Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

Diskutiere Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen? im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Wir wollen nächsten Sommer Urlaub machen.Ich habe dieses mal keine zuverlässige Betreuung. Einfach irgendwohin geben mag ich sie nicht,ich...

  1. #1 theresia, 17.11.2015
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    77
    Hallo
    Wir wollen nächsten Sommer Urlaub machen.Ich habe dieses mal keine zuverlässige Betreuung. Einfach irgendwohin geben mag ich sie nicht,ich möchte den Platz schon kennen....
    Eure Meinungen bitte
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Ich gebe immer in eine Notstation in der Nähe.
    Da weiß ich, daß Kompetenz vorhanden ist und auch im Notfall dieser zum einen schnell bemerkt und zum anderen ordentlich gehandelt wird.
     
  4. #3 Schweinebande, 18.11.2015
    Schweinebande

    Schweinebande Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    70
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Bei uns gibt es eine tiersitter Firma. Die machen das bei mir seit Jahren und ich bin sehr zufrieden, der Preis ist auch okay.

    Ich habe sie auch nur über Zufall im Internet gefunden.
     
  5. Arha

    Arha Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Wir haben eine liebe Nachbarin, die sich vor Ort um unsere Tiere kümmert. Da wir mittlerweile allerdings eine kritische Menge erreicht haben und sie nur noch ungern um den Gefallen bitten, reisen unsere Schweinchen zu meiner Mutter im nächsten Urlaub. In einem leeren Zimmer bei ihr wird ein provisorisches Gehege hingestellt und gut ist.

    Vielleicht kannst du hier übers Forum wen finden, der deine Schweine betreut? da kann man sich ja auch vorher kennenlernen und es dann auf Gegenseitigkeit machen?
     
  6. #5 theresia, 18.11.2015
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    77
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Hallo
    Da wir in OÖ so gut wie keine Notstationen haben und ich auch über´s Forum

    http://www.meerschweinforum.de/meerihalter-ooe-gesucht-t309392.html

    keine Rückmeldung erhalten habe,bin ich ein wenig ratlos.
    Bei einer Nachbarin hatte ich die ersten Tiere mal-das ging schief.
    Alle meine anderen Bekannten haben entweder Hunde oder Katzen oder kein Interesse.
    Ich dachte,wenn ich die Züchterin frage,von der ich Robby habe...
    Aber da scheint ÜBERHAUPT kein Interesse zu bestehen,sie hat auf meine geschickten Fotos(wie und wo Robby lebt) nicht mal geantwortet.
    Daß Guggi jeden Tag Medizin bekommen muss(sie nimmt sie bereitwillig),aber das traut sich auch nicht jeder,macht die Sache nicht einfacher.

    Meint ihr,daß der TA mir mit Adressen weiterhelfen könnte?
    Oder einfach einen anderen Züchter anschreiben)mehr als nein sagen kann er ja nicht.
    Würden Züchter unter euch,das machen?
    Oder habt ihr noch Ideen?
     
  7. #6 B-Tina :-), 18.11.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.814
    Zustimmungen:
    13.900
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Vielleicht magst Du beim TA einen Aushang machen?

    Hier gab es mal eine Urlaubsaktion "nimmst du mein Tier, nehme ich dein Tier ..."
    Eine TA-Praxis ist m.E. eine gute Anlaufstelle, um so etwas ins Leben zu rufen.
     
  8. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1.411
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Den Tierarzt selbst zu fragen, finde ich auch eine gute Idee. Er weiß ja, wer sonst noch Meerschweinchen hat und verantwortungsvoll mit ihnen umgeht. Vielleicht kann er den Kontakt herstellen.
    Aushänge in Tierbedarfsläden, bei den Kleinanzeigen in der Umgebung schauen, wer da so inseriert und dann Kontakt aufnehmen, oder selbst inserieren. Tierheime. Einfach über mehrere Wege an Gleichgesinnte kommen.

    Gibt's in Österreich gar kein Tierforum? Ich denke, derjenige muss nicht unbedingt selbst Meerschweine haben. Kaninchen-, und andere Nagerhalter sollten das doch auch hinbekommen.

    Wir haben die Tierbetreuung hier immer in Familien- und Freundeskreis geregelt.
     
  9. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Selbst auch ein Gesuche/Anzeige erstellen.
    Aktuellen Speiseplan als Leitfaden fertigen und sonstiges Handling.

    Datum von ...bis...ins Gesuche.

    Frühzeitig planen. Selbst Urlaubsbetreuungen sind oft schon belegt.
     
  10. #9 sweetmeeries, 18.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Ja, das stimmt. Wir haben einmal einen Monat früher angerufen und haben den letzten Platz "ergattert"
     
  11. Kyra

    Kyra Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    965
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Meine Schweine gehen immer zu Züchtern, in den Urlaub. Ich weiß gar nicht warum, hat sich immer so ergeben. Ich hatte auch noch nie ein Problem selbst auf den letzten Drücker noch schnell jemanden zu finden, auch oft hier übers Forum.
    Ich hab aber auch schon wege in Kauf genommen und meine Schweine eine Std weit entfernt ins Urlaubsdomzil gefahren.
     
  12. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    1.301
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Bei mir versorgt der Cousin die Tiere, er ist überzeugter Kaninchenhalter und macht das wunderbar. Wie ich noch meinen mega Allergiker hatte, der von nichts auf gleich Atemnot mit Maulatmung bieten konnte, hat dieses Rudel eine TA Helferin meines TA genommen. Aber, das Tier war nicht nur allergisch, es hatte auch seine Nase weitgehend weggezüchtet, und letzteres war das eigentliche Problem.
     
  13. #12 theresia, 18.11.2015
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    77
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Nun ehrlich gesagt, hätte ich auf die Züchterin "gehofft". Aber ehrlich, würdet ihr eure Tiere jemand anvertrauen, der sich nicht einmal nach Erhalten einer Meldung/Fotos von Zustand und Unterbringung/Gesellschaft seines Tieres meldet und wenns nur ein Passt oder Danke ist.
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Nein! Würde ich nicht!

    Den TA fragen find ich eine gute Idee.
     
  16. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    AW: Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

    Das Problem kenn ich gut.

    Bei uns hier ist auch eine "schwierige Gegend" für Liebhaberhaltung. Ich bin auch noch nicht bei meiner "Wunschbetreuung" angekommen.

    Ich hab jetzt eine Anonce aufgegeben (kostenlose Wochenendzeitung), aber GANZ BEWUSST nicht für Tiersitting gesucht, sondern für gelegentliche Haushaltstätigkeiten. Mit "schnell füttern" glauben manche, man kann sich eine schnelle Mark verdienen und muss kaum was machen. Wenn sich jetzt Leute melden, fühle ich mal einfach vor, ob überhaupt Tierliebe vorhanden ist (alles andere lässt sich wohl erlernen) - und genau solche Leute suche ich. Ohne Tierliebe .....hab ich jetzt schon mehrfach erlebt ....geht alles in die Hose.....da kann man vorbereiten wie blöd.....erklären wie blöd...... aber das geht alles zu einem Ohr rein und zum anderen wieder raus, weil die Leute insgeheim schon ans Geld denken und hoffentlich ist die Zeit bald vorbei, wo sie sich kümmern müssen. :uhh:
     
Thema:

Urlaubspflege-wo hat man die größten Chancen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden