Warum kein Kopfsalat?

Diskutiere Warum kein Kopfsalat? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo. Ich hab es ja nun schon öfter gelesen. Man soll also keinen Kopfsalat füttern. Warum denn nicht ? Meine futtern gerade den furchtbar gerne....

  1. #1 schlappes, 11.04.2006
    schlappes

    schlappes Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    109
    Hallo. Ich hab es ja nun schon öfter gelesen. Man soll also keinen Kopfsalat füttern. Warum denn nicht ? Meine futtern gerade den furchtbar gerne. Was ist mit gründlich waschen ?
    Fragende Grüße von Tina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hi Tina,

    kein Kopfsalat, weil er am meisten Nitrat enthält, er speichert ihn im Gegensatz zu anderen Salaten extrem, da hilft auch kein waschen. Nitrat wird im Körper zu Nitrit umgewandelt und das ist Krebserregend.

    Kopfsalat aus dem eigenen Garten wäre ok.
     
  4. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    Außerdem enthält er praktisch keine Nährstoffe, kannst also auch gleich Wasser geben.
     
  5. Dinah

    Dinah Guest

    Geb den auch ab und zu, eigentlich recht oft, weil wir ihn selber recht gerne essen.
    Aber dass der nix enthält, ist mir neu. Keine Vitamine und so?
     
  6. ninash

    ninash Guest

    Wollt jetzt auch noch mal meinem Senf dazugeben, aber es ist schon alles gesagt :top: :top: :top:
     
  7. #6 SchweinchenMama, 11.04.2006
    SchweinchenMama

    SchweinchenMama Guest

    Kann ich nur zustimmen, haben den ersten Schweinchen immer Kopfsalat gegeben, und die sind leider nicht sonderlich alt geworden...

    Romana-Salat schmeckt vieeel besser :D
     
  8. #7 schlappes, 11.04.2006
    schlappes

    schlappes Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    109
    Ohjee...Jetzt bin ich aber arg verunsichert. Die Salatköpfe kommen aus rein biologischem Anbau, wir essen die ja auch . Romana-Salat hab ich noch nie gehört. Wo gibts die denn? Ich kauf keine Salate und Gemüse im Supermarkt. Bei uns gibts an jeder Ecke Bio-Bauern, die geben auch mal gerne Reste.
    Danke für die Auskünfte.
     
  9. #8 SchweinchenMama, 11.04.2006
    SchweinchenMama

    SchweinchenMama Guest

    Romana-Salat gibt es auch bei Gemüse-Märkten, im Supermarkt aber auch als Salat-Herzen.

    Das ist ein grüner Salat... weiß garnicht wie ich ihn beschreiben soll. Jedenfalls schmeckt er leicht süß und meine Schweinis lieben ihn.

    Eisbergsalat geht aber auch.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ninash

    ninash Guest

    Eisbergsalat kannst du auch füttern. Der ist nicht so belastet und es müßte ihn auch beim Biobauern geben. Meine stehen da voll drauf :top:

    Nina
     
  12. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    wie kaufen auch nur Biosalat. Also: Kopfsalat ist der nährstoffärmste Salat den es gibt und bringt auch uns Menschen recht wenig. Wir kaufen Salate immer nach dem Motto - Nitrat auf ein Minimum reduzieren! Falsch gedacht dass Biosalate nitratfrei sind! Sie haben nur wesentlich weniger Nitrat (hab jetzt vergessen ob 1/3 oder 2/3 - einigen wir uns auf die Hälfte). Im Winter gibts außer Endivie gar keinen sinnvollen Salat (wir füttern Endivie und Chicoree, wobei letzteres ja nicht wirklich Salat ist). Sonst gibt's möglichst rote Salate, die sollen weniger Nitrat haben weil sie weniger gespritzt werden, weil die Schnecken nicht so dran gehen. Eisbergsalat kriegen unsere normal nicht. Es sei denn der Bioladen hat nix anderes. Aber Kopfsalat kauf ich nicht mal Bio (wir selbst essen gar keinen Salat - deshalb wird nur für die Zwerglis eingekauft).
     
Thema:

Warum kein Kopfsalat?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden