Verhärtung auf dem Rücken?

Diskutiere Verhärtung auf dem Rücken? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Mein Kastrat hat seit kurzem eine Art Beule auf dem Rücken, flach und hart, wie ein Mückenstich bei einem Menschen, und an der Stelle hat er auch...

  1. #1 Chiruchiru, 22.06.2015
    Chiruchiru

    Chiruchiru Guest

    Mein Kastrat hat seit kurzem eine Art Beule auf dem Rücken, flach und hart, wie ein Mückenstich bei einem Menschen, und an der Stelle hat er auch ein bisschen weniger Fell. Ich hatte jetzt erstmal vor, das bis Donnerstag zu beobachten. Jemand ne Idee, was das sein könnte?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    AW: Verhärtung auf dem Rücken?

    Hallo Chiruchiru,

    das ist womöglich nur eine verstopfte Talgdrüse. Die gehen entweder von selber wieder zurück oder platzen irgendwann von selber auf.
    Das Problem ist, dass die sich dann immer wieder füllen können und sich das ganze auch mal ungünstigsterweise entzünden kann.
    Ich würde es aber trotzdem vom TA abklären lassen, ob es wirklich nur eine Talgdrüse ist. Er wird auch wissen, ob man sie aufschneiden und auch die Kapsel entfernen sollte.

    Liebe Grüße

    Kati
     
  4. #3 Chiruchiru, 22.06.2015
    Chiruchiru

    Chiruchiru Guest

    AW: Verhärtung auf dem Rücken?

    Mit den Drüsen hat er sowieso Probleme - US Teddy halt.

    Die, die sonst Probleme macht, machen wir alle paar Wochen sauber. Auf Druck hat sich bei dem neuen jetzt aber nichts getan.
     
  5. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    AW: Verhärtung auf dem Rücken?

    Ich würde es nicht extra reizen, lieber abwarten, ob's nicht von selber aufgeht.
    Beim Menschen gehen Pickel in der Regel auch erst auf, wenn sie reif sind.:p
     
  6. #5 Mottine, 22.06.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Verhärtung auf dem Rücken?

    Wenn es eine verstopfte Talgdrüse ist, sich der Talg wie in einer Art Hülle sammelt. Eröffnet man diese, kommt es immer wieder. Deshalb, wenn es stört oder sich entzündet hat, muß der TA diese kleine Hülle samt Talg entfernen, nur so kommt´s nicht wieder.

    Es gibt aber auch "verstopfte Poren", die dann wie ein Pickel auszudrücken sind, bzw. selber abgebaut werden. Es kann sich auch um ein Lipom oder Tumor handeln, deshalb bei Unsicherheit den TA mal schauen lassen.
     
Thema:

Verhärtung auf dem Rücken?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden