Urindichte Decken selber nähen?

Diskutiere Urindichte Decken selber nähen? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, Ich habe jetzt schon öfter mal diese "urindichten Decken" gesehen... Da ich mich nächste Woche sowieso mal im Nähen von...

  1. Madouc

    Madouc Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Ich habe jetzt schon öfter mal diese "urindichten Decken" gesehen...

    Da ich mich nächste Woche sowieso mal im Nähen von Meerlie-Kuschelsachen versuchen wollte, hatte ich auch über so eine Decke nachgedacht und wollte vielleicht auch eine Hängematte in dieser Art nähen...

    Jetzt weiß ich aber nicht, wie die "aufgebaut" sein soll!? Also außen normaler Stoff, dazwischen Volumenvlies oder sowas, das ist klar. Aber in die Mitte muss dann ja was wasserdichtes. Was nehmt ihr da? Ich dachte vielleicht an sowas wie Zeltstoff oder sowas ähnliches in der Richtung!? Oder reicht schon wasserabweisender Fleecestoff? Oder irgendwas spezielles, was genau für solche Zwecke gedacht ist? Sollte ja dann auch waschbar sein...

    Würde mich über Antwort (am besten mit Link) sehr freuen. Danke schonmal :-)


    LG
    Johanna
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 05.02.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.743
    Zustimmungen:
    2.756
    Wenn du es richtig dicht haben willst, kannst du eine Plastik-Tischdecke einnähen.
    Ansonsten reicht wohl ein Molton-Tuch ("Matrazen-Schutz")
     
  4. Madouc

    Madouc Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Danke für deine Antwort :-)

    Plastiktischdecken sind keine schlechte Idee.. Kann man die mit in die Waschmaschine geben?

    Moltontücher, noch nie was davon gehört. Hab grad mal bei Ebay geguckt, sind relativ teuer..

    Sowas in Richtung Segeltuch, wasserdichte Nylonstoffe o.ä. ginge eher nicht, oder?


    LG
    Johanna
     
  5. #4 Angelika, 05.02.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.743
    Zustimmungen:
    2.756
    Moltontücher gibts manchmal auf dem Flohmarkt, bei Babysachen (dann in klein) oder Bettwäsche, auch schon mal bei Tchibo oder Aldi.
    Dass diese Nylontücher wasserdicht sind, glaube ich nicht: zumindest, wenn sie aufliegen, dürfte Flüssigkeit durchlaufen (so kenne ich das von meinen Zeltereien, die sind allerdings schon ein paar Jährchen her.
     
  6. Drea

    Drea Guest

    Ich glaube diese Wachstuchtischdecken kann man bei 30 Grad waschen, aber würde die nicht in den Trockner packen sondern so trocknen lassen.
    Wachstuchtischdenken lassen sich auch sicher gut mit einnähen
     
  7. Madouc

    Madouc Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    OK, vielen Dank schonmal :)

    Mir sind vorhin noch Dusch-vorhänge in den Sinn gekommen... Hm, mal sehen. Aber Wachstuch klingt schonmal nicht schlecht. Werd nächste Woche mal schauen, ob ich was geeignetes finde.


    LG
    Johanna
     
  8. Drea

    Drea Guest

    Duschvorhänge ist auch ne gute Idee

    Wenn du genäht hast, würd ich mich über Bericht freuen :-)
     
  9. #8 Katrina, 08.02.2009
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
    Was mich interessiert: Letztendlich dringt doch dann trotzdem der ganze Kram in den Stoff oder nicht? Was ist denn dann also der richtige Sinn bei diesen urindichten Decken?

    Könnte man dann nicht theoretisch auch Teichfolie einnähen?
     
  10. Madouc

    Madouc Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Ja, an Teichfolie habe ich ganz am Anfang gedacht. Aber das ist mir etwas suspekt, die in die Waschmaschine zu geben...

    Sinn haben solche Sachen zum Beispiel für Hängematten, damit das drunter liegende Schwein nicht nass wird ;) Oder auch, wenn man vielleicht ein Schwein für Medi-gabe, Krallenschneiden o. ä. auf den Schoß nehmen oder auf den Tisch setzen will und keine Lust hat, sich danach umzuziehen usw. ;)


    LG
    Johanna
     
  11. #10 Anna1985, 18.02.2009
    Anna1985

    Anna1985 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    57
    Also wir haben ja damals als erstes Wachstuchtischdecken zum Nähen von urindichten Decken verworfen :nuts:

    Die Knickstellen werden mit der Zeit spröde (-> Urin kann durchsickern), die Decken fangen mit der Zeit an unangenehm zu riechen, sie dürfen in der Waschmaschine nicht geschleudert werden und laut vieler vieler Infos auf etlichen Homepages sollte man sie eigentlich gar nicht in die Waschmaschine packen.
    In der Kälte werden sie starr und sind damit dann weniger beweglich...die Knickstellen brechen und wieder kann Urin durchsickern.
    Da wir ja "Allround"-Decken haben wollen und man sie auch problemlos in eine Transportbox packen können sollte, war die Wachstuchtischdecke nach einer halben Stunde Recherche sofort aus dem Rennen.

    Letzten Endes haben wir uns von unserem Stofffachmarkt beraten lassen und der hat uns einen wasserabweisenden Stoff, der bei 30°C waschbar ist, empfohlen.
    Segeltuch meinte er "Neeee! Die Sachen sind imprägniert und Urin riecht ja, das wollen Sie öfters waschen, da geht die Imprägnierung raus!"
     
  12. #11 Katrina, 18.02.2009
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
    Habe meine erste urindichte Decke fertig, mit Wachstuchtischdecke.

    Vielleicht klappt das Schleudern in der Maschine ja doch ;)
     
  13. dada64

    dada64 Guest

    ich nähe die aus inkontinentüchern vom a..i.
    die haben sie übrigens nächste woche wieder.

    lg dada
     
  14. #13 Anna1985, 19.02.2009
    Anna1985

    Anna1985 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    57
    Sowas wäre vorm Verkauf als Test sicher sinnvoll ;)
     
  15. Carina

    Carina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,

    ich hab' auch so eine Inkontinenzauflage auf der zweiten Ebene im Käfig liegen, und darauf eine Auflage aus Fleece. Beides kommt bei 60°C in die Waschmaschine und "überlebt" das problemlos.

    Falls du Molton nimmst (dicker und teurer), dann wasch' es vor dem Nähen, denn es läuft ziemlich stark ein.
     
  16. #15 hexchen77, 19.02.2009
    hexchen77

    hexchen77 Guest


    Bitte, bitte ich will sie sehen :fg:, kannst Du ein Bild einstellen, bin gerade auf Ideensuche, habe meine Nähmaschine mal wieder rausgekrammt und habe schon ein Körchen genäht, jetzt muss ich gerade Nähpause machen, weil die bestellten Stoffe noch nicht da sind.
    Schau mir gerade hier im Forum alle Bilder von Kuschelsachen an und das ist so schön...
     
  17. #16 Katrina, 19.02.2009
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Paddelboot, 19.10.2009
    Paddelboot

    Paddelboot Stallputze

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    3
    Haqt einer eine gute Anleitung für eine urindichte Decke? Das wäre super. Ich möchte auch nähen, weil ich welche brauche!
     
  20. amymi

    amymi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    5
    also ich habe zwei urindichte decken damals online gekauft (fragt mich jetzt nicht, wo :nuts:) und ich wasch die schon immer problemlos bei 60°C.
    Immnoch dicht, weich, einwandfrei. :top:

    Was ich damit sagen will: es scheint etwas zu geben, das dafür perfekt geeignet ist. Ich schneide meine Decken aber für euch nicht auf. ;) :rofl:
     
Thema: Urindichte Decken selber nähen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserdichte decke nähen

    ,
  2. wasserabweisende decke für Sofa selbst nähen

    ,
  3. inkontinenzauflage selbst nähen

    ,
  4. urindichte decke meerschweinchen,
  5. Fleece Decke Wasserundurchlässig für Meerschweinchen ,
  6. decke wasserdicht selber nähen Material,
  7. meerschweinchen nähen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden