Vita Böller

Diskutiere Vita Böller im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Ich lese hier immer von diesen Vita Böllern. Was genau ist das und steht da Böller auf der Packung? Sind die von Vita****? Ich will...

  1. #1 vom-seebergerland, 25.08.2009
    vom-seebergerland

    vom-seebergerland Guest

    Hallo

    Ich lese hier immer von diesen Vita Böllern.
    Was genau ist das und steht da Böller auf der Packung?
    Sind die von Vita****?

    Ich will nachher nämlich noch mal zum Zooladen und wollte die auch mal mit bringen habe sie aber noch nie gefunden!

    Sind die extra für Meerschweinchen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tippel3, 25.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
  4. #3 vom-seebergerland, 25.08.2009
    vom-seebergerland

    vom-seebergerland Guest

    Ahh danke!!!

    Füttert ihr die als Leckerchen? Oder bekommen eure sie täglich?
    Meine bekommen täglich einen kleinen Löffel TroFu.
     
  5. #4 Butterflöckchen, 25.08.2009
    Butterflöckchen

    Butterflöckchen Guest

    Und obwohl die von V*takraft sind, sind sie trotzdem gut?


    Wenn ja, würde ich die meinen Schweinis auch holen.
     
  6. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ich füttere sie nur als Leckerli.
     
  7. #6 vom-seebergerland, 25.08.2009
    vom-seebergerland

    vom-seebergerland Guest

    Ah ok. Dann werde ich sie auch als Leckerlie füttern.

    Ich habe von Vita*** die Rollis mit Luzerne was haltet ihr von denen?
    Meine fahren da voll drauf ab
     
  8. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich sind diese Sachen sehr ungesund und man sollte nicht zu viel füttern. Brauchen tun es die Schweinchen auch nicht und über ein Stück Gurke würden sie sich sicher genau so freuen. :hand:
     
  9. #8 vom-seebergerland, 25.08.2009
    vom-seebergerland

    vom-seebergerland Guest

    Ja das ist klar sie bekomme diese auch nur als Leckerchen!
     
  10. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.458
    Zustimmungen:
    1.653

    Alles wo Luzerne drin ist, ist auch sehr reich an Kalzium. Sollte also nicht täglich gegeben werden.


    Ich persönlich hab jetzt mal die Vita Spezial Vario + Inulin*. Die sehen aus wie die Rollis, sind aber Zucker und Melassefrei.

    Das gibts aber nur als Leckerlie.

    *Inulin - Ballaststoffe für den Darm

    Inulin ist ein prebiotischer, natürlicher und leicht süßlich schmeckender Ballaststoff aus der Chicorée-Wurzel, der den nützlichen Darmbewohnern als Nahrungsquelle dient und somit einen aktivierenden Einfluss auf die Darmflora hat.
     
  11. #10 vom-seebergerland, 25.08.2009
    vom-seebergerland

    vom-seebergerland Guest

    Ok dann werd ich mal nach schauen wenn ich da nachher hin fahre.

    Ja meine bekommen die auch nur als Leckerlie
     
  12. #11 Sternfloeckchen, 25.08.2009
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Es lohnt sich immer, ganz genau die Inhaltsstoffangaben auf jeder Futtermittelverpackung zu studieren, um Unterschiede, insbesondere in der i.E. Menge von Vitaminzusätzen und Spurenelemente (u. a. Mangan, Jod, Vit. A und D) etc. herauszufinden.

    Die besagten Böller haben diesebezüglich eine sehr ausgewogene Menge an Zusätzen. Vgl. z. B. bei http://www.fraumeier.org unter Ernährung.

    Sie enthalten auch Luzerne (aber nicht vornehmlich im Gegensatz zu den Luzerne-Ringen) und Getreidestoffe etc.

    Ganz besonders aber ist, dass sie den meisten Schweinchen sehr gut schmecken und sich auch bei Einweichen als Päppelfutter eignen. Das hilft gerade am Wochenende, wenn man auf die Schnelle kein CC etc. mehr bekommen kann und auf die Dauer, wenn man Schweine länger zu päppeln hat und mal das Futter wechseln muss als Anreiz.

    Schlußendlich kann man sie gut dosieren, die "Böller".

    LG von
     
  13. #12 Petersilchen, 25.08.2009
    Petersilchen

    Petersilchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    305
    Ich habe die Böller auch und gebe sie als Leckerchen! Coro und Chino freuen sich jedes Mal wie blöd, wenn ich den Karton schüttel :totlach:
    Und wie Sternfloeckchen schon erwähnte, kann man die Dinger auch sehr gut zum Päppelbrei umfunktionieren oder den schon vorhandenen Brei aufpäppen! Lohnt sich also, immer welche im Haus zu haben :top:

    Es gibt ja mittlerweile auch welche, die extra für Langhaarschweinchen gedacht sind. Mich würde mal interessieren, ob die in Sachen Fellwachstum tatsächlich etwas bringen :verw: Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  14. #13 Sternfloeckchen, 25.08.2009
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    @ Petersilchen: da meine Perus von Natur aus schon lange Haare haben, brauchen wir die "zum Fellwachstum" nicht, sind auch noch nicht ausprobiert worden hier. Ich suche noch wieder Böller mit Jodgehalt, was bis vor etlichen Monaten noch in den Juniorböllern drin war und mit den "neuen Böllerarten" leider gekappt wurde...

    LG von
     
  15. #14 Angelika, 25.08.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.021
    Zustimmungen:
    2.896
    Ich hab sie weggeworfen. Kein Schwein war auch nur ansatzweise zu begeistern. Töten würden sie dagegen für Erbsenflocken, oder Sonnenblumenkerne.
     
  16. #15 Petersilchen, 25.08.2009
    Petersilchen

    Petersilchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    305
    @Sternfloeckchen: Ich wollte auch nicht aus meinem Rosettenmix Chino einen Peruaner machen :lachkrampf: Ich dachte eher daran, dass ich Coro (Coronet mit etwas abgefressenen Haaren) ein paar unterjubel, damit ihr Fell wieder gleichmäßig und schön wächst.
     
  17. #16 Eumel-Mama, 25.08.2009
    Eumel-Mama

    Eumel-Mama Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    @ Angelika
    Bitte nicht wegwerfen wenn Deinen Tieren etwas nicht schmeckt, ich bringe solche Packungen dann ins Tierheim, die freuen sich :winke:
    Wenn ich hier die Böller verschenken würde, würden meine Eumel nen Krieg starten:nut:
     
  18. JoPi

    JoPi Guest

    Nachdem ich hier soviel über die sagenhaften Böller gelesen habe, konnte ich mir nicht verkneifen auch mal ne Packung zu kaufen - es ist unglaublich: sogar meine zwei Panikschweine holen sich die Männlein machend von der Hand ab!
    Befürchte ich muss das Schweineteuere Zeug nun regelmäßig kaufen :eek::lach:
     
  19. #18 Sauhaufen, 25.08.2009
    Sauhaufen

    Sauhaufen Guest

    Ich füttere meinen Tieren keine Böller. Es ist sicherlich, wenn man sie als Leckerli füttert, noch kein Schwein daran erkrankt, aber wenn man sich die ganzen Inhaltsstoffe auf der Packung anschaut, dann ist nicht immer gut, was Schwein schmeckt. Ich verwöhne meine Säulis mit gequetschten getrockneten Erbsenflocken und Sonnenblumenkernen. Da gibt es großes Gezanke und Aufruhr:lach:. Natürlich sind das Dickmacher und sie erhalten diese nur in kleinen Mengen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sternfloeckchen, 25.08.2009
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    @ Petersilchen: für "schönes Haar" hilft auch Bierhefe (in Flocken, mal unters Futter michen, hat auch Vit. B.) oder Biotin (Kapseln oder Pillen), aber Inulin aus Chicoree ist bestimmt auch nicht schlecht. Vielleicht fütterst Du einfach mal Chicoree natur, den mögen meine sehr gern und haben ein "schönes Fell", wer weiß, vielleicht deshalb?

    LG von
     
  22. #20 Petersilchen, 25.08.2009
    Petersilchen

    Petersilchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    305
    @Sternfloeckchen: Danke für die Tipps! Das mit dem Chicoree werde ich mal versuchen. Von Bierhefe als Futterzusatz habe ich noch nie gehört, aber das muss ja nichts heißen :lach:
     
Thema: Vita Böller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was sind vitaböller

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden