was habt ihr lieber?

Diskutiere was habt ihr lieber? im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich wollte euch einfach mal fragen, ob es euch lieber ist, wenn eure Tiere Zahm oder Scheu sind? Würde mich auf antworten und begründung...

  1. Nina

    Nina Guest

    Hallo, ich wollte euch einfach mal fragen, ob es euch lieber ist, wenn eure Tiere Zahm oder Scheu sind?

    Würde mich auf antworten und begründung freuen!

    lg Nina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Simone Kl, 05.06.2005
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Mir wäre es natürlich lieber, wenn sie zahm wären. Da man dies aber von keinem Tier verlangen kann, akzeptiere ich auch eine Scheuheit. Diese Tiere hab ich aber genauso lieb wie die zahmen Tiere. Wenn man das Tier streicheln darf, ohne dass es gleich flüchtet, ist es natürlich immer was tolles für den Besitzer. Aber genauso toll ist auch nur ein reines Beobachten der Tiere.
     
  4. Nina

    Nina Guest

    Hallo!

    also ich hab lieber Scheue tiere, denn so hat man den Vorteil, das man erkennt, wenn es etwas hat und es sich plötzlich streicheln lässt und nicht wegrennt,...

    allerdings sind meine Meisten Meeris einfach so Sehr Zahm geworden!

    :winke:
     
  5. Anita

    Anita Guest

    Na, was für eine Frage! Am liebsten hätte ich sie natürlich zahm. Sie sind doch nun mal so knuddelig, dass es manchmal schwer ist, sich zurückzunehmen :elach: . Aber wenn sie halt nicht wollen, muss ich das akzeptieren :heul:

    Lg,
    Anita
     
  6. dixi

    dixi Guest

    Ich habe am liebsten futterzahme Meeris :-) Die immer angerannt kommen und sich riesig freuen. Ich bruch nicht umbedingt Kuschelschweinchen, jedenfalls nicht mehr als max. 3 (ok...würde natürlich keines abgeben wenn es mehr wäre ;)), aber für viel mehr Kuschelmeeris hätte ich wohl nicht die Zeit ;)
     
  7. #6 Melanie, 06.06.2005
    Melanie

    Melanie Guest

    Hallo!
    Ich habe am liebsten zahme Meeris die sich im Eigenbau von mir streicheln lassen :-) die anderen liebe ich aber auch und akzeptiere das sie Scheu sind jedes Schweinchen ist halt anders ;)
     
  8. Nanook

    Nanook Guest

    Ich finds natürlich schöner, wenn die Tiere auf mich zukommen, aber hauptsache dass sie gesund sin. ;)
    Zur Zeit habe ich 2 sehr sehr scheue Tiere.
     
  9. Bettsy

    Bettsy Guest

    ich denke auch, dass es jedem Tier bzw. Meeribesitzer lieber wäre, wenn seine Meeris zahm sind aber ich finde jedes Tier hat ein recht darauf scheu zu sein, ich habe nur ein wirklich zutrauliches Meerschweinchen und das ist meine Maja, ich habe sie ja auch schon am längsten andererseits ich finde es schon schön wenn meine Süßen reagieren, sobald ich den Raum betrete oder auch wenn sie anfangen zu feifen wenn der Schrank geht "freu", also jedem Tier das seine, die einen werden zutraulicher die anderen bleiben immer etwas auf distanz!
    trotzdem hat man doch alle gern!

    lg Bettina :winke:
     
  10. #9 Sandy-Sasu, 12.07.2005
    Sandy-Sasu

    Sandy-Sasu Guest

    ich versteh grad nichts mehr!
    liegt des daran das ihr alle unglaublich viele meerlis habt?

    meine sind und waren schon immer richtige kuschelmäuse...ich fänds gar nich schön wenn sie sich vor mir fürchten würden...würd mich richtig traurig machen!

    das is auch der grund warum ich "nur" 3 hab,hätte zwar den platz für noch sehr viele, aber meerlis sind doch so Menschenbezogen,sie brauchen und wollen den intensiven kontakt, meine zeit reicht mir gerade so perfekt für meine süßen...spielen,toben,kuschel,noch mehr kuscheln...und nicht zu vergessen kuscheln...also ich bin jetzt echt ziemlich verwundert :runzl:
     
  11. #10 Sitipanaka, 12.07.2005
    Sitipanaka

    Sitipanaka Guest

    hm manchmal verwechselt man aber auch stillhalten mit zahm sein ;)

    wir haben hier zwei wilde racker, die leben in einem großen eigenbau und werden fast nie rausgenommen (nur zur Pflege und wenn die villa mal richtig geputzt wird, weil sie keinen auslauf brauchen und weil sie es so besser finden.

    am anfang haben wir uns an den rat der züchterin gehalten und die beiden jeden tag rausgenommen, der große hat es uns mit permanentem anpieseln, der kleine mit stocksteif verkniffen dasitzen gedankt. wir haben die beiden dann tier sein lassen und finden es so wie es ist prima.

    beide kommen zum futterbetteln, beide lassen sich streicheln - im gehege ohne hochgenommen zu werden, dabei der große aber eher als der kleine, der geht der hand auch gerne mal aus dem weg (was völlig ok ist)

    klar hätt ich auch gerne irgendwo so ein einpennschwein, wie ich es hier auch schon oft gesehen habe (winke an robbie von den goldschweinchen) aber ich habe nun mal sehr individuelle tiere und es sind wohlgemerkt tiere :fg:
     
  12. #11 Saphira, 13.07.2005
    Saphira

    Saphira Guest

    Ich habe meine Meeris natürlich lieber zahm! :elach:
    Wirklich scheue Tiere zu haben kann einen doch nicht freuen, oder? Ich fände es nicht schön, wenn mein Meeri sich vor mir fürchtet. Für das Tier kann es doch auch nicht schön sein, ständig in Angst und Schrecken zu leben... :runzl:
    Krankheiten erkennt man doch auch wenn es zahm ist... :eek3:

    Ich meine jetzt nicht, dass ich unbedingt Knuddelschweinchen haben muss. Schön, ist toll, wenn man eins hat, aber ich freue mich auch total, wenn meine Schweinchen mir einfach emsig entgegen gewuselt kommen, wenn ich komme. Wenn sie beim Füttern ruhig neben mir fressen und an meine Hand kommen, um zu schnuppern. Und wenn mich morgens und nach jeder Heimkehr mein Rattenmann (Joker) mit Handschlag begrüßt (er kommt auf die Hand!), dann ist der Tag perfekt! :top:
     
  13. #12 Baerchen, 13.07.2005
    Baerchen

    Baerchen Guest

    Ich halte mir meine Tiere, um sie zu beobachten und mich an ihrem Verhalten in der Gruppe etc. zu erfreuen. Die meisten meiner Tiere sind recht scheu und lassen sich nicht einfach gerne streicheln. Nur meine Widderkaninchen sind total zahm und kommen sofort an.
    Zum Kuscheln habe ich meinen Minihund. ;)
     
  14. #13 Pepper Ann, 13.07.2005
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Halte meine Tiere in der Außengehege-Gruppe, sie sind auch bis auf die Babys alle zutraulich und einige sehr auftringlich zahm ohne dass ich je was unternommen hätte. :D Habe nix dagegen, nur man muss immer aufpassen, wohin man tritt, denn sie wusseln einem über die Füße und auch drunter. :runzl:
    Zum Glück bin ich immer vorsichtig! ;)
    Soviel zum Thema "MS aus Außenhaltung entfremden sich von den Menschen". Völliger und absoluter riesen Bockmist. (Entschuldigung an die Böcke unter den MS :nuts:)
     
  15. #14 Sitipanaka, 13.07.2005
    Sitipanaka

    Sitipanaka Guest

    was versteht man unter zahm??? wenn sie gerne kuscheln beim menschen oder schon wenn sie zum füttern kommen und keine angst vor der hand haben etc.?

    also dann habe ich auch zahme schweinis ;), die muß ich teilweise sogar wegschieben, beim füttern *lol*

    aber es sind eben keine kuschelschweinchen, ich denke es liegt auch immer an den tieren selber - jedes ist eben verschieden ;)

    seh ich bei meinen ja, und das sind wurfgeschwister :top:
     
  16. #15 Parsley, 13.07.2005
    Parsley

    Parsley Guest

     
  17. #16 Sandy-Sasu, 14.07.2005
    Sandy-Sasu

    Sandy-Sasu Guest

    für mich ist eben grad dieses rausholen und knuddeln wichtig,meine meerlis geben mir so viel liebe und wärme...aber mir is natürlich auch klar das das einfach ansichtssache ist ob man meerlis zum knuddeln oder zum beobachten hat...für mich selbst wär nur beobachten einfach nichts,is aber keineswegs böse gemeint
     
  18. Meilo

    Meilo Guest

    Ich habe zahme Schweinchen lieber. Und wenn sie nur zwischendurch mal ankommen und sich streicheln lassen , reicht mir das auch.
     
  19. Nane

    Nane Guest

    Mir sind zahme Schweinchen auch lieber. Bei unseren hält es sich aber die Waage. 2 sind super zahm, 2 sind zwar neugierig aber die Angst ist noch zu groß. :-) das denk ich wird sich aber legen, denn die beiden zahmen waren auch zu Anfang super scheu.
    Unser neues Familienmitglied entpuppt sich als ein ganz frechen. :D so wie es von Elfenstaub schon gesagt worden ist.......

    Nane
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rosalie, 16.07.2005
    Rosalie

    Rosalie Guest

    Na, ist natürlich toll wenn die Tiere zahm sind.
    Aber wenn nicht finde ich es auch nicht so schlimm. Wichtiger als rausholen und stundenlang mit sich rumschleppen ist es für mich, einfach nur vorm Käfig oder Gehege zu hocken und zuzusehen. Wie sie sich verhalten, essen, spielen, sich kabbeln usw. Finde das viiiel schöner und es ist dermaßen entspannend :rolleyes:
     
  22. #20 Down Under, 16.07.2005
    Down Under

    Down Under Guest

    Zahm natürlich ;)
    Lord ist inzwischen einigermaßen zahm geworden, d.h. ich kann ihn ohne Probleme im Käfig streicheln, aber Mary ist immer noch etwas zurückhaltend.. liegt wohl daran, dass sie mehrere Jahre total vernachlässigt wurde, bevor sie zu mir kam :heul:
     
Thema:

was habt ihr lieber?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden