Was gehört für euch auf eine "transpartente Züchterhomepage"

Diskutiere Was gehört für euch auf eine "transpartente Züchterhomepage" im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu, schon mehrmals kam in Threads das Thema auf, ob jemand eine durchsichtige, logische oder transparente Homepage hat. Welche Kriterien muss...

  1. #1 Azurcristall, 09.10.2008
    Azurcristall

    Azurcristall Guest

    Huhu,

    schon mehrmals kam in Threads das Thema auf, ob jemand eine durchsichtige, logische oder transparente Homepage hat. Welche Kriterien muss eine HP denn erfüllen, um eine solche zu sein?

    Ich lass erstmal euch eure Meinung kundtun eh ich mit meiner direkt irgendwen beeinflusse. :D

    Grüßle, Annika

    PS: Es geht nicht darum, OB jemand eine HP hat oder nicht. Es geht darum WENN jemand eine hat, wie sie dann mindestens sein sollte. Natürlich gibt es auch gute Züchter ohne HP.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KaputtesSpielzeug, 09.10.2008
    KaputtesSpielzeug

    KaputtesSpielzeug Guest

    Für mich persönlich, als absoluter Laie
    schaue zuerst nach der Behausung.
    Wenn mir die nicht zusagt,
    dann schau ich garnicht weiter!

    Und dann noch wieviele verschiedene Rassen
    und auch ob da noch andere Tierarten gezüchtet werden.

    Also...
    ich will sehen wie die Tiere leben,
    wieviele Tiere dort leben, wieviele Rassen dort leben
    und ob noch andere Tierarten gezüchtet werden.
     
  4. #3 DiePilzin, 09.10.2008
    DiePilzin

    DiePilzin Guest

    Also für mich als Liebhaber erwarte ich auf einer Züchter-HP:

    -vollständiges Impressum (einfacher für Google Maps :fg:)
    -Zuchttiere mit Fotos
    -Nachwuchs mit Fotos
    -Abgabetiere mit Fotos
    -Liebhabertiere mit Fotos
    -die Haltung mit Fotos
    -etwas über den Züchter selbst

    Das sind so für mich die wichtigesten Dinge, was die Zucht angeht. Natürlich ist es auch schön, wenn noch so Sachen wie News, etwas über die gezüchteten Rassen und Haltung von Schweinchen allgemein steht. Definitiv ein Muss ist aber noch der Hinweis auf die Mindestgröße der Käfige und dass sie einen Partner benötigen.
    Sehr nett finde ich auch eine Seite über ausgezogene Schweinchen mit Fotos und Links zu anderen Züchtern, Notstationen oder anderen nützlichen Seiten.
    Gästebuch ist ja eigentlich selbstverständlich, zumindest auf den Seiten wo ich bisher war.
    Ja ich hoffe, ich hab nichts vergessen.
     
  5. #4 sophiamama, 09.10.2008
    sophiamama

    sophiamama Guest

    Hallo Annika,
    für MICH ist es wichtig, daß alle meine Schweinchen auf der HP sind und die Verpaarungen offen gelegt werden. Ich bin da wahrscheinlich etwas gebrandmarkt, weil bei den Lunkys im stillen Kämmerlein oft etwas "verpanscht" wird, was erst nach Generationen durch Zufall aufkommt.

    Für die Interessenten meiner Schweinchen und Besucher meiner HP, soll logisch nachvollziehbar sein, wie bei mir verpaart wird.

    Auch halte ich nicht damit vorm Berg, wenn etwas schief geht oder Fehler bei Tieren auftauchen, wie FO etc. Das muß man natürlich nicht so handhaben, aber für mich persönlich ist es wichtig!

    Liebe Grüße
    Doris
     
  6. #5 Vereinsschweinchen, 09.10.2008
    Vereinsschweinchen

    Vereinsschweinchen Guest

    Ich finde, eine Züchter-Hp sollte einen Einblick in die Zucht geben.

    - alle Zuchttiere sollten zu sehen sein (nicht nur einzelne)
    - die gesetzen Verpaarungen sollten zu sehen sein (da sie ein entscheidender Punkt einer Zucht sind)
    - die gefallenen Würfe
    - die aktuellen Abgabetiere
    - Kontaktmöglichkeiten
    - und ich persönlich finde auch einen blick auf die Haltung immer sehr interessant
     
  7. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Wichtig ist für mich, dass neben dem, was schon genannt wurde, auch da steht, welcher Züchter, das Tier gezüchtet hat.
     
  8. #7 Patrick, 09.10.2008
    Patrick

    Patrick Guest

    Also hier meine Punkte, die ich für wichtig halt:

    - Zuchttiere (mit Fotos!!!)
    - Nachwuchs (mit Fotos!!!)
    - Zuchtziel
    - Verpaarungen
    - Abgabetiere (mit Fotos!!!)
    - die Haltung (mit Fotos!!!)
    - etwas über den Züchter selbst (!!!!)
    - Kontaktmöglichkeiten

    Ich hoffe ich hab jetzt nichts vergessen :rolleyes:
     
  9. #8 Azurcristall, 09.10.2008
    Azurcristall

    Azurcristall Guest

    na gut, dann äußere ich mich auch mal ;) Wobei ich mich Doris eigentlich zu 100% anschließen kann.

    Ein MUSS sind für mich
    - ALLE Zuchttiere (mit Daten wo sie herkommen, von mir aus auch einige ohne Foto, besser als wenn sie gar nicht drauf sind. Mit Foto ist aber immer besser)
    - ALLE Verpaarungen
    - ALLE Würfe
    - Überblick über die Haltung
    - Vollständiges Impressum
    Das sind die Dinge an denen man sieht "wie es in der Zucht so abgeht"

    Was ich noch gerne habe, aber nicht als muss bezeichne
    - Detaillierte Abgabeseite (ist derjenige ja selbst schuld wenn er seine Abgabetiere nicht präsentiert)
    - Ausgezogene Schweinchen
    - Ein paar Worte über den Züchter und die Zucht als solche
     
  10. #9 PigCasso, 09.10.2008
    PigCasso

    PigCasso Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,


    zuviel Transparenz kann von Nachteil sein ................,


    denn irgendwelche Leute haben immer etwas zu meckern.

    Je mehr Details genannt werden desto mehr Möglichkeiten haben
    gewisse professionelle Nörgler, um sich auszutoben.

    mit untransparentem Gruß
    PigCasso
     
  11. #10 Azurcristall, 09.10.2008
    Azurcristall

    Azurcristall Guest


    Und davor kuschst du? :P Wer der Meinung ist das was in seiner Zucht abgeht ist richtig so der hat doch auch keine Angst vor Nörglern, oder? ;) (Ist nun nicht gegen dich gerichtet sondern allgemein in den Raum geworfen)
     
  12. #11 sophiamama, 09.10.2008
    sophiamama

    sophiamama Guest

    @PigCasso
    Ich gebe Dir im Prinzip recht, aber Nörgler wird es immer geben, egal was man macht, zu finden ist immer was. Ob transparent oder nicht.
    Nörgler sind ja deshalb Nörgler, weil sie nach was zu nörgeln suchen :fg:
     
  13. #12 Schreiraupe, 09.10.2008
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    Ich erinner mich jetzt einfach mal daran was bei mir als ich noch Liebhaber war kriterien waren (danach hab ich auch meine erstellt)

    - Als erstes mal die Haltung wenn mir da was nicht zugesagt hab habe ich erst gar nicht weiter nach tieren geschaut

    - Ich finde bei der Beschreibung der Zuchttiere sollten nicht nur harte Fakten stehen wie. Farbe etc sondern vielleicht auch mal was über das Tier die Eigenarten etc. ich finde so sieht man oft ob da noch Bezug zum Tier an sich da ist oder obs nur noch ums Züchten alleine geht

    - Bilder können nicht genug da sein auch mal Bilder die nicht gerade die typischen Zuchttierbilder geworden sind auch mal eins aus dem EB oder sowas

    Das sind solche Sachen die mich interessieren auch heute noch wenn ich Zuchttiere kaufe
     
  14. #13 newmerri, 09.10.2008
    newmerri

    newmerri Guest

    mhh bis aufs impressum hab ich ja dann ales :-)


    ne ich finde wichtig


    fotos von der haltung,am besten noch mit größenangaben.

    Fotos von allen Zuchttieren,am besten noch mit den Daten

    Verpaarung auch schhön mit Fotos und Daten

    Dann über einen selbst


    Ja Impressium komplett ausgefüllt muss nicht sein.Wenn Du in der Mich seite ein Foto drin hast und Tageslichttauglich bist...es gibt genügend Irre die einen dann terorisieren.Aus diesem Grunde steht bei mir nur der Vorname und duie Mailadresse.Es gibt schließlich Kontaktformulare :-)

    LG ina
     
  15. #14 newmerri, 09.10.2008
    newmerri

    newmerri Guest

    Das ist mal ne gute Idee
     
  16. #15 Schreiraupe, 09.10.2008
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    ich bin gerade dabei das ganze umzusetzen leider ist es noch nicht ganz vollbracht zur zeit ist viel stress wegen dem haus aber das sind solche sachen die ich mir vorgenommen habe
     
  17. flo

    flo Guest

    Ich hab derzeit noch garkeine Verpaarungsseite auf meiner HP, so richtig wüsste ich auch nicht warum. Ich habe nur Goldagouti, Schwarz & einige Schimmelchen - so viele überraschungen gibt es dort nicht. :p
     
  18. #17 Schreiraupe, 09.10.2008
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    @flo: klar du weißt das aber so als Liebhaber der sich damit nicht beschäftigt der weiß es ja nicht was da raus kommt und was nicht von daher sehe ich das als ganz interessant oder auch damit man weiß wann nochmal Nachwuchs zu erwarten ist
     
  19. #18 bollerjahn, 09.10.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Bin auch nur Liebhaber, möchte aber trotzdem gerne antworten.

    Also vieles wurde schon genannt...
    Ich mag es gerne, wenn ich viel über den Züchter lesen kann (okay, die meisten wird es wohl nicht interessieren...) - also auch wie er zu den Meerschweinchen gekommen ist.
    Ich finde es auch schön, wenn man von der Person selbst ein Foto sehen kann.
    Eben auch für den ersten Eindruck.

    Außerdem finde ich es toll, wenn Geburtsdaten bei jedem Tier stehen :nuts:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 newmerri, 09.10.2008
    newmerri

    newmerri Guest

    sind echt gute anregungen hier.

    ich habe auf meiner hp auch noch fotos von den anderen haustieren die wir haben.und von meinem hobby,natur und landschaftsaufnahmen von mir.

    sowas finde ich auch bei anderen züchtern immer sehr schön.

    lg ina
     
  22. #20 Manu911, 09.10.2008
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.419
    Zustimmungen:
    693
    Bin zwar auch "nur" Liebhaber aber ich habe auch so meine Vorstellungen über eine Züchter-HP da ich später gerne mal eine winzige Hobbyzucht möchte.

    Für mich ist eine perfekte transparente Zuchthomepage wiefolgt:

    - Präsentation der Zucht - sprich welche Rassen und Farben züchtet man und seit wann züchtet man, ggf. noch wie kam man zum Zuchtnamen, Kurzvorstellung des Züchters selbst
    - Vorstellung der einzelnen Tiere mitsamt ihrer Herkunft, ihrem Alter und wieviel Nachwuchs sie schon hatten, ggf. noch ein Satz zu den Charaktereigenschaften
    - Verpaarungen, nicht nur einfach hingeschrieben sondern möglichst mit Bild sonst müssen Interessierte wieder die Namen notieren und wieder nachhecheln welches Tier das jetzt nochmal war, wenn aber immer nochmal ein kleines Bild mit bei ist dann ist es übersichtlicher, wann wurden die Tiere zusammengesetzt, wann fällt der Wurf voraussichtlich und was wird erwartet von dem Wurf
    - Abgabetiere, einzeln vorgestellt mit Bild, wenn möglich mit Charakter - zusätzlich noch die Abgabebedingungen in denen man eben auch schreibt wo das Tier nicht hingegeben wird etc.
    - Haltung - die eigene Haltung mit ein paar Bildern
    - Zuchterfolge auf Shows
    - Impressum mit vollständiger Adresse sowie Kontaktmöglichkeit und ggf. kleinem Gästebuch

    Persönlich sehr schön finde ich es noch wenn Folgendes vorhanden ist:
    - Regenbogenbrücke - dann sieht man dass die Tiere nicht einfach nur irgendwann weg sind sondern man sieht dass sie ggf. verstorben sind und wenn sie nicht auf der Seite erscheinen sind sie wohl anderweitig ausgezogen
    - Liebhaber - finde es immer sehr schön wenn auch Liebhabertiere eines Züchters präsentiert werden oder eben die Rentner die nicht mehr in der Zucht sind das macht das Ganze irgendwie auch persönlicher
    - ausgezogene Tiere - finde ich ohnehin klasse so kann man eben nachvollziehen was mit den Tieren geschieht, man sieht wo sie jetzt untergekommen sind und wenn man sich in ein Tier verliebt hat kann man so immer mal noch ein Foto erhaschen wenn mal wieder ein Neues präsentiert wird

    Was ich persönlich sehr wichtig finde:
    Vollständigkeit! Man sollte nicht nur manche Infos auf der Seite haben wie dieses Tier ist eingezogen und dieses Tier ist ausgezogen oder da gabs einen Wurf, man sollte einfach auch schreiben wenn Jungtiere verstorben sind, ... sprich wenn z.B. 6 Tiere ausziehen und ich schreibe nur über 3 der Ausgezogenen und lasse die anderen 3 unter den Tisch fallen find ich das schonmal nicht richtig - entweder ich schreibe über alle oder über keinen, wenn ich von Würfen oder Fehlgeburten schreibe dann schreibe ich auch über alle und lasse nicht Einzelne aus. Wenn ich auf der RBB schreibe oder bei ausgezogene Tiere schreibe ich auch über alle Tiere und lasse nicht einfach welche aus.
    => Wisst ihr wie ich meine? Ich finde das fördert auch das Vertrauen wenn es vollständig ist - sicher wenn der Züchter mal hinterherhinkt ist das nicht schlimm aber wenn man eben sehen kann dass einige Informationen einfach "unterschlagen" werden aus welchen Gründen auch immer mag ich das nicht.


    Transparenz ist sicherlich auch in gewisser Weise problematisch weil es immer Leute gibt die sich über gewisse Haltungsbedingungen oder so aufregen aber da muss man dann drüber stehen. Wenn man alles nach bestem Wissen und Gewissen macht sollte man sich nix vorwerfen müssen und es ignorieren können. Dafür könnte man ja z.B. das Gästebuch so gestalten dass man die Beiträge erstmal freischalten muss bevor sie erscheinen, so kann man auch schon etwas aussortieren.
     
Thema:

Was gehört für euch auf eine "transpartente Züchterhomepage"

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden