Viele viele Fragen!

Diskutiere Viele viele Fragen! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen. Ich hätte da mal einige Fragen an euch: Momentan haben wir 2 Meerschwein-Mädels, die bei uns im Wohnzimmer wohnen. Sobald es...

  1. #1 Christina248, 13.04.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2006
    Christina248

    Christina248 Guest

    Hallo zusammen.

    Ich hätte da mal einige Fragen an euch:
    Momentan haben wir 2 Meerschwein-Mädels, die bei uns im Wohnzimmer wohnen. Sobald es angenehm warm ist, möchten wir sie nach draussen in einen großen Stall einziehen lassen. Unser Aussenstall hat folgende Maße:
    130 x 100 cm und das ganze auf 2 Ebenen. Ausserdem haben wir noch einen großen Freilauf für die Süßen. Heute hab ich in der Zeitung von 2 Meerschwein-Mädels gelesen, die dringend ein neues Zuhause brauchen. Hab da angerufen, und kann mir die beiden am Samstag mal ansehen. Wir hätten dann also 4 Meerschweinchen, ist da unser Aussenstall groß genug? Oder brauchen sie mehr Platz? Sie dürfen dann natürlich bei schönem Wetter auch oft in ihr Freigehege.
    Dann zum nächsten Punkt: die beiden Schweinchen aus der Notunterkunft haben momentan Milben und bekommen nächste Woche noch die letzte Spritze, anschließend könnte ich sie abholen. Wäre das dann für meine beiden gefährlich, oder ist das dann kein Problem mehr?
    Dann noch eine Frage: wenn unsere Schweinchen zu viert sind, könnten wir sie dann auch im Winter draussen lassen? Sie bekommen in ihren STall auch noch separate Häuser, die mein Mann noch isolieren würde? Und natürlich dick einstreuen usw...
    Was meint ihr?
    Sorry dass es so lang geworden ist, aber ich möchte einfach alles richtig machen.
    Lg
    Christina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schlafmütze, 13.04.2006
    Schlafmütze

    Schlafmütze Guest

    Man sagt ja mindestens 0,5qm pro Schwein! Dann würde Dein Aussengehege mit ach und krach und Auge zudrücken für 3 Schweinchen reichen!
    Und wie groß ist der Käfig den ihr drinnen habt?

    Mit Aussenhaltung kenne ich mich nicht soo gut aus, habe aber schon 2 ganz tolle Aussengehege anschauen können. In der Schutzhütte sollten schon alle Schweinis zusammen reinpassen, sonst können sie sich ja nicht wärmen!
    Ich habe das so gelesen dass ihr "normale" Schweinchenhäuser isolieren wollt und kann mir das grad nicht so vorstellen!

    Was habt ihr denn für ein Aussengehege? So ein Haus, oder nur Gitter???
     
  4. #3 Anki123, 13.04.2006
    Anki123

    Anki123 Guest

    @ schlafmütze
    1,30m x1,00m und das ganze mal 2 ! Ich denke das es genug Platz ist für 4-5 Meeris.

    Mit Außenhaltung kenne ich mich nicht aus aber es werden hier sicher noch einige was dazu schreiben
     
  5. #4 Schlafmütze, 13.04.2006
    Schlafmütze

    Schlafmütze Guest


    Oh, sorry, dass mit dem "mal 2" habe ich bei dem ganzen Text völlig überlesen!
    Dann reicht es natürlich für die 4!
     
  6. Isaro

    Isaro Guest

    Hallo Christina! :wavey:
    Erst einmal ein herzliches Willkommen :D

    So, nun nchmals zu Deinen Fragen (hoffe, ich vergesse nichts ;)):
    Man rechnet ca. 0,36 qm für ein Schweinchen. Somit würde Dein Stall (1,3 x 1 m x 2 (!)) für 7 (!) Schweinchen Platz bieten. Theoretisch. Praktisch würde ich das relativieren, da Wutzen gerne zusammen sitzen, so dass die zweite Ebene eher als "Ausweichfläche" dienen würde.
    Doch bei 4, oder gar 5 Schweinchen, denke ich wäre dies ok. Übrigens würde ich Dir sowieso zu einem Kastraten noch raten, da es sein kann, dass Deine Damen sich anfangen anzuzicken, werden sie erst einmal Älter und "richtig brünstig".

    Zu den Milben:
    Ich persönlich würde die beiden wirklich erst nach VOLLSTÄNDIGER Genesung zu Deinen beiden gesunden setzten. Ansonsten ist es durchaus möglich, dass sie doch noch angesteckt werden. Mitunter wäre es sogar der Stress bei der Vergesellschaftung, der sie dafür anfälliger macht.

    Wenn der Stall gut isoliert ist, keine Feuchtigkeit herein kommt, bzw. auch der Wind nicht "durchzieht" (sonst ist u. U. die Gefahr eines Schnupfens oder gar einer Lungenentzündung gegeben) könntest Du vier Schweinchen durchaus auf Dauer draußen halten. Aber bitte gewöhne sie erst im (warmen) Frühling daran...

    So, ich hoffe ich habe nichts vergessen. Falls noch Fragen sind, immer her damit. Hier gibt es auch Leute die sehr viel Kompetenter Tipps geben können über Außenhaltung.

    Viel Spaß im Forum und mit Deinen Wutzen! (Sehr süß übrigens die beiden :D)
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jenni

    Jenni Guest

    Ich würde auch sagen, dass du in deinem Eigenbau 5 oder eventuell auch 6 Schweinchen halten könntest. Wenn du die vier Weibchen hast, würde ich dir auch raten, auf jeden Fall noch einen Kastraten (am Besten von einer Notstation oder aus einem Tierheim) dazuzusetzen. Dann kannst du immer noch schauen, ob du eventuell noch ein Weibchen dazusetzen willst. ;)
    Viel Spaß mit deinen beiden neuen Schweinchen! Ich würde sie auch erstmal gesondert setzen, bis alle vier gesund sind.
     
  9. #7 Christina248, 14.04.2006
    Christina248

    Christina248 Guest

    Hallo,

    danke für eure Antworten.

    Die beiden neuen Schweinchen holen wir auch von einer Notstation ab, und morgen fahren wir ins Tierheim, vielleicht nehmen wir uns dann schon ein kastriertes Böckchen mit :slove2:
    Dann noch eine Frage: unseren Aussenstall wollten wir gerne mit PVC auslegen, damit man ihn besser reinigen kann. Denkt ihr, dass das ok ist?

    Lg

    Christina
     
Thema:

Viele viele Fragen!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden