VOX - Menschen, Tiere u. Doktoren

Diskutiere VOX - Menschen, Tiere u. Doktoren im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hat jemand gestern nachmittag Menschen, Tiere und Doktoren gesehen? :schreien: Habt ihr das arme Rind gesehen? :schreien: :schreien: Wie...

  1. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Hat jemand gestern nachmittag Menschen, Tiere und Doktoren gesehen?

    :schreien: Habt ihr das arme Rind gesehen? :schreien: :schreien: Wie weit es die Augen aufgerissen hat, als der Mageninhalt aus dem Maul geschossen ist? :mist:
    Oh Gott, das war so schrecklich, das Tier tut mir so leid.
    Weiß jemand, wann die Fortsetzung deiseer Sendung kommt? Ich muss einfach wissen, ob dieses hübsche Tier den Kampf gewinnt. :runzl: :heul:

    Tat euch das Tier auch so furchtbar leid?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lischens Rasselbande, 15.02.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    ich glaube heute um die selbe zeit...ich habees nicht gesehen und ich glaube,das ist auch gut so :mist:
     
  4. JaSi

    JaSi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Na super! ich frühstücke gerade :nut:

    Ich weiß jetzt nicht ob das eine tägliche Sendung ist? Dazu läuft hier viel zu viel von dem Krams, auch die ganzen Zoosendungen. Schau mal in den Videotext, oder wo man das sonst finden kann.

    Ich find schon heftig was manchmal zu sehen ist :mist:
     
  5. #4 Annette D., 15.02.2008
    Annette D.

    Annette D. Guest

    Ja, ich habe es auch gesehen und war erstaunt, dass ein Rind sich übergeben kann...
    Denke, es wird den Kampf verlieren.
     
  6. #5 Rosalia, 15.02.2008
    Rosalia

    Rosalia Guest

    Die Sendung läuft täglich, sehe sie relativ oft, gestern gerade nicht.
     
  7. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Im Videotext steht nix.
    Hm, morgens kommt das auch, das sind aber dann nicht die Fortsetzungen?

    Ja, ich befürchte auch, dass es erschossen wird :schreien: :schreien:

    Aber dann muss ich weinen :-(
     
  8. #7 Lischens Rasselbande, 15.02.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    es kommt sicher wieder 17uhr...
    was hat die kuh denn?? :schreien:
     
  9. akhuna

    akhuna Guest

    Also "erschossen" wird da gar nix... wenn dann wird es eingeschläfert.. und ich muss sagen dass die Tierärzte sich immer sehr reinhängen. gerade der Nicki Schirm, dieser Landtierarzt, kämpft wirklich immer bis zum Letzten Atemzug. ICh habs gestern auch nicht angeschaut, aber sonst schau ich fast jeden Tag zumindest ein paar Minuten lang rein. Leider wiederholt sich das auch zum tausendsten mal jetzt schon.. Also nicht die Folgen selber wiederholen sich, aber die Fälle sind ja doch immer irgendwie das Gleiche.
     
  10. #9 Meerli75, 15.02.2008
    Meerli75

    Meerli75 Guest

    Verdacht der TÄ ist wohl "Mykose" (keine Ahnung obs so richtig ist),ist wohl eine Viruskrankheit unter Rindern,ähnlich wie unser Aids.

    Er wird es,denke ich nicht schaffen,denn wenn ne Kuh bricht dann sieht es ganz schlecht aus.Er konnte ja gestern nichtmal das Wasser-Hefe Gemisch bei sich behalten,damit wollte sie den Pansen wieder zum "laufen" bringen.
     
  11. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Bei dem Jungbullen wird eine seuchenartige Viruserrankung vermutet. Er hat regelrecht Schaum vor dem Mund, sabbert. Er ist serh schwach.
    Er kann nicht mehr fressen/frisst nicht mehr. Damit der Pansen in Arbeit bleibt sollte ihm mit einer Sonde Hefe direkt in den Magen gepumpt werden.

    Doch selbst zum Erschrecken des TA kam sämtliche Magenflüsigkeit aus dem Maul geschossen-literweise.!!!!! Immerwieder.
    Rinder können aber eigentlich nichrt erbrechen,
     
  12. #11 Lischens Rasselbande, 15.02.2008
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    das tut mir aber leid
     
  13. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Oh, das hatte sich überschnitten.
    Doch - erschossen. Hat der TA selbst gesagt!
     
  14. Tina12

    Tina12 Guest

    was ich heftig fand: vor ein paar tagen wurde bei einer kuh ein kaiserschnitt gemacht, ohne nakose! das kalb steckte fest und war bereits tot.
     
  15. #14 Meerli75, 15.02.2008
    Meerli75

    Meerli75 Guest

    @Tina12,die Kuh hatte eine örtliche Betäubung,das ist wohl so üblich...
     
  16. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Ja, so kenne ich es auch. das ist eigentlich normal.
     
  17. JaSi

    JaSi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    ähm, mal angemerkt, im Normalfall gibts beim Menschen auch nur eine örtliche Betäubung und sei es ins Rückenmark.

    Bei einem Notfall ist schnelles Handeln angesagt. Vielleicht war es ja so daß auch das Leben der Mutterkuh gefährdet war?
     
  18. akhuna

    akhuna Guest

    Vor allem MUSS die Kuh bei einem Kaiserschnitt stehen, da sonst die Gefahr besteht dass der Pansen aufgast. Kühe überstehen das i.d.r. sehr gut, meine Oma hat früher Milchkühe gehalten und jährlich 4 Kälbchen gehabt (von den eigenen Kühen). Die werden dann meistens nach dem Kaiserschnitt getackert, das heilt gut ab, hinterlässt auch keine sooo schlimmen Narben. Der Vorteil bei der örtlichen ist halt das die Kälbchen gleich nach der Geburt (wenn das Kalb nicht von Hand aufgezogen wird) bei der Mutter trinken kann. Ich hab das mal miterlebt, war da allerdings noch ziemlich klein (10 Jahre oder so) da haben sie der Mutter das Kalb vor die Nase gelegt und sie hat, trotz Betäubung, während der Tierarzt sie zugeflickt hat das Kalb trocken geleckt.
     
  19. Krissi

    Krissi Diplom-Kelly-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    39
    Das hab ich dort schonmal gesehen!
    Da wurde die Kuh irgendwie am Bauch operiert ... und stand dabei und hat genüsslich gefuttert! :hmm:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schnuffy<3, 15.02.2008
    schnuffy<3

    schnuffy<3 Guest

    Jeden tag um 17 h kommt Menschen,Tiere & Doktore..


    Und glaub um 13h kommt die wiederholung vom vorigem Tag.
     
  22. Tina12

    Tina12 Guest

    der hat doch gesagt, ohne beteubung. die kuh hat ja auch ziemlich gemuht. aber vll hab ich was überhört, das wäre gut :nuts:
     
Thema:

VOX - Menschen, Tiere u. Doktoren

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden