Warum wird das Heu soo kurz gemacht?

Diskutiere Warum wird das Heu soo kurz gemacht? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hat das einen besonderen Sinn? Nur das Füllgewicht kann ja nicht der Grund sein,oder? Meine mögen auf alle Fälle lieber die langen Halme,sie...

  1. #1 theresia, 23.11.2008
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    95
    Hat das einen besonderen Sinn?
    Nur das Füllgewicht kann ja nicht der Grund sein,oder?
    Meine mögen auf alle Fälle lieber die langen Halme,sie recken und strecken sich-herrlich anzusehen-den kurzen Mist mögen sie nicht so sehr,wird rausgezogen und fallengelassen.Mir bleibt nichts anderes übrig,als besonders teures zu kaufen,das eben nicht geschnitten ist,im Endeffekt aber auch nicht viel teurer kommt,weil kaum etwas angepischt wird.
    Wie sieht das bei euch aus-nicht alle haben ja einen Bauern als Heulieferanten.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roxy_77, 23.11.2008
    Roxy_77

    Roxy_77 Guest

    Ich achte auch immer darauf, dass ich lange Heuhalme im Beutel habe. Ich hole immer 2 kg-Säcke. Wenn da mal nur "Schrott" dabei ist, dann kauf ich lieber 2 kleinere Säcke, wenn das Heu da schöner ist. Ist dann zwar etwas teurer, aber wie Du schon geschrieben hast, kommt´s im Endeffekt doch billiger, weil meine Schweinis die kurzen Stückchen auch nicht anrühren.
     
  4. JoPi

    JoPi Guest

    Das hab ich mich auch schon gefragt.
    Hatte auch schon ab und zu mal so ne Packung erwischt, wenn ich was kaufen musste. Normalerweise begehe ich mundraub bei meinem Pferd :D Das Heu vom Stall ist Toll und kostenlos und sie lieben es.
    Dieses kurze gehäckselte Zeug versauen sie mehr als sie fressen :hmm:
     
  5. #4 Lischens Rasselbande, 23.11.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    kann ich nicht sagen,ich habe nur selbst gemachtes heu und das ist schön lang :top:
     
  6. #5 *Krümel*, 23.11.2008
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Dito! Kürzlich habe ich meinen Choco beim Heu mümmeln beobachtet, da hatte er einen besonders langen Halm erwischt, ich dachte, das hört gar nicht mehr auf :lach: .

    Cool, du bist die erste hier (und ich bin schon seit drei Jahren hier), von der ich weiß, dass sie ihr Heu auch komplett selbst macht! Genial! *Handgeb*
     
  7. #6 alexnici, 23.11.2008
    alexnici

    alexnici Guest

    Hallo,
    das hat was mit der Art des "Heu machen´s" zu tun. Zum Beispiel ist Heu das von Hand gemacht wird in dem Moment am besten da es die längsten Halme hat. Und Heu das mit der Maschine gewendet wird bricht natürlich schneller. Und dann kommen noch die Verpackungsmaschinen der Industrie dazu wodurch das Heu dann ebenfalls brechen kann und die Halme werden so immer kürzer.

    Am besten man geht zum Bauern um die Ecke und kauft dort sein Heu.....
     
  8. linva

    linva Guest

    Das mach ich schon immer ;)
    Und selbst da kann /ist das Heu anders,wegen den verschiedenen Mähwiesen ;)
    Aber immer vom gleichen Bauern ;) :-)
     
  9. Bella

    Bella Guest

    Habt ihr einen Raiffeisenmarkt? Da hole ich mein Heu und das ist richtig schön, meine Schweine sind zufrieden damit.
     
  10. #9 koboldy, 23.11.2008
    koboldy

    koboldy Guest

    Ich finde besonders beim Raiffaisen ist das Heu in 10 cm klein gehäckselt :dage:.
    Ich kaufe mein Heu beim weldbesten Zoofachhandel K*lle Zoo, das ist super grün und super lang :hand:
     
  11. #10 caroline, 23.11.2008
    caroline

    caroline Guest

    Das hat damit zutun um welchen Schnitt es sich handelt, je öfter eine Wiese gemäht wird, umso kürzer wird das Heu und der Eiweißgehalt steigt an. Aüßerdem passt mehr in die Tüte vom kürzen Heu als vom langen(kann besser gepresst werden). Ich find es auch total schwierig gutes Heu zu bekommen. Mein Freund ist Landwirt, aber nen ganzen Ballen in der Wohnung für meine 2 Hübschen find ich doch etwas zu viel:-)
     
  12. #11 Lischens Rasselbande, 24.11.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest


    da weiß ich wenigstens wos her kommt :top:
     
  13. #12 *Krümel*, 24.11.2008
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Stimmt, aber es hat ja nun mal nicht jeder gerade eine Wiese zu Hause :D . Unsere würde auch nicht für sehr viel mehr als meine 4 Nasen reichen, ok, wir lassen auch nicht alles stehen, ich könnte also schon noch ein bisschen mehr rausholen, aber ich hab gesehen, dass du züchtest, dann hast du doch bestimmt so einige Mäuler zu stopfen. Habt ihr Landwirtschaft oder einfach so eine große Fläche? Ich bin immer noch ganz begeistert, hier endlich den ersten Heu-komplett-selbst-Macher gefunden zu haben. ;)
     
  14. #13 barbara rottler, 25.11.2008
    barbara rottler

    barbara rottler Schweine Mama

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    4
    Genau so mache ich es auch. Ich hole da 1 x im Monat zwei Ballen und es sind immer richtig schöne lange Halme und es duftet richtig gut.

    Wobei man dazu sagen muss Raiffeisen ist nicht gleich Raiffeisen. Hier in Solingen und in Wuppertal hole ich kein Heu, weil es nicht so gut ist. Ich bzw. mein Mann fahre immer in den nächsten Ort nach Sprockhövel und da gibt es absolut gutes Heu. Ist halt ein ander Heubauer als W.-tal oder Solingen.
     
  15. #14 Lischens Rasselbande, 25.11.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    ich züchte nichtmehr habe nur noch ganz viele Liebhaberschweinchen :top: Wir haben eine große Fläche bei meinem Vater seinen Kollegen im Garten,wo meine Eltern fleißig Heu gewendet haben,während ich auf Arbeit war :p Liebt aber nun auf auf dem heuboden,da es ja paar Monate liegen muss.
    Aber seit ein paar Wochen nehme ich es dann schon mit.
    Ansonsten hole ich es bei unseren Nachbarn oder der Oma von meinem Freund.
    Aber nächstes Jahr wollen wir wieder Heu für meine Stinkies machen... ;) Bei euch ist das wohl nicht so "üblich"? ich kenne das nicht anders auch das Stroh habe ich mir immer direkt vom feld geholt(was ich aber nun nichtmehr mache wehen dem Ungeziefer)
     
  16. #15 Paula_an, 25.11.2008
    Paula_an

    Paula_an Guest

    Hm. ich weiß auch nicht woran das liegt. Das handelsübliche ist ja auch so "weich" meine mögen das gar net. Ich bekomm sonst immer Ballen von meinem Papa (Bauernhof) und das ist schöööön lang! Aber viele Bauern mähen die Wiesen im Sommer 2x, da ist dann das Heu jeweils kürzer. Meine fressen auch nur, wenns schön lange halme sind. Tja, die wissen was gut ist :D
     
  17. kulta

    kulta Guest

    Ich hab eigentlich immer gutes Heu.

    Im Raiffeisen in Solingen hol ich auch kein Heu mehr, denn das ist nicht das wahre vom Ei. In Solingen gibt es noch nen anderen laden. K*****baum. Da bin ich bisher zufrieden gewesen. Ich hole allerdings auch immer Ballen Heu und nichts was in Tüten abgepackt ist, da mir das zu teuer ist.

    kulta
     
  18. #17 *Krümel*, 01.12.2008
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Ah, sorry, ich hatte nur einen kurzen Blick auf deine Homepage geworfen und da sah das auf den ersten Blick so aus.

    Wie meinst du das? :verw: Also was ist nicht üblich?
     
  19. #18 Schweinchenfreund, 08.12.2008
    Schweinchenfreund

    Schweinchenfreund Guest

    Habe Samstag das Blütenheu von Multif*t gekauft!

    Und das ist seeeehr lang!

    So ein gutes Heu hatte ich noch nie :hüpf:

    Kann man blütenheu eh bedenkenlos geben?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lischens Rasselbande, 09.12.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    na dass man das Heu noch direkt selber macht...sorry ich bin ein "Dorfkind" und meine Schweinchen habe noch nie gekauftes Heu oder Stroh bekommen :rofl:
    ich kann dir ja mal ne Ladung rüberschicken :rofl: :rofl: :rofl: :winke:
     
  22. #20 *Krümel*, 09.12.2008
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Ääähhm...danke, aber wenn du oben gelesen hast, dann weißt du doch, dass ich mein Heu auch selbst mache?! :verw:
     
Thema:

Warum wird das Heu soo kurz gemacht?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden