Wann Frühkastration

Diskutiere Wann Frühkastration im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Unser Cascada ist ja noch nicht einmal eine Woche alt und hat schon 149g :verw:. Wann muss ich denn an die Kastra denken? man sagt doch, ab 200g...

  1. #1 rosalie-röhrig, 21.02.2012
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    Unser Cascada ist ja noch nicht einmal eine Woche alt und hat schon 149g :verw:. Wann muss ich denn an die Kastra denken? man sagt doch, ab 200g ? Aber die hat er bestimmt in einer Woche oder früher, wenn er so weitermacht. Der kann doch jetzt noch nicht von seiner mama weg?????Also für die Op....
    Kann mir da einer sagen, wie man da vorgeht?? Mach mir Sorgen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Medanos, 21.02.2012
    Medanos

    Medanos Guest

    Würde ihn mit spätestens 250 Gramm kastrieren lassen.
    Ev hilft dir ja die Tabelle
     
  4. #3 Ferkelchen, 21.02.2012
    Ferkelchen

    Ferkelchen Guest

    hi

    meinen murks-minus mußte ich auch mit 2 wochen kastrieren lassen, weil er so ein propperes kind war ... er hat die OP super überstanden und ist an mamas seite wieder wach geworden und gleich an die milchbar :-)

    für mich kam trennen nie in frage, meine buben durften alle bei mama groß werden (ok, blieben ja eh in der gruppe ;) )
     
  5. #4 Angelika, 22.02.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.234
    Zustimmungen:
    3.028
    Der richtige Zeitpunkt ist, wenn die Hoden absteigen - das kann bei 250 g bis 300 g der Fall sein, ich habe aber einen definitiven FK, der war bei der OP etwas schwerer.
    Sobald die Hoden außerhalb des Körpers sind, können befruchtungsfähige Spermien entstehen. Die OP ist dann nur zwei kleine Hautschnitte. Macht man es früher, muss der TA sie aus der Bauchhöhle schneiden, das ist aufwändiger und riskanter.
     
  6. #5 Wildkaetzchen, 22.02.2012
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Ich hab hier schon Böcke gehabt, da sind die Hoden mit 200 Gramm abgewandert. Kann dann passieren, wenn sie sehr langsam wachsen und das gewicht mit 6 Wochen noch nicht erreicht haben....
    In der Regel ist man aber bis 250 Gramm defintiv auf der sicheren Seite, gerade wenn die Böcke schon so schnell wachsen.
    Wie geschrieben wurde, die Böcke müssen dann ja nicht von der Mama weg, nur kurz während der OP und danach können sie schon wieder bei Mama wach werden :)

    Zum Thema Frühkastration: http://www.sos-meerschweinchen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=3447
     
  7. #6 rosalie-röhrig, 22.02.2012
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    ich möchte die Op ja bei Dr.L in Duisburg vornehmen lassen, muss also ca 3/4 h fahren. Das sit natürlich schon doof, aber da müssen wir durch. Oder sollte man die ganze Familie mitnehmen? Ich hoffe, er hat heute nicht schon wieder so zugelegt, aber ich glaube schon...er sieht im Verhältnis zu seinen Schwestern schon riesig aus.Ich ruf gleich mal in der Praxis an und frag, wie sie es dort machen. Danke für eure infos!
     
  8. #7 tpunktl, 22.02.2012
    tpunktl

    tpunktl Meeribeobachter

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ganze Familie mitnehmen ?

    Wenn hier unsere Jungs Frühkastriert werden kommt ein Bruder mit oder falls er nur Schwestern hat ;) die ganze Familie.
    Viele Grüße
    Tanja
     
  9. #8 rosalie-röhrig, 22.02.2012
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    Ja, ich denke, das ist das beste, kann den kleinen Kerl doch nicht ganz allein da hinkarren. mama und schwestern müsen mit. Machen das noch andere so?
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 22.02.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Auf jeden Fall - dann haben zwar alle "Teilstress", aber allein dadurch, dass sie zusammen sind weniger & für den Kleinen ein Muss, finde ich - alle mitnehmen (Papa könnte zu Hause bleiben - je nach Boxgröße ;)

    Alles Liebe...
     
  11. #10 gummibärchen, 22.02.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.770
    Würde Mama und Schwestern in jedem Fall auch mitnehmen, damit er gleich bei ihnen wach werden kann.
     
  12. #11 monsterbacke, 22.02.2012
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Ich häng mich hier mal mit rein, wenn ich darf.

    Ich hab hier 3 Jungs, die jetzt 5 bzw. 6 Wochen alt sind.
    Die Hoden sind bei allen 3 noch nicht abgestiegen.
    Wie lange kann sowas dauern?
    Ohne abgestiegene Hoden will hier keiner von den TAs kastrieren.

    Der Papa hatte übrigens mit 2 Jahren noch keine abgestiegenen Hoden ( hat aber trotzallem ordentlich Nachwuchs produziert :rolleyes:)
     
  13. #12 Californiadream, 22.02.2012
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    monsterbacke, das, was dein Bock dann war/ist(?) ist dann wohl oder übel Kryptorchide. Bei diesen steigen die Hoden nicht ab und bleiben entweder im Bauchraum oder in der Leiste. Bei deinem Bock muss es die Leiste gewesen sein. Wenn Hoden ganz im Bauchraum sind ist es zu warm und sie können nicht wirklich Sperma produzieren, das befruchtungsfähig ist. Ausnahmen bestätigen die Regel viell. . Bei vielen Tierarten(Meeris dann bestimmt auch) tendiert man dazu, diese Hoden in einer OP zu entfernen, da sie entarten können.
    Der Kryptorchismus ist vererbbar. Heißt, könnte gut sein, dass das bei seinen Kleinen auch der Fall sein wird. Ist aber kein Muss.
    Wie viel wiegen die Jungs denn??

    Und zum eigentlichen Thema:
    wie schon gesgat wurde, mit 250 gramm rum kastrieren. Wenn man ein wenig Glück hat Familie Röhrig, wird Cascada erst mit 4 Wochen so viel wiegen. Ich hatte es bei meinen bisherigen Babies oft, dass die kleinsten am Schluss die schwersten bei der Geburt überholen. Oft ist es auch so, dass kurz vor knapp die Gewichtszunahme langsamer wird ;)
    Abwarten und Tee trinken ;)
     
  14. #13 monsterbacke, 22.02.2012
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Oh, danke, wieder was gelernt.
    Die Hoden bei Tarik lagen oberhalb der Blase (etwas seitlich)

    Streifchen hat 231g ( Startgewicht 51g) und ist 5 Wochen alt.
    Pünktchen hat 298g (Startgewicht 81g) auch 5 Wochen alt.
    Simba hat 304g und ist 6 Wochen alt.

    Bei Simba kann ich die Hoden fühlen, sie liegen genau wie bei Tarik.

    Ich möchte die Jungs so schnell wie möglich kastrieren lassen, damit sie endlich ausziehen können.
    Sollte ich mir wohl trotzdem einen TA für Frühkastras suchen, oder?
     
  15. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    199
    Also ich hab zwei TÄ für Frühkastras. Der eine kastriert ab 200 Gramm. Beim anderen hiess es ursprünglich mal ab 300 Gramm (TA-Senior), dann ab 250 Gramm (TA-Junior) und schlussendlich wurden dann aber auch meine Böckis mit 230 und 240 Gramm mitkastriert. Die TÄ schaute nach den Hoden, sie waren gut greifbar, also Frühkastration ohne Probleme möglich.

    Es ist ein Irrglaube, dass man bei Frühkastrationen im Bauchraum herumpult und die Hoden dort entfernt. Sie werden heruntergedrückt, unten fixiert und dort entfernt. Die Schnitte sind also genau dort, wo sie auch bei erwachsenen Kastraten wären. Nur, dass die Schnitte viel kleiner sind und es etwas mehr Fingerspitzengefühl erfordert.

    @Angelika: ich habe Jungs, die wurden mit 200 bis 260 Gramm frühkastriert und da wurde nie ein Hoden aus dem Bauchraum geschnitten. Allerdings hatte ich auch mal herumtelefoniert nach Frühkastras und da meinte eine TÄ zu mir: "waaas? bei so kleinen Schweinchen? Da muss ich ja den Bauch öffnen" Die gute Frau hat mich fast als Tierquälerin hingestellt... Tja, das war mal ein Erlebnis. Ich hab nach zwei Sätzen aufgelegt, die Frau wusste alles besser und es hatte überhaupt keinen Sinn ihr etwas über die Frühkastra zu erzählen. Was sie nicht kannte, gabs schlicht nicht. Sie stellte mich sogar als Lügnerin hin, als ich berichtete, dass ein 300 Grämmiges Böcki bei einer Züchterin die Mutter gedeckt hatte. Geschlechtreif werden MS ja erst ab frühestens 8 Wochen... :autsch: Als hätt ich ihr je ein Schweinchen auf den OP Tisch gelegt, wenn die mir den Bauch des Schweinchens aufschneiden würde für eine Kastra. Nee. Aber jetzt bin ich etwas vom Thema abgekommen, sry. :nuts:
     
  16. #15 monsterbacke, 22.02.2012
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das kenn ich auch.
    Frage nicht, was ich mir bei der ganzen Rumtelefoniererei alles anhören musste....
     
  17. #16 rosalie-röhrig, 22.02.2012
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    Hab jetzt grad bei Dr.L angerufen, die Mitarbeiterin sagte mir, dort gehe man nicht nach Gewicht. Ich solle mit der ganzen Familie kommen, wenn der Kleine 2 Wochen ist, dann würde gefühlt, ob man die Kastra schon durchführen kann.
    Ich fahr jetzt nächsten Donnerstag hin, oder was meint ihr?
    Ich muss unbedingt den richtigen Zeitpunkt erwischen, damit es hier mit Herrn Röhrig und Cascada klappen kann, meine Tochter liebt dieses weiße Teilchen....
     
  18. #17 Californiadream, 22.02.2012
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    bei mir wars WAAAAAAS? DAS ist Tierquälerei, WIESO machen sie sowas, spinnen sie :D Oh Hilfe.
     
  19. #18 gummibärchen, 22.02.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.770
    Denke das mit Donnerstag könnte passen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Süße_Schnuten, 22.02.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Zu FKs hört man bei Tierärzten Aussagen wie: das macht keiner - ich: doch. natürlich - nein, kein einziger, wette ich (jaja, wett du :nut), über: das ist zu gefährlich für das Tier, warten sie bis das so 12-16 Wochen alt ist, dann geht das vielleicht :nut - zu sonstewas - ich leg mittlerweile mit "ok - Danke" auf, wenn die mich schon nur fragen, was ne FK denn sein soll ;)

    Mittlerweile kenn ich eine gute Praxis dafür und wenn ich nen FK brauch/will, neh, ich die und fahr halt 1,5 Stunden... mach ich aber nur für mich, wenn ich nen FK möchte/brauche oder auf Wunsch - sonst lass ich normal kastrieren mit ein paar Wochen älter und solange erziehen meine Jungs die Kleinen & Abgabe dann halt erst nach Wundabheilung zu Jungs oder eben nach Frist zu Mädels...

    Aber wenn wer direkt in der Gruppe bleiben soll oder mit Mama zusammen oder so - dann fahr ich dafür lieber als dass ich nachher den falschen TA erwische...
     
  22. #20 gummibärchen, 22.02.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.770
    Wir waren übrigens auch schon bei Dr. L in Duisburg, bin regelmäßig mit Zahnsachen dort, oder wenn andere schwierige Dinge anstehen -kann ihn echt nur empfehlen, ist ein sehr guter TA.
     
Thema:

Wann Frühkastration

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden