Vom Bettkasten zum Eigenbau ? Brauche Tipps

Diskutiere Vom Bettkasten zum Eigenbau ? Brauche Tipps im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Mir ist gestern die Idee gekommen aus einem Bettkasten einen EB zu machen. Da habe ich gleich mal Bettkasten im Ikea online eingegeben....

  1. #1 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Mir ist gestern die Idee gekommen aus einem Bettkasten einen EB zu machen.

    Da habe ich gleich mal Bettkasten im Ikea online eingegeben.

    Hatte ja erst vor für die kleine Gruppe ein Ivar Regal zu kaufen und umzubauen, aber die Tiefe von 50 cm sagt mir nicht so zu.

    Soll zukünftig für eine 3er Gruppe sein.

    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10036720/

    Hätte dann vorne gerne Plexiglas, damit sie auch rausschauen können - was sie sehr gerne tun..

    Außerdem könnte man, wenn man erweitern will einfach noch einen Bettkasten davon kaufen, dass seitliche Brett weg sägen und die praktisch "zusammenstecken". Hätte den EB dann auch gerne in der Höhe, würde mir dann als Unterschrank passende Kommoden kaufen.

    Nur müsste dieser dann eben in "Katzensicher" umgewandelt werden, habt ihr Tipps ?

    Hmm...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Find ich bissle klein für drei ;)
    Und zu niedrig ;)

    Ich hab zum Beispiel für die Notis rein Notgehege - ein altes Regal.
    Das ist 2,00 x 0,80 und ca. 35-40 Tiefe. Liegend also dann 2,00*0,80 und 35-40 hohe Seitenwände.

    Schau doch bei ebay oder ebay Kleinanzeigen nach einem Regal in ca. 2,00x0,80. Die kriegst du in allen Farben fürn Appel und n Ei, die wollen die Leute ja nicht mehr, zumal Regale sich glaub ich leichter Aussägen lassen von wegen Plexi ?!
     
  4. #3 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Ich wollt halt schon so ein Grundgerüst haben, da ich nicht handwerklich begabt bin. :verlegen:

    Habe aber ein Nachbar der mir helfen würde.

    Die Bretter sind mir auch viel zu niedrig, da müsste ich dann schon höhere nehmen, dass ist mir klar.

    Soll ja auch nicht ewig in dieser Größe bleiben, deswegen wollte ich mir die Möglichkeit offen lassen diesen EB mal erweitern zu können, dass geht aber eben erst nach dem Umzug.

    Vllt. wäre ein Regal da echt besser, ich schaue mich mal eben in Ebay um. :einv:
     
  5. #4 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Vorallem ist ein Regal stabibler denke ich und ein Grundgerüst ist dann auch schon da ;)

    Und wenn du Glück hast, sparst du noch und kannst das dann lieber nochj in was anderes investieren ;)
     
  6. #5 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Ja stimmt.

    Und sie können sich aufteilen, wenn sie es wollen.

    Hoffentlich find ich eins....
     
  7. #6 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

  8. #7 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hmmm... gelegt dann ?!

    Da hast du ja außen rum nix :fg:

    Schau mal, mein ist so:
    http://www.repage5.de/member/garten_meerlis/notfellchenberichte.html
    (runter scrollen bis 25.02 - da sieht man)

    Ich hab die Zwischenbretter raus genommen und es liegt flach wenn ich es nutze, dmait es auch groß genug ist...

    Bei dem gezeigten hast du ja "nur" Bretter und rundrum nix... :gruebel:
     
  9. #8 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Ich weiß, dass hätte ich dann zusätzlich kaufen und bauen müssen.,. ich setz meine Schweinchen doch nicht so rein.. :fg:

    Mir geht es nur ums Gerüst. :nuts:

    Aber jetzt weiß ich wie du das meinst. *g*
     
  10. #9 Meerilein, 29.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Ich glaube, dieses Regal hier wäre schonmal ein Fortschritt. Wenn ich es hinlege und die Bretter raus, vorne Plexiglasscheibe, oben Katzensicheres Gitter ( wovon ich noch genug da habe ).

    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10208472/#/10208467

    Um das ganze stabil zu machen, würde ich das dann so wie bei meinem anderen EB umsetzen, nicht das die Katzen das Gitter dann eindrücken.

    [​IMG]
     
  11. Jabibo

    Jabibo Guest

    Wenn es nicht zu dringend ist... dann kann man bei Verwandten/Freunden/Bekannten fragen, ob die nicht was rausscmeißen wollen oder teils vom Sperrmüll...

    So einfache Regale (die man ja selbst umstreichen kann, wenn einem die Farbe nicht gefällt), bekommt man teils echt hinterher geschmissen...

    Ein Zweitehandmöbelhaus is auch viel günstiger (da hab ich für meinen 3m Wäscheschrank unter 100€ bezahlt und der is 3m mal 2,5m oder so xD)
     
  12. #11 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Genau, das liegend - perfekt :hand: und die übrigen Regalbretter kann man super mit einfachen angeschrubten Kanthölzern als Tolle große Unterstände nehmen ;)

    P.S.: Auch an Billy kommste bei ebay günstiger :fg:

    Ich würd mich freuen das Ergebnis zu sehen ;)

    P.P.S. Soll es auf dem Boden liegen ?
    Sonst steht es auch toll erhöht mit tischen drunter, muss nur unten halt haben, die Rückwände sind ja dünn & eben Pipischutz rein ;)

    EDIT: Und mit 2,02 x 0,80 auch besser für 3 geeignet ;) Passt dann gut :hand:
     
  13. #12 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    ( Ja, ist schon recht dringend :verlegen: )

    Genau nach diesem Billy schaue ich auch lieber nochmal in Ebay. :hand: Natürlich in weiß, wie alle meine Möbel. ;D

    Sobald dieses Projekt fertig ist, poste ich auf jeden Fall ein Foto. Ich hoffe ja, dass es nicht allzu lange dauern wird.

    Also der EB sollte schon erhöht stehen, 1. weil sie dann einfach viel zahmer und nicht so ängstlich sind 2. deutlich besser für meinen Rücken und 3. damit sie nicht so im Fokus/Blick der Katzen sind, muss einfach nicht sein.

    Werde ihn dann auch mit PVC auslegen und die Rillen dann mit Aquarium Silikon versiegeln.

    Die Katzen haben schon genug Regale und Schränke, KB für sich. ^^
     
  14. #13 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Super, dann haben wir ja eine gute Lösung gefunden. :hand:

    Bei diesem Bettkasten hätte mir die Größe auf Dauer auch echt nicht gelangt.. man wird dann ja so unzufrieden nach der Euphorie. ( wie bei meinem aller ersten Bau, absoluter Flopp, längere Zeit schon auf dem Sperrmüll )

    Dann kauf und bau ich lieber gleich richtig. :top:
     
  15. #14 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Genau :hand:
    Mit 1,6m² und ner 2m Rennstrecke ist das schon was Feines ;)

    Wenn erhöht würd ich echt tisch/e drunter stellen, wenn du "nur" Beine nimmst, brauchst du unten ne andere Platte drunter, die rückwand hält sonst nicht...
     
  16. #15 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Tische sind eine gute Idee, noch besser als teure Kommoden. :top:
     
  17. #16 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ich dachte an die Lacktische von Ikea, aber die Maße passen nicht so gut, da steht dann was über... hmmm... müsste man schauen, ob man passend was findet ;)
     
  18. #17 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Die werden zu klein sein jaa..

    Aber irgendwas passendes wird sich schon finden. :yeah:

    Vllt. auch ein kleines Stückchen höher wie der Lacktisch von Ikea.
     
  19. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Das hört sich gut an mit dem Billy Regal.
    Wenn du alle Tablare rausnehmen kannst sowieso. :winke:
    Stellst du den EB auf Beine, dann muss die Rückwand genug stabil sein.
    Oder eben, Tische für drunter.

    Hast ja schon viele Tips von "süsse schnute" bekommen. :fg:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Meerilein, 29.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Genau, dass Regal wird hingelegt. Da brauch ich die Regale dann nicht mehr drinne.

    Aber ich werde sie dann als Unterstände für den EB nutzen.

    Bin sehr zufrieden mit dieser Lösung, dank der Unterstützung. :wavey:

    Nehme auf jeden Fall Tische, vorallem kann ich an die Tische dann noch Türen ranbauen und Meeri Sachen reintun. :top:
     
  22. #20 Süße_Schnuten, 29.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Super - das klingt echt gut :hand:
     
Thema: Vom Bettkasten zum Eigenbau ? Brauche Tipps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bettkasten meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden