Unverhoffter nachwuchs!!

Diskutiere Unverhoffter nachwuchs!! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Haben meinen Kindern vor kurzem 2 Weibliche Meerschweinchen gekauft.Naja hab mich schon gewundert warum sie immer dicker geworden...

  1. pumba

    pumba Guest

    Hallo!
    Haben meinen Kindern vor kurzem 2 Weibliche Meerschweinchen gekauft.Naja hab mich schon gewundert warum sie immer dicker geworden sind:aehm:
    Anfang der Woche dachte ich das ich bestimmt mit dem Futter zu gut meinte und setzte sie auf Diät.!! gestern war so schönes Wetter da dachte ich sie dürfen in den auslauf um etwas abzuspecken;-)
    Tja und was sah ich da in der ecke sitzen?? 2 niedliche kleine Babys!!!!!!!!!
    Naja jetzt war mit klaar warum sie so fett waren.Tja die andere läuft immer noch mit dickem Bauch rum,hoffe das sie es bald auch geschafft hat.Naja !!
    Werde 2 Stück behalten wenn es passen sollte.Die anderen werde ich dann pärchenweise abgeben.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Artami

    Artami Guest

    Bitte Meerschweinchen nie auf Diät setzen, wenn man den Grund der Gewichtszunahme nicht kennt!!!! Das hätte böse enden können!!!

    Bitte der anderen werdenden Mama viel Vitaminreiches Frischfutter anbieten, wie roter Paprika, Fenchel und Broccoli!!

    Die Gewichte der Babys bitte täglich kontrollieren!
     
  4. Inga

    Inga Guest

    Meerschweinchenmütter

    Hallo!
    Meerschweinchen mit Babys brauchen umsomehr gutes,vitaminreiches Futter! Sie müssen den ganzen Tag fressen können.
    Ich wünsche auf jeden Fall viel Spaß mit den Kleinen und eine gute Aufzucht.
    Viele Grüße
    Inga
     
  5. pumba

    pumba Guest

    naja auf eine richtige diät hab ich sie ja nicht gesetzt.Hab halt nur heu ,Obst und gemüse gegeben.
    konnte ja nicht ahnen das ich 2 trächtige weibchen gekauft habe,weil sie ja selber noch klein sind!!
     
  6. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Wie klein sind sie denn?
     
  7. pumba

    pumba Guest

    Wem meinst du wie klein?die Eltern?? naja ausgewachsen waren sie net als ich sie geholt habe.Waren noch ganz junge dinger.Ich würde sagen so groß wie ne Hanfläche einer frau??
    Deswegen hab ich auch nie daran Gedacht das sie trächtig sein können,aber jetzt weis ich es ja das es bei den meeris net lange brauch bis sie reif dafür sind.
    Die andere läuft immer noch rum!!!!! bin schon richtig gespannt wann es soweit ist.
    weis jemand ab wann die Babys frisches Gras fressen dürfen??
    Was kannich den Meeris gutes tun das sie gesund groß werden und die eltern gesund bleiben außer vitamine??
    möchte das es ihnen an nichts fehlt.
     
  8. Pims

    Pims Guest

    Erstmal Glückwunsch, dass es ohne Komplikationen abgelaufen ist, für die andere drücke ich auch noch die Daumen. Wenn sie noch so jung sind, ist das nämlich gar keine Selbstverständlichkeit.

    Ja, Meerschweinchen sind absolut früh geschlechtsreif - man hätte euch das dort, wo ihr sie gekauft habt, sagen müssen, aber sie haben ja auch erst zugelassen, dass die armen Mäuse gedeckt wurden ... was will man da noch sagen.

    Wichtig ist, dass du herausfindest, welches Geschlecht die Kleinen haben. Denn es geht wirklich wahnsinnig schnell, die Böckchen können schon mit 250-300g die Mama und die Schwestern decken. Deswegen ist es wichtig, dass die Böckchen, falls welche dabei sind, jeden Tag gewogen werden. Falls das genannte gewicht erricht ist, wäre eine Frühkastration anzuraten (macht nicht jeder Tierarzt, da muss man sich mal umhören). Falls das nicht geht, ist es wichtig, dass sie von den Weibern getrennt und so schnell wie möglich zu einem erwachsenen Bock/Kastraten kommen, denn sie sind dann trotzdem immer noch kleine Schweinchen, die die Nähe von Erwachsenen brauchen, die auf sie aufpassen und ihnen alles Wichtige beibringen.
     
  9. #8 Julia R., 24.03.2009
    Julia R.

    Julia R. Guest

    Hi,
    also erstmal würd ich ne Wiegeliste für alle Schweine anlegen. So hast du immer den Überblick über alle Gewichte und kannst sehen, wenn eines abnimmt (meist ein Krankheitsanzeichen). Wenn du uns die Gewcihte verrätst, können wir dir auch sagen, ob sie in Ordnung sind (z.B. müssen Babys unter 50g manchmal gepäppelt werden).
    Hast du denn genug Platz für 2 weitere Tiere? Wie leben sie denn jetzt?
    Ein Tierarzt kann dir helfen die Geschlechter zu bestimmen, mit 250-300gr müssen die Böckchen von den Weibchen getrennt werden, eine paarweise (also wirklich m+w) macht nur sinn, wenn die männer kastriert/frühkastriert sind...
    Mehr als Heu, Obst und Gemüse brauchen Meeries eigentlich auch nicht, nur während der Schwangerschaft und Stillzeit ist gutes(!) trockenfutter sinnvoll.

    lg, Julia
     
  10. pumba

    pumba Guest

    Momentan habe ich einen großen Käfig der aber wenn sie alles ausgewachsen sind zu klein wird.Habe schon meinen mann beuftragt mir was schönes zu bauen.auch für den Außenbereich!! Sie sollen es ja gut haben.
    Werde die kleinen wiegen und werd mich dann wieder melden.
     
  11. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Schön, dass du etwas für sie bauen willst. Die meistens Käfige sind schon für 2 Meerschweinchen zu klein. :rolleyes:
    Wichtig ist, dass du jetzt so schnell wie möglich zum Tierarzt fährst und die Geschlechter bestimmen lässt. Sonst gibt es bald wieder Nachwuchs.
    Wenn du Böckchen behalten möchtest frag deinen TA nach einer Frühkastration.
    Les dir am besten mal diese Seite durch, da stehen viele Informationen die dir helfen können.
    http://www.diebrain.de/I-index.html
     
  12. pumba

    pumba Guest

    So,seid freitag mittag hat nun auch mein anderes meeri ihre Babys.Es sind wie bei der anderen auch 2 geworden.naja jetzt habe ich 6Meeris!!:-)
    Habe sie mal gewogen:
    Baby 1 (1 woche ) 135g Baby 2 (1 Woche) 144g
    Baby 3 (2 tage) 99g Baby 4 (2 Tage) 96g

    Bin nur am Rätseln welches geschlecht sie haben.Wenn ich weis wie man die Bilder reinstellt würde ich gerne mal hören was ihr meint.
     
  13. #12 okidoki, 29.03.2009
    okidoki

    okidoki Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Pumba,

    schau mal unter "Nachwuchs - Baby keine Ahnung" da sind super Bilder drin wie man die Geschlechter unterscheiden kann.

    Solltest Du damit nicht klar kommen, kannste mir Deine Bilder per Email schicken und ich setze sie für dich rein.
     
  14. pumba

    pumba Guest

    Hab vorhin versucht Bilder zu machen aber sind irgendwie alle unscharf!!!
    weis gar net wie die anderen das gemacht haben.
    würde echt gerne wissen was ihr meint.
    ich habe mir schon die seite angeshaut aber bin mir doch unsicher.rgendwie sieht alles mal so und mal so aus.
     
  15. #14 Wildkaetzchen, 29.03.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    wenn nicht, schau das du bald zum TA kommst. Böcke können mit 250gr schon geschlechtsreif sein und sollten dann von den Weibchen entfernt werden.

    Das bedeutet auch Päarchenweise abgeben ist schlecht. Also kein kleines Weibchen mit einem kleinen Bock, da diese dann sonst das Weibchen schwängert, er muss erst kastriert werden, sinnvoll sind Frühkastrationen. wenn dies nicht möglich ist und die Böcke werden normal kastriert, müssen die danach auch nochmal 6 Wochen von Weibchen getrennt gehalten werden.

    Auch würde ich keine zwei kleinen Babys zusammen vermitteln, wenn sie nicht dann zu älteren Tieren kommen. Sie müssen weiter die Möglichkeit haben Sozialverhalten zu erlernen, sonst kann sich da Fehlverhalten einschleichen, was vor allem dann zu Problemen führen kann, wenn weitere Tiere dazu vergesellschaftet werden sollen bzw. nach dem Tod eines der Tiere wieder eines dazu soll.
     
  16. pumba

    pumba Guest

    bin auch schon am grübeln was ich mache wenn wirklich männchen dabei sind!!! ich habe niemanden wo ich die zwerge dann dazu tun kann!!und mein verdacht ist die letzten 2 sind welche.
    das macht mir wirklich Kopfweh!!
    Naja ich weis das jemand im Nacharsort meeris züchtet vieleicht kann sie ja welche nehmen!!
    kann sie ja unmöglich schon so früh alleine weggeben!! wie sieht es dann aus mit der milch??? sie brauchen doch auch noch milch??
    oh man die armen würmer!! möcht doch nur das beste für die kleinen.
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Wildkaetzchen, 29.03.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Die Babys werden nur ungefähr 3 Wochen lang gesäugt, dann haben die meisten Böcke auch schon ihr Gewicht erreicht um sie direkt von der Mama trennen zu müssen.
     
  19. #17 Kleopatra, 29.03.2009
    Kleopatra

    Kleopatra Meeriliebhaberin!

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem Nachwuchs.
    Vielleicht wohnt ja jemand hier in deiner Nähe und kann sich die Schweinchen wegen dem Geschlecht ja mal anschauen?Die Schweinchen ,die du abgeben möchtest ,kannst du ja später bei Biete/Suche reinstellen.Viel Spaß mit den Kleinen ! Liebe Grüße !
     
Thema:

Unverhoffter nachwuchs!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden