Verhalten/Sprache bei Wehen

Diskutiere Verhalten/Sprache bei Wehen im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Dankeschön :hüpf: Jetzt ist ein Gewusel und Geprappel im Stall...zum schießen :totlach: Sobald sie mich hören geht der Alarm los...hab immer ein...

  1. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    1.033
    Geht mir auch so. Bin täglich wirklich oft bei meinen draussen. Egal ob Sommer oder Winter. Das glauben mir zwar nicht alle, ist aber wirklich so. Es gibt schliesslich warme Kleidung und im "harten" Winter, für auf den Stuhl eine Decke :D Zudem liebe ich es am Morgen in der Stille, Kaffe zu trinken, warm eingemummelt, und den Schweinchen beim Frühstück zuzusehen. Das ist zwar auch im Sommer schön, aber im Winter einfach speziell toll. :juhu:

    Bei deiner Jungmannschaft würde ich auch gern zuschauen kommen.:slove2:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Immi

    Immi Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    35
    Ja also bei uns fing der Schweinewahnsinn erst vor 2 1/2 Jahren an als unser Kastrat Ben und seine Tochter Holly bei uns einzogen. Vorher hatte ich immer nur Kaninchen und mein Mann sagte damals versteh nicht wieso du keine Meerschweinchen holst die sind doch viel niedlicher :lach: aber hab mich da nie mit beschäftigt und eigentlich kamen Ben & Holly eher unbedacht zu uns. Aber als ich die beiden abgeholt war ich sofort hin und weg...die zwei waren so niedlich. Ben war schon 1 Jahr und Holly erst 4 Monate. Und erstmal lebten sie zusammen mit 3 Kaninchen. Die habe ich aber einer Bekannten geschenkt und nun habe ich nur noch Schweine.
    Es kamen immer mehr dazu. Hab eine reine Bockgruppe und eine Gruppe mit Mädels wo Ben als Kastrat regiert und Opa Harald mit seinen 8 Jahren (ein Glück impotent:rofl:) mitläuft. Und nun sind die ganzen Babys da so das wir mittlerweile 19 Schweine haben :wusel: das ist eine ganze Menge aber wir haben auch reichlich Platz und viel Auslauf. Meine sind auch das ganze Jahr über draußen. Und durch Lucken sind ihre Ställe mit dem Freilauf verbunden. Und ich muss echt sagen seitdem ich sie habe bin ich auch mehr draußen. Im Sommer bekommen sie Gemüse und Kräuter aus meinem Garten und immer frisches Gras und Heu. Meine Kinder gehen mit Eimern los und pflücken Löwenzahn ...streiten sich drum wer frisches Wasser geben darf oder wer welches Schwein in das mobile Außengehege setzen darf. Eine zeitlang hatten sie tatsächlich das Interesse verloren aber nun läuft es schon länger ganz gut.:top:

    Ja ich sitze oft auch stundenlang draußen schaue ihnen zu oder fütter jeden einzelnen ganz geduldig per Hand. Alle fressen mit aus der Hand bis auf Harald der es wahrscheinlich nicht mehr sieht oder nicht mehr so peilt :verw::rofl: und ein Rosettenmädchen was sehr sehr ängstlich ist. Traut sich leider nichtmal aus dem Häuschen wenn ich da bin. Nur wenn ich mich nicht bewege :-)
    Also Quano ich kann das gut nachvollziehen das du gerne draußen sitzt und Kaffee trinkst. Ich schalte auch bei den Alten ab das liegt nichtmal an den Babys. Wobei das ja gerade das Highlight ist, meine älteren Schweine aber sind auch süß und jeder ganz besonders. Auch Harald mit seinen 8 Jahren ist super witzig und total niedlich. Meine kleine Bisamratte ohne Schwanz :heart:
     
    B-Tina :-), Quano, Traudl und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Meeri

    Meeri Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    216
    Das hört sich nach paradiesischen Zuständen an, schön für die . :wusel: :wusel:
     
    Immi gefällt das.
  5. Immi

    Immi Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    35
    Ich stelle meine Truppe bald mal vor und mache Fotos von den Ställen :top:
     
    RSMerlin und Quano gefällt das.
  6. Meeri

    Meeri Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    216
    Oh, da bin ich gespannt.
     
Thema:

Verhalten/Sprache bei Wehen

Die Seite wird geladen...

Verhalten/Sprache bei Wehen - Ähnliche Themen

  1. Meerschweinchen Sprache verstehen

    Meerschweinchen Sprache verstehen: Hallo an Alle:-) Eigentlich dachte ich die Sprache mittlerweile zu verstehen. Aber eines meiner Weibchen macht sehr selten etwas, was ich nicht...
  2. Locke eine Tyrannin?

    Locke eine Tyrannin?: Hallo ihr Lieben, seit dem 24.09.17 darf ich nach nun 5 Jahren Meerschweinchenpause wieder zwei kleine Wutze beherbergen. Es war eher Zufall, wie...
  3. Verhalten Eingewöhnung

    Verhalten Eingewöhnung: Hallo, wir haben unsere Meerschweinchen 2 Wochen, Poldi (1 Jahr) und Pia (8 Wochen). Die Beiden fressen super von Tag 1, aber haben noch so wenig...
  4. Meerschweinchen verhalten sich ganz komisch.

    Meerschweinchen verhalten sich ganz komisch.: Hallo :) Ich habe mir heute morgen 3 Meerschweinchen geholt. Gucci, Frederike und Pixi. Alles Weibchen. Zuhause hatte ich schon alles vorbereitet...