Vom Meerschweinchen gebissen

Diskutiere Vom Meerschweinchen gebissen im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Wurde schonmal jemand von einem Meerschweinchen gebissen? Ich wollte gestern Nachmittag 2 Schweinchen zusammenführen und als sie sich...

  1. Bruno

    Bruno Guest

    Hallo!
    Wurde schonmal jemand von einem Meerschweinchen gebissen?
    Ich wollte gestern Nachmittag 2 Schweinchen zusammenführen und als sie sich gestritten haben bin ich dazwischengegangen und einer der beiden hat mich dann so dolle in den Finger gebissen das man den Knochen gesehen hat. Da ist ein richtiges Loch drinnen, ein 2cm langer Riss. Blutet auch immer noch.. Bin ja nur froh das Tierbisse nicht genäht werden können. Sowas tut bestimmt weh. Hätte ja nie gedacht, dass so kleine Schweinchen so dolle beißen können.
    Ist das auch schonmal jemandem passiert?
    Möchte ja nicht wissen, was mit dem Meeri passiert wäre, welches eigentlich den Biss abbekommen sollte....
    LG Sandra
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Simone Kl, 12.09.2004
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Kleiner Tipp:
    Nur mit Handschuh dazwischen gehen :-) .
     
  4. angie

    angie Guest

    geh damit unbedingt zum arzt!

    ich wurde vor ein paar wochen auch ganz übel gebissen, als ich bei einem streit dazwischen gegangen bin.

    evtl muss deine tätanus impfung aufgefrischt werden und du bekommst eine salbe. geh besser zum arzt, damit ist nämlich nicht zu spaßen!
     
  5. #4 sandaara, 12.09.2004
    sandaara

    sandaara Guest

    Hi,

    ja Herr Gamdschie hat mich mal erwischt. Danach brauchte ich ne Tetanusimpfung :D

    LG
    sanne
     
  6. Bea

    Bea Guest

    Bisse passieren eigentlich nur bei Falscher Handhabung ider wenn man sich ,so wie in deine Fall, zwischen sie drengt wenn sie die Rangordnung festlegen wollen.

    Wenn du sie nächstes mal zusammen führen willst gehe nicht dazwischen auch wenn es noch so schlimm aus sieht so lange kein Blut fließt ist das ganz normal
     
  7. #6 Wuselpusel, 12.09.2004
    Wuselpusel

    Wuselpusel Guest

    Bisse entstehen nur bei falscher Handhabung?

    Hallo,

    In den letzten 2 Jahren kamen wir auf 4 Bisse, 1 davon durch falsche Handhabung (Besuchskind :rolleyes: ), 3 entstanden durch Nachlässigkeit bei der Handhygiene des Fütternden gepaart mit Gier auf Futter und physiologisch eingeschränktem Sichtfeld des zu Fütternden.

    Verfüttert wurden in diesem Fall aromaölreiches Futter, sprich Fenchel bzw. Clementine, dass den Eigengeruch unserer Finger überdeckte - und da die Schweins im Moment des Beißens nicht sehen, worauf sie hacken, sondern sich nach Geruch orientieren: Aua.

    Da wir aber alle noch gut durchgeimpft sind, wars kein Problem.

    Alles Liebe
    (und wascht Euch immer die Finger, bevor ihr ein Tier anfaßt, Kinder!)

    Silke
     
  8. Bea

    Bea Guest

    Naja gut das hatte ich vergessen:D
     
  9. Yulan

    Yulan Guest

    :D*aufdembodenrollundgröööhl*:D
     
  10. Debbie

    Debbie Guest

    Trotz Handschuhe gebissen!

    Hallo Bruno!

    Genau dasselbe ist mir vor zwei Jahren passiert. Mönsch, tat ganz schön weh. Also, ich rate dir: sofort zum Artz!! Meine Wunde musste genäht werden! (Hab heute ne kleine Narbe, ist aber nicht schlimm)

    @ Alle: Übrigens, ich trug bei der Aktion Arbeitshandschuhe aus Leder und bin trotzdem gebissen worden, also vorsicht, dicke Handschuhe schützen noch lange nicht vor Bissen!

    Heute würde ich das auch nicht mehr machen, sondern MIT Handschuhen und MIT einer Zeitung in der Hand mit der ich dazwischen könnte. Aber das besagte Meerschwein war/ist schon ein sehr agressives.

    Grüsse Debbie...
     
  11. anni

    anni Guest

    auf zum Arzt!!!

    Ich kann dir auch nur empfehlen, damit zum Arzt zu gehen. Mein Freund wurde letztens Jahr von unserem Schmuseschwein gebissen, als er die in der Transportsitzende Dame wegsetzen wollte. Es musste genäht werden und der Arzt meinte, nachdem er seinen Lachkrampf wieder im Griff hatte und aufhörte von Ritter der Kokusnuss zu faseln, dass gerade Nagerbisse sich gerne entzünden. Also, auf zum Arzt!!!
    Übrigens, ich gehe nur noch mit Kehrblech zwischen zwei Streitschweine. Eins in die Röhre schieben, Handtuch drüber und raus damit. So pack ich da auch nicht mehr rein, wenn die sich zoffen, aber im Moment ist ja Ruhe. Gott sei Dank!
     
  12. #11 SoulDream, 13.09.2004
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Also gebissen wurde ich nur einmal und das war, weil mein Finger im weg war beim fressen, bzw. ich der rangniederen zuerst gab. hat ein wenig geblutet und was wars auch.

    Aber letztens wurd ich gezwickt und zwar bei der Züchterin wo ich meine beiden Süßen abgeholt habe. Wollte das eine jungböckchen streicheln. Anscheinend hatte man(n) andere Gedanken. Hat ein wenig geblutet ja und?
     
  13. Marisa

    Marisa Guest

    Ich bin auch mal von meinem ersten Meerli gebissen worden, weil ich kurz zuvor bei einer Freundin war, die auch ein Böckchen hatte. Ich hatte das Schwein gestreichlt und roch dement-sprechend danach.
    Hatte dann vergessen, mir ordentlich die Hände zu waschen und als ich zu Hause den Käfig aufgeräumt habe, hatte ich auf einmal mein Schwein am Finger hängen.....tat schweineweh:schreien: !
    Meine Mutter hat mich erstmal ins Badezimmer gepackt und meinen Finger in so eine Desinfektionslösung gesteckt - während ich da so auf´m Badewannenrand saß, der Finger immer mehr wehtat und ich dann auch noch das Blut sah....naja, da war´s dann auf einmal vorbei mit mir: Ich bin ohnmächtig geworden und hab mir dabei noch voll den Kopf an der sch*** Badewanne gestoßen:ohnmacht: .
    Letztendlich musste ich dann nicht nur zum Arzt wegen dem Finger (habe deshalb auch nur Tetanusspritze bekommen), sondern meinen Kopf musste sich der Arzt gleich mitansehen:D (habe aber keinen bleibenden Schaden davongetragen)!
     
  14. #13 Meerwutzi, 13.09.2004
    Meerwutzi

    Meerwutzi Guest

    Hi Bruno,

    auch mal erst vorab: Geh zum Arzt falls du noch nicht warst!

    Ich wurde auch vor 3 Wochen heftig gebissen, auch ich war selbst schuld :ohnmacht:

    lies mal *hier-klick*

    Ist zwar mittlerweile zu, aber immernoch ein komisches Gefühl beim Drüberfahren und ein knubbel.

    Gute Besserung....
     
  15. #14 isabelle_v, 13.09.2004
    isabelle_v

    isabelle_v Guest

    So jetzt müssen wir alle ganz doll Finger Pusten damit alles wieder heile wird!!!:D
    Euch allen gute Besserung!!!!
     
  16. Bruno

    Bruno Guest

    Sagt mal, zwei von euch haben hier geschrieben, dass sie (oder der Freund) mal vom Meeri gebissen wurde und da musste die Wunde genäht werden.
    Aber Tierbisse werden doch gar nicht genäht!!!?? So kenne ich das jedenfalls und der Arzt bei dem ich war meinte auch, dass Tierbisse grundsätzlich nicht genäht werden, da man ja nie weiß was ein Tier zwischen den Zähnen hatte und das kann ja dann alles in der Wunde sein.

    Habt ihr eigentlich noch Narben davon?

    LG Sandra
     
  17. #16 chicitaja, 14.09.2004
    chicitaja

    chicitaja Guest

    hähä als ich meine beiden damen mit unserem neuen kastraten zusammen führen wollte haben er und eines meiner mädls sich auch böse in die wolle bekommen. als mir das irgendwann zu schlimm wurde wollte ich auch dazwischen gehen( jaja ich weiß, soll man nicht, aber in dem moment macht man das fast reflektorisch, die kleenen dinger tun einem ja auch super leid, wenn die so aufeinander einbeißen) und denn plötzlich hing mir pedler am finger und hat nicht mehr losgelassen. aus reflex hab ich dann meine hand weggezogen und den armen kerle hinter mir her. bis er irgendwann losgelassen hat und voll mitm kopf gegen die plesxiglasscheibe im stall gedonnert ist! :ohnmacht: das hat gerumpst sag ich euch!! der arme tat mir echt unendlich leid...

    :)

    gruß nadine
     
  18. Nici

    Nici Meerschweinchenfan

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    44
    huhu

    ich wurde heute auch gebissen, ist mir schon ein paarmal passiert. Gibt jedesmal ein kleines tiefes Loch (autsch)
    hmmm habt ihr auch gemerkt dass es ein komisches Geräusch gibt, wenn die Zähne durch die Haut gehen? (so: plopp) :ohnmacht: wääääh

    @ bruno: ich glaube Tierbisse werden schon genäht wenn nötig, aber sie müssen natürlich gut gespült werder. (bin nicht sicher)

    Grüessli vo de Nicole
     
  19. Ina

    Ina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    10
    Ja, ich :runzl:
    Manchmal wenn meine Hnady von der falschen seite kommt, beißt Carli zu :runzl: Das macht er auch mit Snoopy :(
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Yulan

    Yulan Guest

    Hmm, klingt als wäre er auf der einen Seite blind.
     
  22. Nora

    Nora Guest

    Meine Tochter wollte mit 2 Rivalen gleichzeitig schmusen....!!
    Dann ist sie zum Arzt.
    Jetzt ist sie um eine Erfahrung reicher!
     
Thema: Vom Meerschweinchen gebissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vom meerschweinchen gebissen

    ,
  2. handschuhe zum Schutz vor nagerbisse

    ,
  3. tetanus spritze nach Nagerbiss jedes mal?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden