[Video] Neue Tomaten Marotte oder Zahnproblem?

Diskutiere [Video] Neue Tomaten Marotte oder Zahnproblem? im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; https://www.youtube.com/watch?v=EkE1RHlttng&feature=youtu.be

  1. #1 Kischali, 08.04.2014
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    41
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.512
    Zustimmungen:
    1.141
    Ist das nur bei Tomate? Wie ist das Verhalten sonst?

    Ich kenne diese Sternengucken nur bei einer E.C. Erkrankung. Aber das hilft Dir ja jetzt auch nicht weiter.
     
  4. #3 Kischali, 08.04.2014
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    41
    Bei Tomaten und Brei. Gurke und Möhren frisst er "normal"
     
  5. #4 Wuzzchen-Nanny, 08.04.2014
    Wuzzchen-Nanny

    Wuzzchen-Nanny Schweinchen-Sitter

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    90
    Sieht eher nicht nach einer Marotte aus. Ich hatte eben beim Gucken eher das Gefühl, er bekommt das nicht runter..... komisch, vorallem weil du schreibst, feste Sachen frisst er normal. Ich würd es mal checken lassen.
     
  6. #5 gummibärchen, 08.04.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    Wie alt ist das Tier? Könnte es evtl. eine Schilddrüsenerkrankung haben? Wenn die Schilddrüse vergrößert ist, kann das auch manchmal Schluckbeschwerden verursachen. (Was allerdings nicht dazu passt ist dann, dass er Möhren und Gurke normal frisst...)

    Würde mal den TA schauen lassen und insbesondere Zähne und Schilddrüse checken lassen.
     
  7. Kelly

    Kelly Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Also meine beiden zieren sich bei Tomate auch so. Sie heben den Kopf zwar nicht so hoch, aber sie gehen an die Tomate ran, und drehen sofort den Kopf wieder weg, als ob der Geruch in der Nase bitzelt. Sie schnellen mal kurz mit dem Kopf hoch, gleich der Drohgebärde, wenn ihnen etwas missfällt. Das geht dann ein paar mal so, bis sie letztendlich doch reinbeißen.

    Vielleicht kratzt die Säure oder die Schale im Hals. Sieht irgendwie so aus, als ob es nachhelfen will, dass etwas besser runter rutscht.
     
  8. Hammy

    Hammy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    für mich sieht das eher danach aus, als wollte sich das Schweinchen nicht "schmutzig" machen. Es riecht die Tomate und erinnert sich daran, dass diese immer das ganze Mäulchen einsaut. Es ist sozusagen im Widerstreit zwischen "Das will ich fressen" und "Ihh! Da ist wieder die ganze Schnauze dreckig!".

    Bei deinem Schweinchen ist das zwar relativ extrem, es erinnert mich aber dennoch an ein ehemaliges Tier von mir.
    Der hat auch erst an der Tomate gerochen, die Lippen hochgezogen, eine spitze Nase gemacht und den Kopf angehoben und dabei "angewidert" geschwenkt. Klingt alles irgendwie vermenschlichend, aber wieso sollten Tiere sich nicht davor "ekeln", eine klebrige Schnauze zu bekommen? Tomate fressen ist schon eine ziemliche Schweinerei...
    Solange andere Sachen problemlos gefressen werden, würde ich mir erstmal keinen Kopf machen. Gleich auf Erkrankungen zu schließen finde ich übertrieben.

    Schönen Abend und viele Grüße
    Hammy
     
  9. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    209
    Hattest du nicht so ein Video schonmal vor einigen Wochen gezeigt?

    Von der Kopfhaltung mal abgesehen kaut das Schwein da ja schon recht lange rum... Ist das bei Möhre etc. komplett normal, oder hat er da nur den Kopf unten?

    Aber ich kenne bei Mandarine durchaus das "Ekelgesicht" obwohl das dann durchaus gefressen wird und das wirkt für mich zwischendurch schon so, dass ihn der Geruch "stört" und er deswegen den Kopf so hochreisst.
     
  10. #9 Kischali, 09.04.2014
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    41
    simba wird bald 2.

    ich geh morgen mal zum TA, da zahl ich lieber 30€ und hab Gewissheit ob es was ist und hoffentlich umsonst hehe.
    Abgenommen hat er bisher noch nicht, aber so schlimm soll es auch gar ne werden falls er was hat.
     
  11. #10 Angelika, 09.04.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    2.134
    Ich würde auch vorsichtshalber lieber nachsehen lassen.
    Kann zwar sein, dass sich z. B. ein Stückchen Schale zwischen Backenzähne und Wangenschleimhaut schiebt - das saugt sich dort u. U. so fest, dass das Tier es nur schwer wieder weg bekommt, und könnte die Bewegungen erklären (es verhält sich m. E. so, als ob etwas zwischen oder hinter den Zähnen stecken würde), aber lieber einmal zuviel geschaut, insbesondere, wenn das Tier sich früher nicht so verhalten hat.
     
  12. #11 MeeriAnja, 09.04.2014
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Ich hatte mal ein Zahnschwein, dem regelmäßig die Zähne gekürzt werden mussten.
    Er hatte den Kopf auch öfter langsam nach oben bewegt, so wie deiner jetzt.

    Ich meine, mein Meeri hatte diese Bewegung eher vor der Zahnkürzung, wenn die Zähne zu lang waren, gemacht.
     
  13. #12 gummibärchen, 09.04.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    2 Jahre sind jetzt eigentlich kein typisches Alter für eine Schilddrüsenerkrankung, das tritt erst später auf, meist mit 5 Jahren. -Aber es gibt ja nichts, was es nicht gibt, hatte auch schon 2, die es eher bekommen haben.

    Wenn an den Zähnen nichts ist, würde ich Blut abnehmen lassen, wegen dem T4 Wert 8Schilddrüsenwert) und die SD auch abtasten lassen.

    Drücke die Daumen, dass es nichts schlimmes ist.
     
  14. #13 Charakterschweinchen, 09.04.2014
    Charakterschweinchen

    Charakterschweinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    94
    mein Elvis wollte zum Anfang auch keine Tomate. Er hat die gerochen und sich so geekelt, dass er eine ganze Schweinchenlänge nach hinten gesprungen ist.
    Ich denke, dass das Schweinchen bei Tomate anders schluckt, damit die Sabber nicht rausläuft. geh ruhig zum TA.
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kischali, 24.04.2014
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    41
    Der Arme hatte in der Tat ein Zahnproblem. 1 Zahn ist quer gewachsen und er konnte seine Zunge gar ne mehr bewegen. Wurd dann sofort operiert und kann wieder ohne Problem fressen :D
     
  17. #15 gummibärchen, 24.04.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    Das ist schön. Ist doch immer besser, wenn man nachsehen lässt.
     
Thema:

[Video] Neue Tomaten Marotte oder Zahnproblem?

Die Seite wird geladen...

[Video] Neue Tomaten Marotte oder Zahnproblem? - Ähnliche Themen

  1. Neues Außengehege meiner Jungs

    Neues Außengehege meiner Jungs: Huhu ihr lieben, soooo nach langer Zeit gibs auch mal was neues von uns. Habe ja lange nicht mehr wirklich was hier gepostet. Meine Gruppe hat...
  2. Wachtberg: 3-4 Jahre altes Weibchen Lola sucht neuen Gurkengeber

    Wachtberg: 3-4 Jahre altes Weibchen Lola sucht neuen Gurkengeber: [IMG] Weibchen, geb. 2014/2015 Unterbringungsort: Wachtberg Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (25 Euro) in ein artgerechtes Zuhause mit...
  3. Köln: Kastrat Klecks (4 Jahre) sucht neues Zuhause

    Köln: Kastrat Klecks (4 Jahre) sucht neues Zuhause: [IMG] [IMG] [IMG] Kastrat Klecks, geb. 2014 Unterbringungsort: Köln-Westhoven Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (45 Euro) in ein...
  4. Bergisch Gladbach-Refrath: Kastrat Prinz, 2 Jahre, sucht neues Zuhause

    Bergisch Gladbach-Refrath: Kastrat Prinz, 2 Jahre, sucht neues Zuhause: [IMG] Kastrat Prinz, geb. 2016 Unterbringungsort: Bergisch Gladbach - Refrath Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (45 Euro) in ein...
  5. Wachtberg: 3-jähriger Kastrat Cooky sucht neues Zuhause

    Wachtberg: 3-jähriger Kastrat Cooky sucht neues Zuhause: [IMG] Kastrat Cooky, geb. 2015 Unterbringungsort: Wachtberg Abgabe gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (45 Euro) in ein artgerechtes Zuhause...