Vergewaltigung bei Meerschweinchen?

Diskutiere Vergewaltigung bei Meerschweinchen? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich glaube mein Bock vergewaltigt mein Meerimädchen:eek:. Sie hatte Blut im Genitalbereich, war auch ein wenig arg durch den Wind. Meine...

  1. #1 Gurkengeber XXL, 31.03.2010
    Gurkengeber XXL

    Gurkengeber XXL Guest

    Ich glaube mein Bock vergewaltigt mein Meerimädchen:eek:. Sie hatte Blut im Genitalbereich, war auch ein wenig arg durch den Wind. Meine Tierärztin sagte es wäre nicht so schlimm und ich solle das beobachten, auch die Blutung, sonst müßte der Bock raus...! Dieser Lustmolch! (Er ist kastriert)
    Habt ihr das auch schon mal gehabt? Vielleicht könnte die Blutung ja auch andere Gründe gehabt haben. Mag nun auch nicht von einem Arzt zum anderen rennen, stresst ja auch. Vielleicht wisst ihr ja nen Tipp.


    Lieber Gruß, Barbara
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 elfriede0815, 31.03.2010
    elfriede0815

    elfriede0815 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    auweia, das ist ja eine gruselige Vorstellung...vielleicht braucht er noch ein Weib mehr zum Entladen seiner überschüssigen Triebe?
     
  4. #3 cuddles, 31.03.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    hm, könnte es nicht aus der scheide gekommen sei? also richtung gebärmutter entzündung?
     
  5. #4 natalie76, 31.03.2010
    natalie76

    natalie76 Guest

    also das halte ich für einen großen schmarrn (sorry für die wortwahl)

    ich glaube kaum, dass ein kastrat eine sau so verletzen kann, dass sie blutet..!!

    ich denke eher du solltest deine maus mal zum TA bringen und wegen einer gebärmutterentzündung o.ä. kontrollieren lassen.
    da würde auch verändertes verhalten erklären..
     
  6. #5 cuddles, 31.03.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    ich hab noch nie gesehen dass ein kastrat das geschafft hätte.

    die mädels wissen sich ja doch zu wehren.....
     
  7. #6 Blinki_Bill, 31.03.2010
    Blinki_Bill

    Blinki_Bill Guest

    Hi,

    ich würde an deine Stelle schon noch einen anderen TA aufsuchen und dort auf eine Kontrolle der Gebärmutter bestehen, außerdem auch der Blase. Vielleicht hat sie eine Blasenentzündung?

    LG und alles Gute für deine Kleine
     
  8. #7 Canadia, 31.03.2010
    Canadia

    Canadia Guest

    Seh ich genauso...


    Ich finde es unverantwortlich von der TÄ, dass sie es einfach so abtut und nicht weiter untersucht :hmm:
     
  9. #8 Gurkengeber XXL, 31.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.03.2010
    Gurkengeber XXL

    Gurkengeber XXL Guest

    grummel...

    Ihr kennt meinen Bock nicht!
    Aber nun zur TÄ. Ich habe immer noch keine/n gefunden die/der sich recht gut mit Nagern auskennt. Geld verdienen wollen sie alle, Leistung, naja...
    Gebärmutterentzündung... gut, aber müsste dann nicht rein biologisch ein etwas eitriger Ausfluss und längeranhaltend zu sehen sein? Das ist nicht der Fall. Es hat an einem Tag geblutet (nicht std.lang) und nächsten Tag war nix mehr zu sehen. Kontrolliere meine Tiere immer sehr genau, Gewichtskontrolle, Fell etc... eben alles was dazu gehört. (Im übrigen hab ich zwei Meeridamen, Mutter und Tochter, Notfallmeeris)
     
  10. Vava

    Vava Guest

    Hallo,

    dass die meisten Weibchen vom Besteigen nicht begeistert sind ist ja klar O_O
    Also jedenfalls bei mir ist das so. Kein Weib lässt sich gern besteigen XD
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass dein Bock sie so herrichten kann, dass sie unten blutet. Ich mein, schau dir mal den Geniatalbereich vom Bock an... das ist jetzt keine Riesenmaschine :/ (tut mir leid für die unglückliche wortwahl aber ihr wisst was ich mein)

    Grüße

    Vanessa
     
  11. #10 cuddles, 31.03.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    kommt darauf an wie offen die ist. es kann auch ganz ohne blut ablaufen.

    ich würde es auf jeden fall checken lassen
     
  12. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Wenn Eiter rauskommt ist der Zug abgefahren, bei deinem Schweinlein kann es noch am Anfang sein, wenn es denn eine Gebärmutterentzündung oder Blasenentzündung ist!

    Je früher eine Krankheit erkannt und behandelt wird desto besser sind die Heilungschancen!

    Ein kompetenter Meeri TA wird das diagnostizieren können!

    Ich würde mir in jedem Fall eine 2. Meinung einholen!




    LG Claudia
     
  13. #12 Gurkengeber XXL, 31.03.2010
    Gurkengeber XXL

    Gurkengeber XXL Guest

    Tierarzttipp?

    Kennt ihr einen Nagertauglichen TA?
     
  14. Goofy

    Goofy Guest

    Der hat ja wohl keine Penisprothese aus Stahl.
     
  15. #14 steffi2389, 31.03.2010
    steffi2389

    steffi2389 Guest

    mach doch mal einen thread bei suche auf das du einen guten meeri arzt in deiner nähe also plzxyz suchst.
    einer meiner böcke (spätkastraten) ist auch ganz barsch ausgedrückt unersättlich aber geblutet hat deshalb noch kein weibchen was dort saß.

    geh bitte zu einem andern arzt.
     
  16. #15 steffi2389, 31.03.2010
    steffi2389

    steffi2389 Guest

    :rofl: goofy du bist wie immer einfach nur geil :fg:
     
  17. #16 Gurkengeber XXL, 31.03.2010
    Gurkengeber XXL

    Gurkengeber XXL Guest

    Nee, aber der Lustlümmel sieht halt anders aus... sagt eine Meerifreundin!
     
  18. #17 natalie76, 31.03.2010
    natalie76

    natalie76 Guest

    trotzdem, wir wollen dir doch nix böses..

    jetzt hat dir hier AUSNAHMSLOS JEDER gesagt der bock kann das nicht gewesen sein..?!?
    ich verstehe jetzt nicht warum man hier diskutieren muss..

    :(
     
  19. #18 natalie76, 31.03.2010
    natalie76

    natalie76 Guest

    und im übrigen zeig doch mal?? die stahlprothese :ungl:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sonnenhuepferin, 31.03.2010
    Sonnenhuepferin

    Sonnenhuepferin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    26
    Blut ist immer ein Alarmzeichen. Dass der Bock die Dame verletzt hat, kann im Grunde ausgeschlossen werden.

    Wenn sie morgen immernoch/ wieder blutet und/ oder beim Pipimachen gequälte Laute von sich gibt, suche bitte umgehend einen anderen Tierarzt auf und lasse deine Maus auf Gebährmutter- und Blasenentzündung bzw. Blasensteine untersuchen.

    Habe dieses Jahr ein Schweinchen wegen Blasenentzündung aufgrund von Steinen einschläfern lassen müssen. Sowas kann echt ganz schlimm werden und muss zügig behandelt werden.
     
  22. #20 Anniebaby, 31.03.2010
    Anniebaby

    Anniebaby Guest

    *omg* O.o :lachkrampf:
     
Thema: Vergewaltigung bei Meerschweinchen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meerschweinchen vergewaltigt

    ,
  2. vergewaltigtes Meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden