Vererbung von quadri foglio?

Diskutiere Vererbung von quadri foglio? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Bei mir ist letzte Nacht so eine Art Überraschungsei gefallen: Ein Sheltie in quadri foglio (wie mir gesagt wurde). Jetzt würde ich...

  1. #1 moonlight04, 14.09.2008
    moonlight04

    moonlight04 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    64
    Hallo!

    Bei mir ist letzte Nacht so eine Art Überraschungsei gefallen: Ein Sheltie in quadri foglio (wie mir gesagt wurde). Jetzt würde ich gerne wissen, wie es dazukommt und wie es sich weitervererbt. Beide Eltern sind slate-blue-gold-weiß.

    Hier ist der kleine Mann:

    [​IMG] [​IMG]

    Gruß
    Sarah
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DustyDimko, 14.09.2008
    DustyDimko

    DustyDimko Not-Meeri-Aufnehmer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Och wie süß! Leider weiß ich auch nicht wie es weitervererbt wird. Würde mich aber auch interessieren weil ich zwei vierfarbige Schweinchen (beides Böcke) bei mir sitzen hab =)
    Einen in beige/ice beige/gold/weiß und einen in coffe/gold/creme/weiß....
     
  4. #3 moonlight04, 14.09.2008
    moonlight04

    moonlight04 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    64
    Hast du Fotos :verlegen: ?

    Gruß
    Sarah
     
  5. #4 aisha0202, 14.09.2008
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Ist Der Schöööööön!!!!!
     
  6. #5 aisha0202, 14.09.2008
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Hatte das auch bei meiner Evita.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Die Farbunterschiede sind allerdings jetzt nicht mehr so deutlich zu sehen.
    [​IMG]
    Habe mir sagen lassen, daß es zufällig entsteht.
    Eine genetische Formel gibt es nicht (wurde mir zumindest gesagt).
    Ich habe sie auf jeden FAll mit Tim verpaart, mal schauen, was dabei rauskommt *g*

    War das das einzige Jungtier im Wurf????
    Ist ja wirklich superschön. Gibst du es ab?
     
  7. #6 Klostergarten, 14.09.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest

    Hallo Sarah
    Ich denke auch, dass die Vererbung von quadrifoglio eher zufällig ist. Sibylle hatte mal einen schoko-gold-creme-weissen Bock (Boston). Sie hat Rückverpaarungen gemacht und es fiel nie wieder was vierfarbiges.
    Bei lilac/slateblue würde ich auch mal die Stammbäume der Eltern ganz genau angucken, ob es nicht doch Schweber zwischen lilac und slateblue sind. Ich habe quadrifoglio hauptsächlich bei lilacs gesehen.
     
  8. #7 Joelina, 14.09.2008
    Joelina

    Joelina Guest

    Huhu...

    Also ich glaub schon, dass es vererbbar ist.

    Mein Domino ist ja auch vierfarbig:
    [​IMG]

    Er hat bisher zwei Würfe gezeugt und in jedem war auch ein vierfarbiges Baby dabei.
    Wie das genau vererbt wird weiss ich allerdings nicht.

    Liebe Grüsse

    Joelina
     
  9. #8 Martina A., 14.09.2008
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe einige Zuchttiere in quadri foglio (lilac-gold-weiß). Bei den Würfen fallen neben dreifarbigen auch vierfarbige Babys. Andererseits habe ich auch schon aus einer Verpaarung spw x spw (beide Lilacträger) Quadri foglio herausbekommen.
     
  10. #9 aisha0202, 14.09.2008
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Ich hab mir gerade mal in der Hibbelecke den restlichen Wurf angeschaut.
    Es ist ja tatsächlich naheliegend, daß die Farbe dadurch entstanden ist, daß beide gene vorhanden sind - also p und pr.
    Denn das lilac-Baby zeigt ja eindeutig, daß beide Elterntiere das p tragen müssen.

    Ich persönlich habe meine Theorie sowieso dahingehend, daß ein quadrifoglio genetisch ppr ist. Und vielleicht entscheidet dann die "Stärke" des pr-Faktors, ob beide Farben gezeigt oder das p eben überdeckt wird.

    Wäre doch zumindest möglich?!
     
  11. cheva

    cheva Guest

    Ich habe hier auch gerade einen Wurf Mama - lilac/gold/weiß Papa -quadri-foglio (lilac)
    Baby´s 4 quadri-foglio und 2 lilac/gold/weiß
    Ich bin sooo Stolz. :D
     
  12. #11 Klostergarten, 14.09.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest

    Ein guter Denkansatz. Aber es gibt multicolor ja hauptsächlich bei lilacs und die haben ja eigentlich kein pr. Das würde man dann ja doch sehen.
     
  13. #12 moonlight04, 14.09.2008
    moonlight04

    moonlight04 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    64
    Hallo!

    Da scheint auf dem Gebiet ja noch vieles nicht geklärt zu sein. Ich weiß noch nicht, ob ich den kleinen Mann behalte. Er ist einfach sooo hübsch. Aber eigentlich züchte ich ja slate-blue-gold-weiß, wobei ich hier offensichtlich ja auch noch Schweber habe, mit den man ja eigentlich nicht züchten sollte. Quadri foglio zu züchten, wäre aber ja auch mal interessant. Hmmm... Schwierig.

    Einzelportraits von den Babys gibt es in ca. 1h unter Nachwuchs-Vorstellungen :fg: .

    Gruß
    Sarah
     
  14. #13 Antaraxia, 14.09.2008
    Antaraxia

    Antaraxia Guest

    Quadri-Foglio

    Hallo!

    Ich habe mich mal von einem Züchter der seit fast 20 Jahren züchtet und richtet über Quadri-Foglio aufklären lassen. Die Vererbung ist zwar unklar (wird wahrscheinlich 50/50 vererbt) aber es gibt:

    Quadri-Foglio (Lilac)
    Quadri-Foglio (Beige)
    Quadri-Foglio (Safran)

    Und halt eben Quadri-Foglio (Slateblue).

    Er ist also nach wie vor Slateblue-Gold-Weiss, zeigt halt eben nur 2 Slateblue-Töne.

    Lg, Simone
     
  15. #14 moonlight04, 14.09.2008
    moonlight04

    moonlight04 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    64
    Woher weiß ich jetzt, ob er 2 Slate-blue-Töne oder 2 Lilac-Töne hat :verw: ? Die Schwester ist ja slate-blue und der Bruder lilac.

    Gruß
    Sarah
     
  16. #15 Klostergarten, 14.09.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest

    In jedem Fall tragen beide Elterntiere ein p (lilac), da ja eine lilac Schwester geboren wurde. Schau dir seine Augen an. Bei slateblue sind sie rubinfarbig und bei lilac sind sie pink. Die spalterbigen slaties (ppr) haben etwas hellere Rubinaugen, die oft erst später nachdunkeln. Und dann natürlich die Pigmente an Nase/Ohren/Lidern/Füssen....
    Ich halte den hübschen Kerl für einen Schweber (ppr).
    Wenn ich mich recht erinnere gab es mal eine holländische Studie, wo wesentlich mehr Gene zwischen P und p postuliert wurden als nur das pr - ich glaub es waren insgesamt 5 verschiedene P-Formen. Leider weiß ich den link nicht mehr. Es war mal Thema in einem anderen Forum.
     
  17. #16 Joelina, 15.09.2008
    Joelina

    Joelina Guest

    Huhu...

    Theoretisch hört sich die Theorie mit den prp Tieren ganz nett an, aber wie erklärt man dann lilac-beige quadros, die es auch gibt - auch einen hier hab?

    Ich glaub genaueres müssen wir erst langsam über diese Farbkombination herausfinden und es ist jetzt einfach noch verfrüht da Spekulationen aufzustellen...

    Liebe Grüsse
    Joelina
     
  18. #17 Martina A., 15.09.2008
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt die Vierfarbigkeit auch noch in anderen Varianten, aber höchst selten. Gesehen habe ich schon schwarz-rot-creme-weiß und schwarz-slateblue-rot-weiß.
     
  19. #18 moonlight04, 15.09.2008
    moonlight04

    moonlight04 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    64
    Hallo!

    Ich würde den Kleinen wohl doch abgeben, da ich erstmal mit meinen Slaties weiterkommen muss. Also, wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden.

    Gruß
    Sarah
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DustyDimko, 15.09.2008
    DustyDimko

    DustyDimko Not-Meeri-Aufnehmer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Mein beige/ice beige/gold/weiß Rosetten Bock Max

    [​IMG]
    Und Fino in coffee/gold/creme/weiß Bock.
     
  22. #20 DustyDimko, 15.09.2008
    DustyDimko

    DustyDimko Not-Meeri-Aufnehmer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hä? irgendwie ist das Bild von Max komisch.. aber man sieht die zwei beigetöne, das gold und den weißen Strich auf der Stirn.
    Finos Bein was man hier sieht ist creme, am Nacken und auf der anderen Seite hat er noch gold und eine Weiße Blesse hat er auch =)
     
Thema:

Vererbung von quadri foglio?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden