Vergrößertes Herz

Diskutiere Vergrößertes Herz im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Bei Nanni wurde ja ein vergrößertes Herz festgestellt. Sollte ich mit ihr zusätzlich noch zu einem Tierkardiologen gehen oder die Schilddrüse...

  1. #1 HanniNanni, 27.11.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    Bei Nanni wurde ja ein vergrößertes Herz festgestellt.

    Sollte ich mit ihr zusätzlich noch zu einem Tierkardiologen gehen oder die Schilddrüse überprüfen lassen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    86
    Hallo,
    was für Symptome zeigt sie denn und welche Behandlung schlägt der jetzige Tierarzt vor?
     
    HanniNanni gefällt das.
  4. #3 gummibärchen, 27.11.2019
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.594
    Zustimmungen:
    3.766
    Im Grunde genommen beides. ;)
    Meine Toffee hatte auch ein vergrößertes Herz, es wurde wohl durch eine Schilddrüsenüberfunktion hervorgerufen und wir haben dann beim Tierkardiologen schauen lassen, ob das Herzmedikament, und Entwässerungsmedikament, was der Haustierarzt verschrieben hatte, ausreicht, oder ob wir noch ein zusätzliches, oder anderes Medikament brauchen.
     
    HanniNanni, Meerline und Wassn gefällt das.
  5. #4 HanniNanni, 27.11.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    @Liri
    Wenn sie sich ausruht oder schläft, fängt sie an zu "schnarchen".Sie soll Prilium bekommen.

    @gummibärchen
    Werd jetzt als nächsten Schritt erstmal direkt nach der Schilddrüse fragen, wenn ich das Prilium abhole.
     
  6. #5 gummibärchen, 28.11.2019
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.594
    Zustimmungen:
    3.766
    Prilium gab es hier auch in der Regel für Herzschweinchen, manchmal reichte das dann irgendwann nicht mehr. Das kommt aber auch immer darauf an, wie weit die Herzerkrankung schon fortgeschritten ist.

    Wie alt ist Nanni denn? Herzerkrankungen, die durch SDÜ hervorgerufen werden, treten gehäuft ab einem Alter von 5 Jahren auf.
     
    HanniNanni gefällt das.
  7. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    86
    Meine Emmi hat beim Fressen schlimm geschnorchelt, das war nur mit Vasotop und Entwässerung in den Griff zu kriegen. Sie war erst 2.
     
    HanniNanni gefällt das.
  8. #7 HanniNanni, 28.11.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    @gummibärchen
    Die Nanni wird Ende Feb.6.Würde dann passen mit der Schilddrüse.Hab jetzt mit unserer Tierärztin einen Gesprächstermin vereinbart.Mir gehen soviele Fragen durch den Kopf:mist:.
    @Liri
    2 ist ja auch viiiel zu jung:wein:. Mein Kastrat grunzt beim Essen.Hatte einige Male gelesen, es hat nichts zu bedeuten.Vorgestern las ich dann, Geräusche beim Essen können vom Herzen kommen.Toll:wein:. Wir habens nicht leicht mit den Süssen.

    Ich darf hier ja keine Dosierungen nennen, deshalb sehr gerne per PN.Wie teile ich das Medikament für Nanni tröpfchenweise ein?
     
  9. #8 Meelimama, 28.11.2019
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    255
    also ich hatte schon 3 herzschweine und keines hat trotz medikamente mehr als 1 jahr noch gelebt...das herz wurde dennoch schlechter bzw erst musste wohl nichts gegeben werden und dann war der schaden schon zu groß. mein letztes herzensschweinchen das ist jetzt fast 1 jahr her. sie ar auch ein sdü schweinchen und wurde nur 5. sie war ein herzensschweinchen in beiderlei hinsicht...dank der tä haben wir noch eine schöne zeit miteinander gehabt und konnten uns verabschieden. ich vermisse sie und habe sie nicht vergessen. machs gut mein engelchen :angel::wein::wein::wusel:
     
  10. #9 HanniNanni, 28.11.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    Kann mich noch gut dran erinnern:streicheln::heulen:. Bei Meerschweinchen liegen Freud und Leid so eng beieinander.
     
  11. #10 Meelimama, 28.11.2019
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    255
    echt. ich weiß, wir hatten geschrieben aber was nicht mehr genau. doch über meinen neuzugang oder?:lach: und dass du deine gruppe vergrößern wolltest
     
    HanniNanni gefällt das.
  12. #11 gummibärchen, 29.11.2019
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.594
    Zustimmungen:
    3.766
    Herzerkrankungen können sich anhand vieler verschiedener Symptome äußern. Husten, viel trinken, Abmagerung, pumpende Atmung, viel schlafen, aber leider auch röcheln beim fressen.
    Bei letzterem muss ich aber dazu sagen, dass es eindeutig auch harmlos sein kann. Ich habe hier zwei solche Kandidaten, die das machen und war schon drei mal bei TA, hab Röntgen und das Herz schallen lassen und immer war alles gut.
    Es muss also nicht immer gleich etwas schlimmes dahinter stecken, aber es ist natürlich besser, es abklären zu lassen.
    Bei Herzerkrankungen ist es so, dass die Medikamente besser greifen, je eher man mit der Behandlung anfängt.
    Viele meiner Tiere erkrankten im Alter von 5-6 Jahren und lebten dann noch 2-3 Jahre gut damit, hatten also eine normale Lebenserwartung, würde ich sagen.

    Bei Prilium brauchst du ja immer nur eine kleine Menge - falls du ein ganzes Fläschchen bekommen hast, kannst du den Rest portionsweise einfrieren, damit du es aufbrauchen kannst und nichts weg werfen musst.
     
    HanniNanni gefällt das.
  13. #12 Esmeralda, 29.11.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.780
    Zustimmungen:
    2.831
    Das mit dem Viel-Trinken kann ich auch bestätigen. Jetzt beim Päppeln säuft Latika Löwenherz wie ein Loch - kommt mir sehr entgegen, denn sie ist ja auch ein Blasenschwein und so wird gut gespült.
    Die Tabletten entwässern ja und meine TA sagte, dass es daher auch normal wäre, wenn die Tiere abnehmen.

    Alles Gute dem Schwein!
     
    HanniNanni gefällt das.
  14. #13 Ahrifuchs, 29.11.2019
    Ahrifuchs

    Ahrifuchs Pinguinschweinliebhaberin

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    2.024
    Oh man, was muss ich denn da lesen ... Ich kann nichts zum Thema beitragen, aber wollte nur sagen, dass ich an euch denke! Da ist ja echt der Wurm drin...
     
    HanniNanni gefällt das.
  15. #14 Meelimama, 29.11.2019
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    255
    na wenn entwässert wird hat schweinlein logischerweise viel durst. läuft ja einmal durch mal übertrieben ausgedrückt
     
    HanniNanni gefällt das.
  16. HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    @Meelimama
    Auch über deinen Neuzugang haben wir geschrieben:D.

    @gummibärchen
    Ich hab auch nicht mit so einem Ergebnis gerechnet.Sie war bis aufs"schnarchen"unauffällig.Werd den Manni auch röntgen lassen. Sicher ist sicher.

    Blöd gefragt:gruebel:.Wie friere ich Medikamente ein?

    @Esmeralda und @Ahrifuchs
    Die Schweinchen bedanken sich:wusel::danke:.
     
  17. Krümelchen

    Krümelchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    175
    Ich lasse mir das Prilium für meine beiden Herzschweinchen immer in eine sterile 5-ml-Spritze abfüllen und stecke einen Stöpsel drauf. Bei der Medigabe gebe ich einige Tropfen auf einen Löffel und ziehe daraus mit einer 1-ml-Spritze die benötigte Dosis für die flauschigen Patienten. Nachschub brauche ich ca. alle 4 - 5 Wochen.
    Bei meinem Kastraten hat das Prilium sehr schnell angeschlagen, innerhalb von 3 Tagen ging es ihm deutlich besser. Mein Omaschweinchen brauchte die ersten zwei Wochen lang noch begleitend Furosemid zum Entwässern.

    Alles Gute für die kleine Patientin! :daumen:
     
    gummibärchen und HanniNanni gefällt das.
  18. HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    @Krümelchen
    Frierst du die 5 ml Spritzen dann ein:gruebel:?

    :ohnmacht:Das Schnarchgeräusch ist wieder da.
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.594
    Zustimmungen:
    3.766
    So ähnlich, wie Krümelchen mache ich es auch. Ich kaufe meist ein ganzes Fläschchen Prilium, weil ich mehrere Herzschweinchen habe.

    Den Inhalt teile ich auf mehrere 5 ml Spritzen auf, ziehe immer etwas Luft mit auf, da sich der Inhalt beim Einfrieren ausdehnt und dann kommt ein Verschlussstopfen auf die Spritze.
    Das ganze in einen Gefrierbeutel und dann einfach ins Eisfach. Das Eisfach sollte mindestens drei Sterne haben, damit sich das Medikament auch hält.
    1 Tag, bevor ich es benötige, nehme ich dann eine Spritze raus und fülle mir dann wieder jeden Tag portionsweise was ab, bis es aufgebraucht ist.
     
  21. Krümelchen

    Krümelchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    175
    @HanniNanni:
    Nein, die 5 ml-Spritzen lege ich einfach nur in den Kühlschrank auf die Ablage direkt über dem Gemüsefach. Dort ist es am kältesten, so ca. 4 - 6 Grad.
     
Thema:

Vergrößertes Herz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden