was ist das und....

Diskutiere was ist das und.... im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; ....dürfen sie es essen? :verlegen: das wächst massig bei uns und ich hab mich gefragt ob die meeris das essen dürfen. Kennt das jemand? [IMG]

  1. #1 cuddles, 06.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    ....dürfen sie es essen? :verlegen:

    das wächst massig bei uns und ich hab mich gefragt ob die meeris das essen dürfen. Kennt das jemand?

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meersäuli, 06.07.2009
    meersäuli

    meersäuli Guest

    das habe ich mich auch schon gefragt... wächst hier zu haufen...
     
  4. #3 monsterbacke, 06.07.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 cuddles, 06.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    also wie gänsefingerkraut sieht es nicht aus
     
  6. #5 monsterbacke, 06.07.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte ja auch wie eine Unterart vom Fingerkraut.
    Gänsefingherkraut ist eine von vielen davon.
    Die Blattform( der einzelnen Blätter) und die Wuchshöhe ist sehr ähnlich.
     
  7. #6 cuddles, 06.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    und wäre das giftig?
     
  8. #7 monsterbacke, 07.07.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Gänsefingerkraut ist nicht giftig, wird sogar als Heilkraut eingesetzt.

    Allerdings würde ich das, was du da wachsen hast, nicht verfüttern, solange man nicht weis, was es wirklich ist.

    Ich würde das Bild mal bei mir ins Gartenforum einstellen, wenn du erlaubst und dort mal fragen, ob die wissen, was es ist.
     
  9. #8 cuddles, 07.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
  10. #9 monsterbacke, 07.07.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Oh du bist ja auch schon munter :rolleyes:

    Das kriechende ist es nicht, hab ich gestern schon geschaut.

    Wie wärs mit Fünffingerkraut?
     
  11. #10 cuddles, 07.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    laut wiki ist das dasselbe :nut:
     
  12. #11 monsterbacke, 07.07.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Also kriechendes Fingerkraut und Fünffingerkraut sind nicht das selbe.
    Wo steht das?

    Das kriechende hat ja so Ranken und das Fünffingerkraut hat einzelne Stengel.
     
  13. #12 cuddles, 07.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    schau mal meinen link oben von wiki
     
  14. #13 monsterbacke, 07.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hast recht.
    Ich hatte Potentilla aurea angeschaut.

    Hat denn deines solche kriechenden Stengel?

    Wenn nicht, dann rupf doch mal so ein Pflänzchen komplett auf und fotografiers nochmal.

    Kannst auch mal hier durchklicken

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fingerkräuter

    Eventuell könnten das graue und das thüringische noch in Frage kommen.
    Aber du kannst die Pflanze besser vergleichen vor Ort.
     
  15. #14 meersäuli, 07.07.2009
    meersäuli

    meersäuli Guest

    darf man denn im Normalfall davon ausgehen, dass auf unseren Wiesen nix wächst, was giftig ist? (außer hahnenfuß vielleicht)? oder ist das irrsinnig?
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 cuddles, 07.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    würd ich mich nicht drauf verlassen
     
  18. #16 cuddles, 07.07.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    also da pflanzenforum sagt es sei Fünfingerkraut und somit nicht giftig :hand:
     
Thema:

was ist das und....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden