Urlaubs-Notfall

Diskutiere Urlaubs-Notfall im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich fahre am 13.5. für eine Woche in den Urlaub. Ursprünglich war geplant, dass sich ein guter Bekannter aus Düsseldorf in der Zeit um meine sechs...

  1. #1 Ragamuffin, 07.05.2013
    Ragamuffin

    Ragamuffin Guest

    Ich fahre am 13.5. für eine Woche in den Urlaub. Ursprünglich war geplant, dass sich ein guter Bekannter aus Düsseldorf in der Zeit um meine sechs Nasen kümmert, doch dieser ist nun abgesprungen, da ihm "plötzlich" eingefallen ist, dass er in dieser Zeit seine Verwandten in Chemnitz besuchen wollte. Na super. :(

    Daher wollte ich hier mal in die Runde fragen, ob jemand eine gute und vll. nicht zu teure Möglichkeit kennt, wie man sechs Meerschweinchen für fünf Tage (Mo-Fr) gut und sicher untergebracht kriegt? Es handelt sich um zwei Böckchen und vier Damen und ist so aufgeteilt, dass jeder Bock zwei Damen hat. Oder anders ausgedrückt: Es sind zwei getrennte Gehege (die Böckchen ziehen sich sonst nur gegenseitig die Ohren lang).

    Alternativ: Würde sich jemand bereit erklären - selbstverständlich gegen Bezahlung - diesen Job zu machen? Meine Freundin ist leider völlig paranoid und würde es nicht wollen, dass ich einem "Wildfremden" in der Zeit unseren Wohnungsschlüssel gebe, daher würde ich anbieten die Tiere in zwei großen Käfigen vorbei zu bringen. Darin hausen sie natürlich nur in Notfällen - sonst in dem großen Gehege.

    Schonmal danke! :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Krümel*, 07.05.2013
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Gibt es vielleicht eine Notstation in deiner Nähe, wo du kurzfristig anfragen kannst?

    Von deinem Gesuch mal abgesehen:
    Sehr freundlich, wie du von deiner Freundin schreibst.
     
  4. #3 Cheru82, 07.05.2013
    Cheru82

    Cheru82 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    79
    wann kommst du denn zurück ?
     
  5. #4 Ragamuffin, 07.05.2013
    Ragamuffin

    Ragamuffin Guest

    Ach herrje, so dramatisch ist das doch nicht gemeint. :eek3:
    Ich wollte damit nur - rhetorisch leicht übertrieben - zum Ausdruck bringen, dass sie nicht wirklich begeistert ist von dem Gedanken, dass Leute, die sich nicht oder kaum kennt, durch unsere Wohnung stiefeln.

    Wir kommen am 17.5. wieder, sind also genau fünf Tage weg.
     
  6. #5 *Krümel*, 07.05.2013
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Ich finde es nicht besonders paranoid, dass man nicht will, dass fremde Leute in die eigene Wohnung gehen und die Tiere füttern.
    Viel Glück bei deiner Suche!
     
Thema:

Urlaubs-Notfall

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden