threads. Jeder hat seine Meinung dazu (ich hab auch einige Futterhaus-Schweinchen, aber auch Notfälle hier und bereue keinen einzigen Kauf) und die sollte akzeptiert werden.
     
  8. Emi

    Emi Guest

    Ich gehe äußerst selten in eine Zoohandlung, mein Meerifutter und Streu kaufe ich im Raiffeisenmarkt/Mühle, Kräuter betselle ich, mein Hundefutter kommt vom TA und Katzenfutter von ALDI.
    Habe mir aber, wenn ich in einer Zoohandlung war, die Preise angesehen, zwischen 17,50€ bis 30€

    LG Gabi
     
  9. #8 Kirsche-HH, 17.09.2006
    Kirsche-HH

    Kirsche-HH Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    7
    Hi

    bei uns ist es so, je nach Laden und Rassen zwischen 13,00€ und 20,00€.
     
  10. manu

    manu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    unser herr kaiser kostete vor 5 jahren bei dehner noch 9 mark. der hase den ich dazu gesetzt hatte kostete 12 mark. jetzt vor kurzen hab ich meeris hier im ort im zooladen für 16 euro gesehn oder bei köhle für 22 euro. ganz unterschiedlich.

    ich muß dann aber auch sagen das ich aus einer notstation für nen kastraten 15 euro gezahlt habe. ich hab dann auch gerne 20 euro gezahlt. man kann auch bei einer guten tat noch sparen.
     
  11. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Bei uns kostet ein Meeri zwischen 10 und 15 Euro. So genau weiss ich das gar nicht...

    Sabine
     
  12. #11 Diana 62, 17.09.2006
    Diana 62

    Diana 62 Guest

    Bei uns kosten Glatthaar und Rosetten 9€
    und alle anderen 18€.
     
  13. #12 Feechen, 17.09.2006
    Feechen

    Feechen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1
    Bei uns kosten sie so circa 25 Euro, bei Weibchen, bei Männchen glaub ich 18...
    so ganz sicher bin ich mir da allerdings nicht :nuts:
     
  14. Sterni

    Sterni Guest

    Ich stimme voll zu..sind genau die selben Preise wie bei uns....
     
  15. Melody

    Melody Guest

    Hier sind folgende Preise:

    Futtermeeris: 7,50€
    Glatthaar/ Rosetten: 15,-€
    Rassemeerschweinchen : 20- 30,-€

    Zum Thema Futtermeeris: Ja, sie werden in fast allen Futterhäusern zum Preis von 5,50 - 7,50€ verkauft.
    In "meinem" verkaufen sie allerdings "lieber" Ratten und Mäuse, weil sie die Meeris fast alle nur beim Züchter einkaufen, da würden sie Minus machen.
     
  16. Zentis

    Zentis Guest

    Bei uns im Fressnapf kostet ein z.B. Peruaner ca. 35 Euro. Ich persönlich finde das auch übertrieben. Die Tiere kommen von einem Großvermehrer und kosten im Einkauf ca. 9 Euro. Dementsprechend sehen die Tiere auch aus!!!
    Bei einigen Züchtern in unserer Nähe und auch bei mir selber (falls ich mal Jungtiere habe) kostet ein Peruaner 20 bis 25 Euro. Das allerdings finde ich sehr günstig, denn die Aufzucht unserer Tiere kostet auf jeden Fall mehr. Damit ist wirklich kein Geld zu machen. Im Großen und Ganzen kann man sagen je günstiger ein Tier im Zoohandel ist desto schlechter waren die Auzuchtbedingungen.
     
  17. #16 Sarah20, 17.09.2006
    Sarah20

    Sarah20 Guest

    also bei naturana kostet nen rosetten wutzi ca. 19 euro.
    trofu heu und trinken sind immer vorhanden auch recht sauber das ganze aber die werden dort mit hasen zusammengehalten (meistens) und manchma kommen mir die kleinen zu jung vor um dort angeboten zu werden.
     
  18. #17 susi_maus, 17.09.2006
    susi_maus

    susi_maus Guest

    Bei uns kosten sie je nach Geschäft zwischen 12 und 19€. (so in etwa)...
     
  19. #18 WuzzenPF, 17.09.2006
    WuzzenPF

    WuzzenPF Graspflücker

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    13
    Dann is der Zoo Kölle Stuttgart/Zuffenhausen mit seinen 38 EUR für ein Glatthaar und 48 EUR für ein Rasseschweinchen ja absolut an der Spitze mit seinen Preisen. Hossa!! Schon krass die Unterschiede...

    Danke für Eure Antworten!

    Grußi, Sylvie
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schwarze Witwe, 17.09.2006
    schwarze Witwe

    schwarze Witwe Guest

    bei uns kosten die zwischen 20 und 30 €
     
  22. #20 Meerli75, 17.09.2006
    Meerli75

    Meerli75 Guest

    In einem ZH in der Nähe kosten die Weibchen 16,20 Euro,die Böcke 10,20 Euro.Der andere ZH der weiter weg ist fangen die Mädels bei 28 Euro an,die Böcke liegen dort bei ca.18 Euro.In einem Baumarkt kosten die Damen 18 Euro und die Böcke 12 Euro,ein anderer privater ZH nimmt für ein Weibchen 20 Euro und für einen Bock 15 Euro,die beziehen ihre Schweinchen von privat und haben auch nie viele da,können aber Bestellungen entgegen nehmen.
     
Thema: Was kosten Meeris bei Euch in der ZH?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kosten meerschweinchen in der zoohandlung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden