Untertemperatur, Zahnprobleme?

Diskutiere Untertemperatur, Zahnprobleme? im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich bin hier zwar im Forum registriert, konnte mich aber leider nicht anmelden :\ Nun zu meinem Problem, ich war gestern mit meinem...

  1. #1 Unregistriert, 09.03.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    ich bin hier zwar im Forum registriert, konnte mich aber leider nicht anmelden :\

    Nun zu meinem Problem, ich war gestern mit meinem Schwein (6 Jahre) beim Doc, da er verschnupft klang. Freitag haben hat er noch ein paar mal in die Möhren gebissen, es gegessen dann war es das. Gestern hatte der Kleine starke Untertemperatur 34,4 Grad. Der Doc vermutet Herz/Kreislaufprobleme, hat ihm auch ins Maul geschaut und nichts festgestellt. Jetzt sitzt der Kleine die meiste zeit unter der Rotlichtlampe, fühlt sich auch wärmer an, nur will er einfach nichts fressen, nicht einmal Heu. Dill nimmt er ab und zu und gegen das Päppeln wehrt er sich vehement. Ich bekomme immer mal ein bisschen in sein Maul gespritzt. Allerdings macht er heute Kaubewegungen und -Geräusche, obwohl er nichts im Maul hat. Kann mir jemand weiter helfen?? ich mache mir große Sorgen um ihn. Morgen früh bin ich wieder beim Arzt, aber vielleicht kennt ja jemand etwas ähnliches?

    vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 10.03.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    2.215
    Wenn das Tier seit Freitag praktisch nichts gefressen hat, sieht es sehr schlecht aus, da die Verdauung zum Erliegen kommt, wenn nicht ständig Nahrungsbrei nachgeschoben wird.
    34,5 Grad ist definitiv viel zu wenig.
    Hat der Arzt mit Wangenspreizer nach den Zähnen geschaut (man hätte auch röntgen können - auch um zu sehen ob noch Nahrungsbrei im Verdauungstrakt ist), das Tier abgehört? Wenn er eine Herzerkrankung vermutet - was ist die Therapie? Gibt es überhaupt eine?
    Liegt das Schweichen nur noch oder bewegt es sich?
    Setzt es noch Kot ab und wenn ja wie ist die Beschaffenheit und ggf. der Geruch?
    Ist das Tier aufgegast
     
  4. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Wie ist denn dein Nickname, dann kann ein ADMIN mal draufschauen woran es liegt das du nicht on gehen kannst.


    LG Eliza
     
Thema:

Untertemperatur, Zahnprobleme?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden