Was ist das? Giftig?

Diskutiere Was ist das? Giftig? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Also wir haben gar keinen schönen Rasen :-( Ich wollte gleich noch mit meine Mädels raus, überall auf unseren Rasen sind diese Pflanzen...

  1. Aurum

    Aurum Guest

    Also wir haben gar keinen schönen Rasen :-( Ich wollte gleich noch mit meine Mädels raus, überall auf unseren Rasen sind diese Pflanzen verstreut.... sind die giftig oder schädlich für meine Lieben?


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aurum

    Aurum Guest

    und zwischen dem ganzen gras wächst auch sowas komisches grünes.....kann das einer erkennen und sagen ob das giftig ist?

    [​IMG]
     
  4. #3 TrixiSW, 20.05.2007
    TrixiSW

    TrixiSW Guest

    beim zweiten würde ich sagen das es gänseblümchenblätter sind! beim ersten weiß ishc ni weiter.
     
  5. Aurum

    Aurum Guest

    danke..... und gänseblümchenblätter sind nicht giftig?
    Ich hab auch noch gesehen das ganz viele kleeblätter da sind. was ist mit denen?
     
  6. #5 Victoria, 20.05.2007
    Victoria

    Victoria Guest

    Klee ist normalerweise in Ordnung,meine Schweine fressen den auch und leben noch.
    Ich hab übrigends auch diese kleinen lila Blüten im Auslauf und weiß nicht,was das ist. Ich reiß die immer großflächig aus dem Auslauf raus,wär toll wenn jemand die Dinger kennt!!!!
     
  7. #6 Löckchen, 20.05.2007
    Löckchen

    Löckchen Lockenmeerisüchtig

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
  8. Aurum

    Aurum Guest

  9. #8 mamavonmarie1, 20.05.2007
    mamavonmarie1

    mamavonmarie1 Guest

    Also , Storchenschnabel bin ich mir nicht sicher.
    deine gezeigte Blume hat 10 Blütenblätter.
    Storchenschnabel hat weniger.
    Das zweite sind Gänseblümchenblätter , die dürfen sie fressen , sind sogar gesund.
    Ich schau mal in eines meiner Pflanzenbücher , vielleicht find ich noch was zur ersten Blume. Die hab ich nämlich auch im Garten.
     
  10. Iris

    Iris Guest

  11. #10 mamavonmarie1, 20.05.2007
    mamavonmarie1

    mamavonmarie1 Guest

    Ja , das könnte hinkommen. Aber nu weiss ich aber nich , obs giftig ist oder nicht. Gehört doch zur Familie Geranium ?
    Nichts desto trotz würd ich kein Risiko eingehen , aber vielleicht fressen sie es garnicht , ich täts auszupfen soweit möglich.
     
  12. Aurum

    Aurum Guest

    Unser halber rasen ist voll davon. soll ich jetzt die schweine etwa nicht mehr raus lassen? :schreien:
     
  13. Aurum

    Aurum Guest

    bei uns wächst so viel. dann gibt es da noch so große gelbe blumen (aber nicht dieses hahnenkraut oder wie das heißt) und noch solche, die sind irgendwie so braun..... weiß leider nicht wie die heißen..... da kann mir jetzt auch keiner weiterhelfen oder?
     
  14. Iris

    Iris Guest

    Nee. Bei der präsisen Beschreibung nu wirklich nicht... :ohnmacht:
     
  15. #14 Kickie1985, 20.05.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    Also bei uns wird einfach alles rausgerissen was wir nicht kennen lol. Haben hier auch noch so viel unkraut kram den wir nicht kennen. Also raus damit und schweine drauf, fertig.
     
  16. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!
    Storchschnabel = Geranium robertianum ist in der Naturheilkunde ein sehr gutes Entgiftungsmittel. Es kommt etwa dem Umckaloabo gleich in seiner wirkung und ist auch eine verwandte von ihr. ( auch eine geranienart).
    Daher dürfte es den wutzen wohl net schaden.
    LG Daggi
     
  17. Monkey

    Monkey Guest

    Das rosafarbene ist Storchenschnabel. Von giftigen Arten is´ mir nix bekannt...
    Ich hab´ auf meine Wiese auch einige Storchenschnabel-Arten, und meine Schweins haben auch schon davon gefressen - eine Art mögen sie sogar recht gern.

    LG
    Angela
     
  18. Aurum

    Aurum Guest

    Also dann nochmal zu meinem komischen Kraut. Das eine sind sind so gelbe Pflanzen, sehen fast von der Blüte aus wie Löwenzahn. Nur kleiner.
    Und dieses braune Zeugs wächst irgendwie voll hoch, das ist als wenn das so braune küglechen da dran sind. Die Blätter davon sind auch ziemlich lang, haben da so striche durch die dann so aussehen als wenn sie gefiffelt sind. kann immernoch keiner was mit anfangen oder?
     
  19. #18 kneifzange, 21.05.2007
    kneifzange

    kneifzange Guest

    hallo, "das Gelbe" könnte so was wie Ferkelkraut, Habichtskraut oder so ähnlich sein.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mobbbelchen, 21.05.2007
    mobbbelchen

    mobbbelchen Guest

  22. Iris

    Iris Guest

    Du hast doch eine Kamera zuhause. Mach ein paar Bilder. Um sie einigemaßen scharf zu bekommen, so nah wie möglich ran gehen, aber nicht díchter an die Kamera halten, als sie einstellen kann.
     
Thema:

Was ist das? Giftig?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden