Vorsichtshalber gegen Würmer behandeln?!

Diskutiere Vorsichtshalber gegen Würmer behandeln?! im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, vor einigen Wochen waren wir bei unserem TA. Diese hat bei unserer Gruppe Würmer festgestellt. 2x habe ich sie dann behandelt (ich...

  1. Koira

    Koira Guest

    Huhu,

    vor einigen Wochen waren wir bei unserem TA. Diese hat bei unserer Gruppe Würmer festgestellt.
    2x habe ich sie dann behandelt (ich glaube 5 Tage mit Panacur dann 7 Tage Pause usw.) - eig sollte dann eine Kotprobe Aufschluß geben, ob eine weitere Behandlung notwendig ist.

    Aus Missverständnissen habe ich diese dann erst vor ca. 3 fast 4 Wochen abgeschickt. Leider habe ich immer noch keine Antowort bekommen auf meine E-Mails, ob sie angekommen ist. Dazu kommt, dass sie jetzt bis Mittwoch nicht da sind.:runzl:

    Schnuppe (6,5 Jahre) hat jetzt an Gewicht verloren, sitzt ab und zu teilnahmslos rum, hat kein richtig glänzendes Fell und ich mache mir Sorgen...

    Es kann sehr gut sein, dass sie Würmer hat - ich würde sogar sagen ziemlich wahrscheinlich, da sie auch an einigen Stellen schütteres Fell hat und unsere TÄ gesagt hat, dass das sehr gut daher kommen kann.

    Ich gehe ungern zu anderen TÄ, da wir schon so viel schlechtes erlebt haben und ich deswegen sehr unsicher bin, ob es stimmt was sie einem dann erzählen.

    Was meint ihr? Vorsichtshalber geben oder abwarten bis eine Antwort kommt? Ich werde sie spätestens Montag mal anrufen, aber es dauert ja dann trotzdem bis die Probe ankommt...

    Mache mir echt Sorgen um meine Süße.:runzl:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sternenflyer, 06.04.2013
    sternenflyer

    sternenflyer Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    11
    Also so eine Teilnahmslosigkeit kann auf fast alles hindeuten und würde mich auch sehr besorgt machen!
    Hast du selbst die Probe weggeschickt? Wohin? In ein Labor? gerade Würmer sollte ein TA auch selbst recht schnell finden können. Meines Wissens nach (Laie) braucht man dazu doch "nur" ein Mikroskop?!
    Ich bin auch skeptisch TÄ gegenüber, habe aber gerade wieder eine gefunden, der ich einigermaßen vertraue. Hast du schoneinmal in zB diesem Forum nach empfohlenen TÄ geschaut?
    Mit einem guten TA an der Hand würde ich nicht so lange mit dem Gang warten mit der älteren Lady...
    :blumen:
     
  4. Koira

    Koira Guest

    Ein Mikroskop habe ich leider nicht.:-/

    Also so richtig teilnahmslos ist sie nicht. Sie frisst auch, nur hin und wieder sitzt sie teilnahmslos da..

    Du meinst anhand einer Kotprobe kann eig jeder TA sehen, ob Würmer vorhanden sind?

    Werd mal morgen zu einer Notfallapotheke fahren und mir noch Sab Simplex holen.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass kein TA aus unserer Nähe sagen könnte, woran es liegt. Bin schon so oft enttäuscht worden und mittlerweile fahre ich eig immer nach Dortmund. Nah ist es nicht aber auch nicht soo weit weg. So blöd, dass sie nicht da sind.:runzl:

    Edit: Panacur ist doch eig recht "verträglich" mit der Darmflora oder?
     
  5. #4 gummibärchen, 08.04.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Woher kommst du denn? Ich kenne einige gute TÄ, auch in der Nähe von Dortmund, die sicher etwas dazu sagen könnten.

    Vorsichtshalber würde ich erstmal gar nichts geben.

    Hast du ein Probiotikum für die Dramflora gegeben?
     
  6. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    1.421
    Sitzen denn noch alle zusammen in einer Gruppe? Der Grund von Schnuppes Zustand muss ja nicht bei Würmern liegen.
    Du hast im anderen Thread aber nichts Gegenteiliges mehr geschrieben.
     
  7. #6 Koira, 08.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2013
    Koira

    Koira Guest

    Danke für eure Antworten!!

    Das mit den Würmern hat sich auf jeden Fall geklärt.
    Ja sie haben Würmer!
    Und sie sitzen auch noch zusammen.;)

    Ich wohne 45...
     
  8. #7 gummibärchen, 08.04.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Na dann hat sich das ja geklärt. Brauchst du dann aktuell noch TA Adressen, oder bist du erstmal versorgt?
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Süße_Schnuten, 09.04.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Dann noch gute Besserung :winke:
     
  11. #9 gummibärchen, 09.04.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Von mir natürlich auch gute Besserung.
     
Thema:

Vorsichtshalber gegen Würmer behandeln?!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden