Versand in Wäschekörbe

Diskutiere Versand in Wäschekörbe im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallöchen ich wollte mal Fragen wie ihr eure Tiere für den Versand verpackt. Für meine Tiere hole ich aus dem Baumarkt die Bücherkarton. Für 1,1...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Gaby´s Teddy Bande, 22.04.2009
    Gaby´s Teddy Bande

    Gaby´s Teddy Bande Guest

    Hallöchen
    ich wollte mal Fragen wie ihr eure Tiere für den Versand verpackt. Für meine Tiere hole ich aus dem Baumarkt die Bücherkarton. Für 1,1 dann mit Trennwand das versteht sich doch. Dann kommst noch genügend Saftfutter ( Apfel,Gurke,Paprika) rein. Und auf dem Karton mache ich noch einen Aufkleber auf dem steht das sich ( Anzahl der Tiere) lebende Tiere drinnen sind und was man als Notfutter geben kann. Man weiß ja nie. Ach ja, Streu und Heu ist auch drinnen
    Aber was ich jetzt gesehen habe ist der Hammer. Da verschickt eine Züchterin ihre Tiere in Wäschekörbe. Mit Trinkflasche " was Verboten ist " Draht als Trennwand und Draht für den Deckel.:eek:
    Auf Wunsch kann ich euch gerne die Bilder per E-Mail oder den Link zukommen lassen. Habe schon die Züchterin angeschrieben. Aber noch nicht zurückbekommen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aussie

    Aussie Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    18
    Ups. Vielleicht war es das erste mal das sie verschickt hat und weis es nicht besser.
     
  4. #3 aisha0202, 22.04.2009
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Ich versende meine Tier nicht. :verlegen:
    Egal wie gut sie "verpackt" und beschriftet wurden, die Hin- und Herladerei, Herumschubserei des Kartons (was ich nicht verhindern kann) von Leuten, die ich vorher noch nie gesehen und nicht persönlich auf die Rücksichtnahme dem Tier gegenüber hinweisen konnte, für die ein solcher "Karton" nur das alltägliche Geschäft bedeutet (und das sind nun mal hunderte von Kartons) - das möchte ICH meinen Tieren nicht zumuten - und würde dies auch fremden Tieren gegenüber nicht.
     
  5. #4 Gaby´s Teddy Bande, 22.04.2009
    Gaby´s Teddy Bande

    Gaby´s Teddy Bande Guest

    Hi
    NEIN, es ist ein Züchterin die schon oft Versand macht. Sie ist kein kleines Licht in Züchterkreisen
     
  6. #5 Katrin-Kiel, 22.04.2009
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest



    ... mal 'ne blöde Frage vom Laien: wieso ist es verboten mit Trinkflasche????
     
  7. #6 Sarakira, 22.04.2009
    Sarakira

    Sarakira Guest

    Hallo,
    ich denk mal, wegen dem Auslaufen und der anschliessenden Überschwemmung bzw. durchweichen des Kartons.... (was ja bei Wäschekörben nicht passieren kann, "nur" die dabeistehenden Kartons wären arg gefährdet...
    Während des Versands gibt man hauptsächlich Saftfutter mit, z.B. gurke etc.
    Ich hab übrigens auch mal Schweinchen geschickt bekommen, die hatten ganz gut gemeint ein Schälchen mit Wasser drin... naja, das hat natürlich nicht lange so gestanden wie es sollte, das "Ergebnis" war eine klitschnasse Streu und ein durchweichter Karton....

    Aber in wäschekörben verschickt hab ich auch noch nicht gehört bzw. gelesen... Ein Kurier nimmt die so mit?
    Ich hab mal bei einer MFG die Tiere in einem Petcaddy verschickt, da es ein langer Weg war, udn ich einem Karton nicht traute... und Transportboxen hab ich ja einige hier....

    GLG
    Miriam
     
  8. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    347
    Ich versende auch nicht.
    Maximal MFG und Züchter müssen ihre MS persönlich holen. In Ausnahme, dass ich sie schon kenne und um deren Zuchtgebaren weiß.

    Bei MFG ist es dann ein eingestreuter Ktn mit Reiseverpflegung, Heu, etc.
     
  9. #8 Gast6391, 22.04.2009
    Gast6391

    Gast6391 Guest

    Das mit dem Draht hab ich noch nicht gehört....

    Ich mache aber nicht allzuviel Versand.
    Meine Versandkartons sind Bananenkartons die an den kleinen Löchern unten mit Kükendraht dichtgemacht wurden. Ebenso die große Öffnung im Deckel. Auch dort kommt Kükendraht dran.

    Dann kommt reichlich Saftfutter und Heu rein.

    Ich mach ja wieder einen fertig. Den kann ich gern mal fotografieren.


    LG
    Heike
     
  10. #9 Gaby´s Teddy Bande, 22.04.2009
    Gaby´s Teddy Bande

    Gaby´s Teddy Bande Guest

    Hi
    es ist verboten wegen der Verletzungsgefahr. Versand bei Meeris. Wie es bei anderen Tieren ist mit Wasserflaschen weiß ich nicht. Wassernäpfe in der Transportbox :eek: HALLO
    Und wie ich grade bescheid bekommen habe ist von der "Wäschekorb Versand " Züchterin 3 Tiere bei eine Bekannte von mir angekommen. Der Bock hat die Drahttrennwand halb niedergemacht und sich FAST erhängt
     
  11. #10 caviamama, 22.04.2009
    caviamama

    caviamama Guest

    Da ich bisher meine Tiere nicht verkauft habe, hat sich die Frage noch nie gestellt, aber ich möchte sie auch nicht versenden. Ich habe eine Anfrage aus Thüringen und diese Tiere werden dann von meiner Nichte, sie wohnt dort, via Duisburg mitgenommen. Da weiß ich wenigstens, dass sie ordentlich ankommen. Die Züchterin holt sie dann bei meiner Nichte ab, ist für sie zwar auch noch ein Stück aber ok. Sonst würde ich es nur über MFG machen.
     
  12. #11 SoulDream, 22.04.2009
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    die Fotos der Züchterin kenne ich aus einem anderen Forum. Muss auch ehrlich sagen das ich ein wenig sehr skeptisch bin, das ein Versandunternehmen den Versand so duldet. Bin erschrocken darüber!

    Mir ist immer die MFg oder persönliche Abholung am liebsten. Geht das leider mal nicht, dann geht auch ein Versand, aber nur in einem stabilen!!! Karton. Kein Ballarinaschuhkarton für ein Jungtier, kein Wabbel-Pampers-Karton oder sonstiges... sondern ein richtiger, stabiler Karton. Und wenn man dafür mal nen Euro ausgeben muss, dann ist es eben so. Gefüllt wird er mit Einstreu, Heu und Saftfutter. Hat bisher immer gereicht!
     
  13. Zora21

    Zora21 Guest

    Ich habe die Bilder in einem anderen Forum gesehen...und kann dann nicht mal verstehen das andere Züchter schreiben..das es ja eine tolle Idee sei. :uhh:
    Es ist total zugig in den Körben und die Schweinchen bekommen ja alles mit und haben keinen Unterschlupf. Auch werden diese Dinger wohl schlecht zum stapeln sein und das Draht drückt von oben rein.

    Ich versende zwar, aber immer sehr großzüging an Platz in Kartons. Bisher klappte alles gut, meistens sind aber ganz oft MFGs zufinden.

    Eine Züchterin aus Holland versendet auch ganz toll mit großem Karton, an der Seite wie ein großes Fenster aus Draht, in der Mitte vom Karton eine Holztrennwand und daran befestigt 2 kleine 75ml Trinkflaschen zu jeder Seite.
     
  14. #13 Skinnymaus, 22.04.2009
    Skinnymaus

    Skinnymaus Guest

    ja ich denke ich weiss welche züchterin du meinst.ich habe auch perus mit flaschen usw erhalten.finde ich ne tolle idee
     
  15. #14 bibbili, 22.04.2009
    bibbili

    bibbili Guest

    Die Aussage stimmt nicht!

    Lt. Aussage des Veterinäramtes ist es eigentlich sogar eine Vorschrift, daß bei einem Tierversand Wasserflaschen vorhanden sein müssen.

    Der Versand in einem Wäschekorb ist ja wohl unter aller S..
    Der Versand in einem Karton ist ebenfalls sehr risikoreich was durchfeuchten, durchfressen... nicht nur durch Meeris, sondern auch bei dem Transport anwesende "anderer" Tiere wie z.B. Frettchen im Nachbarkarton, usw angeht.

    Wen dazu mehr interessiert, schaut mal hier:

    http://rasenwichtel.de/44/283391.html

    unten im Bericht steht wie ein Transportbehältniss auszusehen hat. Der Bericht ist durch die Mitarbeit und Beratung mit Transportunternehmen, dem Veterinäramt und weiteren Leuten die mich dabei beraten haben entstanden.
     
  16. #15 Sternfloeckchen, 22.04.2009
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Hallo bibbili!

    Habe gerade Deinen Versandbericht auf Deiner HP gelesen.
    Das war ja wohl ätzend.---Keine weiteren Worte.

    Habe letztes Jahr auf meiner Abgabeseite lang und ausführlich dazu geschrieben und dachte hinterher noch, ob das nun wirklich nötig war? Wo ich jetzt von Deiner traurigen Erfahrung höre, fühl ich mich bestärkt ob des langen Textes.

    Finde ich gut, wie Du das auf deiner HP verarbeitet hast.

    LG von
     
  17. #16 Roseanne0815, 22.04.2009
    Roseanne0815

    Roseanne0815 Guest

    Mal ne Laienfrage: was meint ihr denn mit versenden?
    Ich kenne es, daß Meeris mit Mitfahrgelegenheiten transportiert werden, oder einen speziellen Tierversand, der zwar n büschen teuer ist, aber nur Tiere transportiert.
    Ihr meint doch sicher nicht die Post oder?
     
  18. #17 SoulDream, 22.04.2009
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Nein!
    Natürlich werden Tier enicht mit der Post versendet sondern reisen mit speziellen Versandunternehmen oder halt via MFG. Und darum geht es ja auch ,das sie während dieser Zeit optimal versorgt sind.
     
  19. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe letztens mal ein Schwein auf Reise geschickt. Ich habe ihn zu einer Tiererfahrenen MFG gebracht. Soweit ich weiß ist der Kerl auch gut angekommen. Ich hatte einen zweiten Kartonboden eingelegt mit dazwischen einer Plastiktüte, damit der Kerl das Auto der MFG nicht einpieselt und der Karton nicht weich wird. Dann etwas Einstreu mit einem Handtuch drüber damit es nicht in alle Richtungen fliegt. Das Gemüse habe ich auf einen Spieß gehängt damit das nicht durch die Box rollt und eingepieselt wird. Die Wasserflasche hing aussen dran und hätte so zur Not nachgefüllt werden können ohne den Karton zu öffnen.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Gruß Shamma
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gaby´s Teddy Bande, 24.04.2009
    Gaby´s Teddy Bande

    Gaby´s Teddy Bande Guest

    Hallöchen

    die besagt Züchterin hat die Bilder von der HP genommen. Sie war laut aussage beim Anwalt. Will sie sich selber Verklagen :fg: Wäre ein Fortschritt
     
  22. Nita

    Nita Guest

    @bibbili

    wow.. das ist natürlich heftig... :ungl: :eek:

    habt ihr noch was gegen die züchterin unternommen?
     
Thema:

Versand in Wäschekörbe

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden