Warum eigentlich eine HeuraUfe?

Diskutiere Warum eigentlich eine HeuraUfe? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich hab eine aber warum? Warum kann das nicht einfach auf dem Boden liegen? P.S.: Ich weiß, ich bin nicht sehr gesprächig ^^

  1. Janet

    Janet Guest

    Ich hab eine aber warum? Warum kann das nicht einfach auf dem Boden liegen?

    P.S.: Ich weiß, ich bin nicht sehr gesprächig ^^
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Greenie, 23.07.2006
    Greenie

    Greenie Guest

    Na wegen Pipi und Köttelchen :aehm:
     
  4. #3 barry93, 23.07.2006
    barry93

    barry93 Stallknecht

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    28
    Da schließe ich mich Greenie an!

    Wer möchte schon verunreinigtes Futter fressen!? Ich bestimmt nicht ;)
     
  5. #4 19Melli91, 23.07.2006
    19Melli91

    19Melli91 Guest

    Hallo.

    Ich kann mich den beiden nur anschließen.

    Wenn es auf dem Boden rumliegt, pieseln sie alles voll.
    Und ob das so gesund ist?

    tu es lieber in eine Raufe. Da bleibt es frisch.

    Lg Melanie
     
  6. #5 sandaara, 23.07.2006
    sandaara

    sandaara Guest

    Hi,

    ich benutze keine Raufen. Verteile immer alles schön im Stall.

    LG
    sanne
     
  7. A&O

    A&O Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    wir benutzen auch heuraufen. denke dann bleibt das heu sauberer und unsere kleinen nutzen die heuraufen auch manchmal als schlafplatz :sleepgif:
     
  8. #7 Amélie2005, 23.07.2006
    Amélie2005

    Amélie2005 Guest

    Hallo!
    Ich habe eine Heuraufe und verteile zusätzlich noch Heu auf dem Boden.
    Die Raufe wird ziemlich ignoriert, man frisst lieber im Liegen das Heu vom Boden ;)

    ...klar hat man mehr Abfall, aber bevor sie sonst fast gar kein Heu futtern...Was tut man nicht alles für die lieben Kleinen :dance:

    Liebe Grüße, Gesine
     
  9. Ali

    Ali Guest

    Ich habe auch keine Heuraufe, weil sich dann einfach in die Heuraufe gelegt wird und da wird das Heu genauso voll gepinkelt.
     
  10. #9 gummibärchen, 23.07.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    Wir haben unsere Raufen etwas höher angebracht,damit keine Wutz rein springen kann. Auf den Boden des Geheges mag ich das Heu nicht legen,außer wenn wir Jüngere Wutzen haben,die noch nicht an die Raufe dran kommen. Das Heu wird wenn es auf dem Boden liegt bei uns dann nur vollgepieselt und dann nicht mehr gefressen. :rolleyes:
     
  11. #10 sunny bunny, 23.07.2006
    sunny bunny

    sunny bunny Guest

    ich hab eine stehheuraufe, aber meine schmeisen die immer um, deshalb leg ich es auf dem boden und in die heuraufe
     
  12. #11 Darokitam, 23.07.2006
    Darokitam

    Darokitam Guest

    Ich benutze die Raufen auch nicht mehr, weil wir eine Zeitlang Heu hatten wo so viele Spelzen drin waren. nachdem ein Kleinschwein mal an einem Tag 4 Spelzen in einem Auge hatte vom Fressen aus der Raufe, habe ich das Heu dann im Stall verteilt. Die Meeris findens prima- man kan sich drunter durchwühlen, es mit der Nase hochwerfen und hat keine pieksenden Dinger mehr im Auge.

    Das verunreinigte schmeisse ich dann lieber täglich weg, Heut ist ja recht günstig und daran soll es meinen kleinen nicht mangeln. Kriegen sie halt die doppelte Menge- zum mit rumschmieren ;-)

    Sabine
     
  13. Ali

    Ali Guest

    Ich habe mir jetzt den "Heueimer" von IKEA gekauft. Ist eigentlich als Mülleimer-Halter gedacht, aber mit einer Höhe von 50cm, einem Durchmesser von 30cm und einem Gitterabstand von 4cm finde ich den nahezu ideal um da Heu reinzufüllen.
    Und bei 2,90 kann man auch nichts sagen.
     
  14. #13 Franz Mo, 24.07.2006
    Franz Mo

    Franz Mo Guest

    Ich hab keine Heuraufe. ICh lege das Heu auf den Boden. :top:
     
  15. #14 Morialqua, 24.07.2006
    Morialqua

    Morialqua Guest

    Ich mache auch beides. Heuraufe und Boden. Dazu hab ich noch ein Regalbrett angebracht auf dem auch Heu verteilt liegt.
     
  16. Janet

    Janet Guest

    wegen dem kötteln undso?
    Aber die meeris dürfen doch auch das stroh futtern, dass auf dem boden liegt und das die bestimmt - sehr wahrscheinlich - auch verunreinigen! :eek2: :eek2: :eek2:
     
  17. #16 AnkesBruno, 24.07.2006
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Es gibt auch Heuraufen, die man an die Wand hängen kann, wo die Kleinen nicht reinspringen können.
    Ich habe zwar Heuraufen, stehen aber zurzeit nicht drin, weil sie auch ein Verletzungsrisiko darstellen können. Das mit dem Reinkötten und Puschen war bei unseren auch der Fall, aber ob sie nun aufm Boden ins Heu machen oder auch noch in die Heuraufe selbst, war mir egal, ob ich die nun auch noch sauber machen muss, stört mich gar nicht. Viel schlimmer wäre es, wenn sich einer beim Gerenne oder wenn einer den anderen aus der Raufe wirft, verletzt.
     
  18. #17 Biensche37, 24.07.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Heuraufen

    Hallo,


    ich habe auch nur einen Teil Buchten mit Heuraufen ausgestattet.

    Im großen Freilauf lege ich immer 2 große Hände voll über die Hütten. Ansonsten auch lieber über den Tag verteilt kleinere Portionen, die schnell aufgefressen sind.
    Wer berufstätig ist, kann das nicht so machen. Dann macht man lieber morgens eine große Portion rein und dann Abends erst wieder. Aber da sind Raufen natürlich besser.


    bine
     
  19. #18 Doreen1, 24.07.2006
    Doreen1

    Doreen1 Guest

    Ich habe im Käfig zwar eine Heuraufe, allerdings zerren meine Zwei das Heu immer wieder raus. Im Auslauf hab ich es an der Seite auf einem breiteren Holzstück liegen, das klappt ganz gut. Sie pieseln und machen es auch nicht voll.
    Vorallem im Winter ( jetzt bei dieser Hitze natürlich nicht ;) ) bauen sie sich gerne ein "Nest" und kuscheln sich dann da rein.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Steffi89, 25.07.2006
    Steffi89

    Steffi89 Guest

    Also bei meinen Damen leg ich auch immer zwei große Hände in eine Ecke, weil das ratz fatz aufgefressen wird!
    Da bleibt auch echt nichts übrig, so verfressen sin die (man könnte echt immer glauben, dass sie nichts zu Fressen bekommen und jeden Tag am Verhungern sind *g*) :D

    Bei den anderen (Boys) kommt das Heu in die Heuraufen, weil die nicht so verfressen sind und es langsam angehen. Ich hatte auch schon versucht (weil es bei den Damen ja so gut klappt), dass ich das Heu auch auf den Boden leg, aber kurze Zeit danach war alles vollgestrullert und draufgemacht! :D Also doch wieder in die Raufen damit! :D

    Grüßle

    Steffi
     
  22. #20 Blue Eyes, 25.07.2006
    Blue Eyes

    Blue Eyes Schweinchen-Kenner
    Administrator

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    266
    Im Käfig ist schlecht aber wir haben die raufen so hoch gehängt das sie nicht mehr rein hopsen können.
    Aber du kannst wie schon hier gesagt einfach ein haufen in die ecke reinlegen.
    Das fressen sie genauso gerne ,wenn sie nicht gerade drinn liegen :nuts:
     
Thema:

Warum eigentlich eine HeuraUfe?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden