warum immer ich???

Diskutiere warum immer ich??? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich mag nich mehr, warum kommen diese ollen zicken immer zu mir? *heul* Nun hab ich ja noch mit Shaya zu tun und nun is hope fast ebenso heftig....

  1. #1 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    Ich mag nich mehr, warum kommen diese ollen zicken immer zu mir? *heul*

    Nun hab ich ja noch mit Shaya zu tun und nun is hope fast ebenso heftig.
    Sie sitzt seit einer woche bei einem kastraten, das liebste tier. Gestern ahbe ich ein mädchen dazu gesetzt. Diese saß ganz ruhig da und hat erstmal geschaut. Hope hat sie sofort anvisiert und sah aus wie ein Löwe der eine Beute anpeilt! Und auf einmal ging sie auf die arme kleine los. Aber wie!

    Super, noch ne zicke. Werde sie als erstes auf zysten untersuchen lassen. Können die alten Zicken nich mal woanders hin? :schimpf:
    2 meeriezicke und eine rennmaus

    so, musste mich mal ausheulen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 astra_twins, 06.07.2010
    astra_twins

    astra_twins Guest

    :eek::eek::eek::eek:
    was das denn??? also echt....:uhh:
     
  4. #3 birgit schneider, 06.07.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Huhu,

    vielleicht gibt es sich ja noch, wenn sie sich eingewöhnt hat?

    Wenn ich an das Theater mit Fusselchen ( Trudi ) damals denke - die hatte ja auch wochenlang mit jedem Stress angefangen, der nur annährend nach Schweinchen aussah und quietschte - ist ja sogar auf meinen Kastraten drauf gegangen und hatte sich übelst mit meiner einen Peru zerbissen.

    Es hatte zwar echt lange gedauert, bis sie ihren Platz in der Gruppe gefunden hatte - auf Zysten hatte ich sie ja auch bei TA mal vorgestellt gehabt, aber mittlerweile kommt sie super mit den anderen zurecht - die eine Peru und sie werden zwar im Leben nicht mehr die besten Freunde werden, aber sie tollerieren sich.
     
  5. #4 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    aber die andere hatte sich gar nicht bewegt und sie hat sie sofort angepeilt.

    ich werde es noch mal in ruhe in einer größeren Gruppe mit dominateren Weibern versuchen, aber vorher lasse ich sie testen
     
  6. #5 birgit schneider, 06.07.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    .............testen lassen ist sicher kein Fehler ..........meine Peru hatte damals übrigens auch rein gar nichts gemacht - sie ist sowieso eine ganz ruhige und nette .........interessierte Fusselchen so gar nicht - alles was in ihrer Nähe war wurde regelrecht "angesprungen" ;-)

    Sogar mein echt netter Kastrat - war wohl nicht ihr Typ ;-)
     
  7. #6 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    und das wo sie hier sooo lieb war :uhh:

    immer diese weiber......
     
  8. Golla

    Golla Guest

    ich würds eher nochmal probieren (länger?) anstatt sie gleich zum ta zu schleppen :-)
     
  9. #8 birgit schneider, 06.07.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Ach.........lieb ist sie hier ja JETZT auch .........hat halt nur länger gedauert, mit den anderen kommt sie prima klar, frisst auch brav aus der Hand - nur mein Cooper ist nach wie vor nicht ihr Typ - sie hält sich da eher an den FK - Langhaarige unter sich halt ;-)

    Da das Gehege ja groß genug ist gehen sich Kimberly ( die Peru ) und sie halt aus dem Weg........
     
  10. #9 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    Was is daran schlimm? Lieber schließe ich alles physische aus bevor ich allen stress zu mute und es eine "ursache" hat die behandelt werden kann
     
  11. Golla

    Golla Guest

    aber du gehst doch nicht mit jedem tier zum ta was sich schwer vergesellschaften lässt ;) da könnte man ja echt viele unter "aggressiv und unverträglich" einstufen :nut: (aber du weißt es sicher besser ..)
     
  12. #11 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    nein ich gehe nicht mit jedem tier hin. nur wenn für mich die möglichkeit besteht. und dann gehe ich lieber einmal mehr als dass ich den tieren ständig stress zumute und es bringt quasi nichts weil sie aufgrund von zysten so aggro ist
     
  13. #12 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    im übrigen hatte ich jetzt schon einige wo sich der verdacht bestätigte und nach der behandlung waren die dann auch wieder besser verträglich ;) ist also auch einfcah meine erfahrung
     
  14. #13 Auratus, 06.07.2010
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Du bist die Notstation, bei dir landen eben viele Schweinchen...Krank, ausgesetzt oder auch eben Oberzicken.
     
  15. #14 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    Da hast du wohl recht, aber in allen anderen mit denen ich zusammen arbeite kommt sowas nich an :D naja, ha ich eben das zicken und zystenlos gezogen. Besser wie das zahnschweinlos *dreimal auf holz klopf*
     
  16. Golla

    Golla Guest

    ich sagte ja du weißt es besser :D
     
  17. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    191
    Kannst du deine Zicken nicht in ein Rudel setzen? Wir haben auch solch eine Oberzicke hier. Sie war ein Übernahmeschweini und war sich 2er bzw. 3er Haltung gewohnt. Wir wollten sie wirklich ganz sachte an die neue Situation gewöhnen. Sie bekam das Gehege direkt angrenzend zu unserer Gruppe mit ihrem Liebsten zusammen. Nach der Quarantäne, öffnete ich schlicht den Durchgang, sodass beide Parteien selbst erkunden durften, was denn da auf der anderen Seite los ist. Während der Kastrat direkt total selbstverständlich ins andere Gehege wechselte und die anderen Fellnasen in Augenschein nahm, ging unsere Zicke in Kampfstellung. Sowas hab ich lange nicht mehr gesehen. Die Schweinis aus meinem Rudel sind gut sozialisiert und wirklich lieb zu Neuzugängen. Die wollten ihr nix böses, nur mal hallo sagen und schauen was es da in dem anderen Gehege gibt. Aber keine Chance mit unserer Zicke. Die war blind vor "Wut", hat alles verjagt was auch nur enfernt in ihre Nähe kam, hat sich aufgeplustert, mit den Zähnen geklappert.. Nicht mal der Chefkastrat konnte sie beruhigen. Aber - jetzt das positive - da sie es mit einem ganzen Rudel von neuen Schweinchen zu tun hatte, verteilte sich ihre Aggression auf alle Schweinchen gleichermassen, d.h. keines war das gemobbte und ihr ging schnell die Kraft aus es mit allen aufzunehmen. Schon nach einer Nacht kam unsere Madame aus dem grossen Stall mit den anderen Meeris und nachdem ihr wohl eines mal endlich eins auf den Deckel gegeben hatte (ein blutiges Näschen zeugte davon), hat sie sich arrangiert. Mitlerweile ist sie zwar immer noch unsere Rudelzicke, aber mit jeder Vergesellschaftung lernt sie dazu. Jetzt begrüsst auch sie jeden Neuzugang mit einem Begrüssungs-Schnuppern und ist (meist) ganz friedlich. Was ihr sicherlich auch gut tat, ist das andere dominante Weib in unserem Rudel. Da hatte sie plötzlich ein Gegenüber, das ihr eben nicht alles durchgehen liess und relativ unbeeindruckt von ihr war.

    Wenn ich da an unser allererstes Zicken-Weib zurück denke.. Der Neuzugang damals bekam ganz schön was auf den Deckel. Aber da warens eben nur drei Schweinis und der neuzugang hatte es richtig schwer. Auch das ging dann vorbei, aber heute würd ich Zicken immer einem ganzen Rudel aussetzen. Besser für meine Nerven und besser für die Nerven der Schweinis, die es mit dieser Zicke aufnehemen müssen.. :rofl:
     
  18. #17 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    du meinst hope und shaya zusammen setzen? :eek:

    ich glaub dann brauche ich nur noch wetten abzuschließen wer das überlebt :mist:
     
  19. #18 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    oder meinst du jetzt shaya ins rudel?

    hatte ich ja schon und werde es (wie ja schon gesagt) noch einmal testen
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    191
    Nö, ich meinte einfach die Zicken in ein Rudel packen. Entweder einzeln oder gleich zusammen.

    Wie lange hattest du denn shaya im Rudel drin?

    Ich find diese fürchterlichen Zicken ja ganz besonders sympathisch. Ich mag charakterstarke Frauen, da haben die Kastraten wenigstens was zu tun und im Rudel ist etwas Bewegung. :D :fg:
     
  22. #20 cuddles, 06.07.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    naja, ich mag mein nettes, ruhiges Rudel ganz gerne.

    Früher war sie mal 2 wochen im Rudel, da war das alles noch nicht soooo schlimm.

    naja, wie gesagt, der nächste versuch kommt in 2 wochen- dann mit zwei "zeugen". 6 augen sehen mehr wie 2
     
Thema:

warum immer ich???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden