Was könnte das sein?!

Diskutiere Was könnte das sein?! im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, ich zitier mich mal eben selber: [img] [img] Mir ist es auch schon aufgefallen fand es aber unbedenklich. Jetzt haben mich zwei...

  1. Koira

    Koira Guest

    Huhu,

    ich zitier mich mal eben selber:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mir ist es auch schon aufgefallen fand es aber unbedenklich. Jetzt haben mich zwei aus dem Forum darauf aufmerksam gemacht (danke an euch beide!!:-)), dass es evt. Milben sein können (Haarbalgmilben). Habe mich mal ein wenig schlau gemacht und bei Wiki (insofern man ihm trauen kann;)) stand, dass die eig nur durch engen Körperkontakt übertragen werden. Leider, leider, leider sitzt Amelia häufig ganz nah(!!!) an den anderen. Sie sucht so zu sagen Körperkontakt.
    Außerdem herrscht zur Zeit ziemlich viel Stress in der Gruppe und wir behandeln grade gegen ziemlich viel, nicht, dass noch etwas dazu kommt.
    Sie ist erst seit einer Woche bei uns und saß vorher mehrere Wochen alleine und es ist nichts ausgebrochen, deswegen keine Quarantäne, sondern nur Kotprobe. Die Kotprobe war ok.
    Auch Milben o.Ä. habe ich nicht entdeckt, allerdings habe ich sie vorsorglich mit Frontline behandelt, da Milben bei uns umgehen (gegangen sind).

    Donnerstag fahren wir sowieso zum TA und ich nehme sie dann mit.

    Jetzt was meint ihr könnte das sein? Irgendwelche Vermutungen? Erblich bedingt oder Milben?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Morticia, 25.09.2012
    Morticia

    Morticia Guest

    Klingt jetzt vielleicht blöd, aber das sieht aus als hätte sie ein Geschirr getragen. War sie ein "Kinder-Kuschel-Schwein"?
    Bevor jetzt jemand denkt, ich hätte das mit meinen Tieren gemacht,..nein ich schließe von anderen Tieren darauf. Ich bin absolut gegen Geschirr bei Meerschweinchen.
     
  4. #3 x angi x3, 25.09.2012
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Stimmt das sind die typischen geschirr stellen..
     
  5. Koira

    Koira Guest

    Hmm. Schwierige Frage. Weiß ich nicht genau kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen...
    Sollte sie trotzdem vorsichtshalber mit zum TA nehmen oder?
     
  6. #5 Morticia, 25.09.2012
    Morticia

    Morticia Guest

    Also ich gehe lieber einmal zuviel zum Tierarzt. Wenn nichts ist, gut. Wenn sie was hat, wirds rechtzeitig behandelt.
     
  7. #6 x angi x3, 25.09.2012
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    richtig. Zum tierarzt solltest du aufjedenfall. Aber es sind halt wirklich die typischen geschirr stellen die da etwas schütter sind
     
  8. #7 rumkugel, 25.09.2012
    rumkugel

    rumkugel Gemüseschnippler

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    10
    Jetzt mach dich aber nicht verrückt , ich hab auch zwei Schweizer Teddyschweinchen und die sind auch sehr oft ungleich lang. Ich schneid denen die Fussel immer ganz ab , deswegen fällt das nicht so auf. Stell die Bilder mal unter Rasse und Zucht ein und frag gezielt nach Schweizerteddy Experten. Du gehts doch Donnerstag eh zum Ta.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Koira

    Koira Guest

    Ja Donnerstag ist sowieso Termin, dann nehme ich sie direkt mit!

    Wie gesagt nach Milben sieht es nicht aus einfach nur kürzer.
    Werd ich gleich mal machen:-)
     
  11. #9 aisha0202, 28.09.2012
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Und? Was hat der Tierarzt zu deinem Meerschen gesagt?

    LG
    Tanja
     
Thema:

Was könnte das sein?!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden