wäre das unmoralisch?

Diskutiere wäre das unmoralisch? im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; ich habe ein problem. meine sehr gute freundin ist mit ihrem kind in der mutter-kind-kur.mir hat sie mal wieder ihre tiere zum pflegen...

  1. yokoma

    yokoma Guest

    ich habe ein problem.

    meine sehr gute freundin ist mit ihrem kind in der mutter-kind-kur.mir hat sie mal wieder ihre tiere zum pflegen gegeben...der hamster ist ja ok aber ihre mäuse leben in einem echt viel zu kleinen käfig.habe sie schon sher oft darauf angesprochen....sie meint immer nur, dass sie kein platz hat was grösseres zu bauen oder kaufen.eines weiss ich auch, dass sie wenn die mäuse weg sind, dann keine mehr kaufen wird, weil sie ins ausland ziehen will in ca. 1 jahr...

    so jetzt meine frage.ich würde die mäuse gerne in bessere hände vermitteln und ihr sagen, dass sie alle gestorben sind an einem virus.sie kennt sich eh nicht mit mäusen aus und weiss also nichtw as es für krankheiten da gibt.

    meint ihr ich bekomme sie mäuse unter?sie sind ca. 9monante bis 1 jahr alt.genau weiss ich es nicht.

    ich finde aber dass die mäuse echt in dem kleinen hamsterkäfig quälen.es sind 5 stück.alles weibchen.

    was würdet ihr machen?
    wer hat mäuse und würde sich über 5 weitere denn freuen?

    hatte diesen gedanken schon im sommer als sie in der türkei war aber habe mich net getraut.jetzt ist sie bis mitte november in kur und ich würde es jetzt tun, den tieren zu liebe

    freue mich auf antworten.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Juligri, 14.10.2007
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber da muss man wirklich abwägen - das Wohl der Tiere oder eine ehrliche Freundschaft! Ich könnte meine Freunde nicht so belügen!
    Du könntest doch besser versuchen einen günstigen, größeren Käfig zu organisieren (gebraucht?!) oder selbst zu bauen? Wenn wenig Platz vorhanden ist, kann man bei Mäusen doch super in die Höhe bauen! Ein paar Leisten, eine Bodenplatte und enger Kaninchendraht und mit etwas Geschick hat man ruckzuck einen tollen Mäusekafig!
    Damit wäre den Tieren geholfen und du müsstest deine Freundin nicht anlügen!
     
  4. cheva

    cheva Guest

    Ich denke auch , lieber was besseres besorgen ,kaufen ,bauen . Aber nie nie nie Freundin belügen . Ich habe mal am schwarzen Brett(Kaufhaus) nach nicht gewollten Aquarien gefragt , hat prima geklappt , die kann man schön mit einem Gitter abdecken . Oder frag im Tierheim ob Käfige günstig zu erstehen sind.
     
  5. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Also ich würde es auch fatal finden sie anzulügen!
    Stell Dir mal vor sie holt sich wieder Mäuse und immer wenn sie im Urlaub ist, sterben die bei Deiner Pflege auf mysteriöse Weise... :nuts:
    Wenn sie wiederkommt schenke ihr doch ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk - und was für ein Zufall- es ist ein grooooßer Mäusekäfig. Wer hätte das gedacht.... :p
    Evtl. bekommst Du einen Käfig geschenkt, oder ich empfehle immer www.kijiji.de ( da musst Du nach Deiner Stadt schauen) oder ebay.

    Sind es normale Farbmäuse? Da kann man ja auch prima selber bauen. Ideen gibts bei www.diebrain.de
     
  6. yokoma

    yokoma Guest

    ich habe ihr doch schon ein terra geschenkt...das hat sie weggeworfen und sich dieses kleine ding gekauft....sie meinte, dass sei genug und ihre wohnung ist ja auch viel zu klein...ich habe schon sehr lange geredet...sie ist überhaupt nich dafür...sie ist sonst echt eine super liebe...geht auch mit den mäusen zum ta wenn was ist aber der platz ist echt scheisse....sie will ja nix ändern...und sie wird auch nichts mehr kaufen, da sie in die türkei auswandert zu ihrem verlobten...da wird sie eh keine mäuse mitnehmen....das is es ja auch noch...
    ich weiss lügen is scheisse aber für die tiere würde ich es tun,
     
  7. Feivel

    Feivel Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    also an deiner Stelle würde ich eher auf sie einreden und sagen, dass sie mehr Geld einspart, wenn sie die Tiere in gute Hände gibt.. du kümmerst dich auch drum.. außerdem will sie ja sowieso bald ins Ausland ziehen.. warum also warten.. Mach ihr das mal schmackhaft, wenn die Tiere woanders wären.. vielleicht willigt sie dann ein..
    :top: Ich drück die Daumen..
     
  8. #7 Fabouluz, 14.10.2007
    Fabouluz

    Fabouluz Guest

    Nee tut mir leid, aber das geht meiner Meinung nach zu weit. :sauwütend


    Wie groß ist der Käfig denn?

    Wohnen die Mäuse bei dir Zuhause in dem selben Käfig oder hast du einen anderen Käfig bei dir Zuhause für die?

    Falls du den Käfig von ihr bei dir hast, schmeiß den doch weg und kauf einen größeren, so wird ihr nix anderes übrig bleiben.


    Oder rede mit ihr, dass wenn sie sowieso bald auswandert, sie jetzt schon zu vermitteln. So hat sie weniger Stress und genug Zeit alle zu vermitteln.
     
  9. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Ähm, peinlich. Da habe ich wohl etwas überlesen....

    Und wenn Du versuchst sie offiziell zu bekommen in dem Du sie mit all Deinem Charme dazu überredest?
    Schliesslich ist ihre Wohnung zu klein, außerdem muss sie ja schonmal anfangen sich von etwas zu trennen, wenn sie nächstes Jahr auswandert. Nicht dass das nächstes Jahr zuviel Stress ist. So mit Kind, da hat man ja eh wenig Zeit... :nuts:
    Ich bequatsche meine Mitmenschen gerne so lange, bis sie froh sind, wenn ich mal den Schnabel halte und Ruhe gebe.... :D
     
  10. yokoma

    yokoma Guest

    sie schreibt mir ständig sms und fragt nach ihren tieren...ich sage ihr immer es geht allen gut.

    ja sie wohnen hier in dem kleinen käfig, denn ich habe nur meeriekäfige und da können die ja raus....ab und zu hol ich sie raus damit sie auf meinem tisch etwas auslauf haben...sie haben ein laufrad drinnen und sind radsüchtig....klat sie haben ja auch keine bewegung.

    also meine freundin wird sich glaub ich nie einen grösseren käfig kaufen, da ich sie ja schon mehrfach darauf angesprochen habe....und ich habe kein geld eine behausung für gleich 5 mäuse zu kaufen....das kostet bestimmt locker 100-200€...oder?

    ich hab in erinnerung, dass mäuse umso mehr es sind immer grössere käfige brauchen....

    also ich versuche ihr mal klar zu machen dass es besser ist die tiere vorher zu vergeben....das ist eine gute idee...

    hoffe es wird klappen.wenn nicht, dann müssen sie aber so wohnen, denn so schnell geht sie nimmer in den urlaub....und ich habe die tiere nur noch 4wochen....oh man das ist echt scheisse alles
     
  11. yokoma

    yokoma Guest



    das problem ist, dass ich keine mäuse haben möchte...ich habe meeries und einen hund...ich finde an mäusen nichts so tolles.klar sie sind süss aber keine haustiere für mich... :eek3:
     
  12. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Solange Du keinen edelsteinbesetzten Goldkäfig kaufst , musst Du nicht mit solchen Beträgen rechnen...

    Ein 100-er Aqua gibts bei Kijiji schon für 10-20 Euro.Oftmals gleich mit passender Mäuseabdeckung.

    bei Ebay gibts "Chinchillakäfige" (würg :kotz:, ich hoffe inständig, dass da keiner tatsächlich Chins reinsetzt :eek3: ) 80x40x70 für 39,90+9,90 Porto.
    Für Farbmäuse dürfte das schon klar gehen.
    Gitterabstand:1,1 cm.
    Noch schön eingerichtet und fertig ist das Mäuseheim!
     
  13. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Hm, dann musst Du jemanden auftreiben, der sie dann nimmt. Als Übergang müssten sie ja so oder so zu Dir, oder?
    Oder Du suchst Dir einen netten Schlangenbesitzer... :nuts: Neeeeiiin! Das war doch nur ein Scherz! :p
     
  14. #13 Fabouluz, 14.10.2007
    Fabouluz

    Fabouluz Guest

    Wie groß ist denn jetzt der Käfig?
     
  15. #14 Sabusab, 14.10.2007
    Sabusab

    Sabusab Guest

    Hallo,

    Durch dieses Thema ist die Freundschaft wahrscheinlich sowieso schon in gewissem Maße belastet, oder? Ich kann dich sehr gut verstehen, vor einiger Zeit war ich in einer ähnlichen Situation wie du - es ging um ein Meerschweinchen einer Freundin.
    Sie hatte 2 Weibchen, 4 Jahre lang lebten sie in einem 1m Käfig und hatten NIE eine Wasserflasche, auch nicht wenn sie draußen waren. Begründung: Sie trinken ja nie. Wenn ich sie mal in Pflege hatte, haben sie IMMER getrunken. Irgendwann passierte es dann, dass das eine Weibchen starb, 4 Tage später sollte es in Urlaub gehen und das andere Mädel kam wieder zu mir. Es sollte definitiv kein neues Schwein her und das andere sollte definitiv auch nicht abgegeben werden, weil sie es ja so sehr lieben :kotz: Schon vom ersten Tag hab ich mit dem Gedanken gespielt, so zu tun als sei sie gestorben und sie zu vermitteln.
    Das Mädel baute dann innerhalb einer Woche immer mehr ab, war apathisch, fraß nicht mehr richtig, bekam Durchfall und beim päppeln ließ sie fast alles rauslaufen. Der Ta konnte keinen Grund finden und ich habe damals für mich beschlossen meine Freundin anzulügen - des Tieres wegen. Das Schweinemädel kam zu einer sehr lieben Person hier aus dem Forum und siehe da: Sie fing sofort wieder an zu fressen und wuselte wieder glücklich durch die Gegend.
    Ich habe es nicht bereut und es war für mich die richtige Entscheidung. Es gibt so viele Tiere denen man nicht helfen kann - diesem einem Tier konnte ich helfen und ihr dadurch das Leben retten.

    Überlege es dir noch mal in Ruhe, denk' darüber nach wie du dich fühlst wenn du deine Freundin belügst und wie du dich fühlst wenn du es nicht tust. Wäge alle Möglichkeiten ab, auch sie davon zu überzeugen die Mäuse abzugeben und entscheide dann.
     
  16. yokoma

    yokoma Guest

    ich mach mal ein foto, dann wisst ihr was ich meine...das ist echt zu heftig....schäme mich sogar es hier einzustellen... :ohnmacht:

    dauert ca. 5min
     
  17. #16 Juligri, 14.10.2007
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Mir fällt grad noch was ein! Statt zu sagen, dass die Tiere verstorben sind, könntest du doch auch behaupten, der Käfig sei kapputt gegangen?! Beim saubermachen ist dir die Bodenschale runtergefallen und war hinüber! Dann kannst du was neues besorgen und sie kann es nicht ablehnen, denn die Mäuschen müssen ja irgendwo untergebracht werden :fg: !
     
  18. Valdyr

    Valdyr Guest

    Mh, auch ddas wäre keine Lösung, wenn sie dann eh nur wieder so einen kleinen kauft...
    Ich hab ja auch Farbmäuse, aber meine 4 haben 1 qm Platz und weniger würd ich ihnen gar nicht bieten wollen. Ein 1m Aqua find ich für Mäuse schon absolutes Minimum..

    Leider denken ja viele Leute so... Mäuse sind klein, also brauchen sie nicht viel Platz :schreien:

    Vielleicht würde sie die Mäuse ja einfach schon früher abgeben? Es scheint ja, dass sie die Tiere mag.. und wenn du ihr klar machst, das das so gar nicht geht, und abgeben besser wäre?
     
  19. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Also für den Einfall würdest Du von mir den Friedensnobelpreis bekommen! :top: Zumindest in näxten Jahr. Dieses Jahr ist er ja schon vergeben!Einfach genial! :einv: :einv: :einv: :einv: :einv: :einv: :einv: :einv:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. yokoma

    yokoma Guest

    oje habe denne gerade futter gegeben und da sind nur 4 gekommen....eine ist heute gestorben...scheisse...

    habe es ausgemessen.
    der käfig ist 53 breit und 38 tief,...hier noch fotos...

    [​IMG]


    und hier die süssen...sie sind echt sehr drollig

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  22. yokoma

    yokoma Guest

    ich habe auch mal geschaut bei kijiji...da gibt es nur terras die teuer sind..und die aquas sind auch net billig... :sauwütend
     
Thema:

wäre das unmoralisch?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden