vitacombex mit fencheltee?

Diskutiere vitacombex mit fencheltee? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallöchen zusammen, meint ihr, ich kann vitacombex mit fencheltee mischen? betty hat immer noch verdauungsprobleme und der tee bekommt ihr gut....

  1. #1 Knöpfchen, 13.02.2006
    Knöpfchen

    Knöpfchen Guest

    hallöchen zusammen,
    meint ihr, ich kann vitacombex mit fencheltee mischen?
    betty hat immer noch verdauungsprobleme und der tee bekommt ihr gut. dennoch braucht sie auch noch vitacombex...

    hebt sich die wirkung evtl. auf?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AndiHH

    AndiHH Guest

    jup, kein problem
     
  4. #3 Knöpfchen, 14.02.2006
    Knöpfchen

    Knöpfchen Guest

    puuuhhh, endlich ne antwort... :hand:

    suppi, danke... :wavey:
     
  5. #4 Pimboli, 14.02.2006
    Pimboli

    Pimboli Guest

    Aber nicht lange stehen lassen, sonst ist die Wirkung der Vitamine hin. Die zersetzen sich nämlich z.T. bei Lichteinfall.
     
  6. #5 Alexandra T., 14.02.2006
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Und nicht mit heissem Tee mischen da Wärme ebenfalls den Vitaminen schadet.

    Gruss
    Alexandra
     
  7. #6 Knöpfchen, 14.02.2006
    Knöpfchen

    Knöpfchen Guest

    suppi, danke...
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

vitacombex mit fencheltee?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden