Unterstand/Häuschen oder doch Treppe

Diskutiere Unterstand/Häuschen oder doch Treppe im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo mal wieder, Notfall!!!!!!!!!! Unser EB ist bis auf eine Kleinigkeit fertig, wir sind nun am rätseln wie die Meeris am besten auf die...

  1. #1 Danny73, 21.12.2009
    Danny73

    Danny73 Guest

    Hallo mal wieder,

    Notfall!!!!!!!!!!

    Unser EB ist bis auf eine Kleinigkeit fertig, wir sind nun am rätseln wie die Meeris am besten auf die 2. Ebene kommen.
    Die Ebene ist 20cm hoch, ich bin ja für einen Unterstnad den man etwas tiefer so 10cm macht, und das sie dann auf die 2. Ebene hoppeln können.

    Oder doch ein FlachdachHäuschen, oder eine Treppe. Wobei ich die Treppe nicht ganz so toll finde, weil die doch wieder gut Platz wegnimmt, und denn haben wir ja nicht im Überfluß?!

    Für Antworten immer dankbar

    Gruß Danny
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    bei 20 cm reicht für faule Meeris ein etwas dickerer Stein, ein Pflasterstein eventuell, der um die 10 cm hoch ist, sportliche Schweinis springen 20 cm aus dem Stand, die Einstreutiefe musst du ja auch noch abziehen, also werden es im Endeffekt nur so 16-17 cm sein, die es zu überwinden gilt.
     
  4. #3 schweinchenshelly, 21.12.2009
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    Ich habe das Blockhaus Hanna für genau diesen Zweck. In deinem Fall ist es leider etwas hoch, ich habe ca. 30cm Etagenabstand. Treppen finde ich auch nicht so toll, eben weil der Raum darunter oft verloren ist. Diese Häuser=Treppen-Kombination finde ich eigentlich am besten, da für beides gut nutzbar und zwar auf die gesamte Grundfläche.
     
  5. #4 caviadesign, 22.12.2009
    caviadesign

    caviadesign Guest

    Ich würd auch eine Unterstand/Häuschen Creation vorschlagen welches wie eine Treppe genutzt werden kann. Zum Beispiel ein Häuschen wie dieses oder ein einfacher Unterstand
    [​IMG]
     
  6. VI0NA

    VI0NA Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    122
    Hallo Danny,
    wir haben auch an zwei Stellen Häuschen gebaut, die die Funktion einer Treppe übernehmen. Damit ist der Platz nicht für eine Treppe verschenkt. Und wenn du selbst baust, kannst du die Maße ja auch noch genau einpassen, sodass es genau für deine Höhe passend ist.
    Wir haben als Treppenersatz
    unser Baumhaus
    und
    unsere Kirche
    Vielleicht schaust du dir da Ideen ab?
    Viele Grüße
    VI0NA
     
  7. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    2.294
    @Viona: Eure "Kirche" finde ich super, schön gross (wie hoch ist das Ding überhaupt?) zum Durchlaufen. Nur das mit den halbierten Ästen als Auflage würde ich wohl eher nicht riskieren, da ich keinen Schreiner zur Hand habe und meine Finger behalten möchte.:nuts: - Was würdest du statt der Hölzer empfehlen?

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
  8. VI0NA

    VI0NA Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    122
    Hallo Claudia,
    unsere "Kirche" ist gut 30 cm hoch. Wurde genau in unseren Eigenbau eingepasst, um den Abstand zur nächsten Etage zu überbrücken.
    Heute würde ich das mit den halbierten Hölzern auch nicht noch mal machen. War echt ne schweißtreibende Aktion (Angstschweiß...!)
    Die halbierten Hölzer sind auch immer noch relativ glatt, sodass sie als Rutschbremse gar nicht so gut taugen, wie gedacht.
    Alternativ könnte man natürlich Baumrinde nehmen, wie bei unserem Baumhaus. Finde ich auch schön, so ne natürliche Optik.

    Nicht so natürlich, aber praktisch (wegen Krallenschneiden) ist wasserfestes Schleifpapier. Das haben wir auf unseren Rampen festgetackert. Und man muss deutlich weniger Krallen schneiden.
    Mittlere Körnung schadet auch den Schweinepfoten nicht.

    Viele Grüße
    VI0NA
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Danny73, 22.12.2009
    Danny73

    Danny73 Guest

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Ideen. Ganz besonders gut und einfach fand ich die Idee mit dem Stein. Auch dort können sie sich die Krallen etwas abwetzen und können ihn auch nicht bewegen. Meine beiden Meeris meinen immer ihr Gehege umbauen zu müssen. Egal wo das Häuschen oder der Freßnapf steht, es steht nicht richtig. Es wird sobald ich das Gehege sauber gemacht habe, erstmal inspiziert und dann umgeräumt, fazinierend!
    Daher denke ich so einen Pflasterstein können sie bestimmt nicht verschieben, der bleibt dort liegen, wo er liegt und gut!

    Da ich die 2.Ebene nur 20cm hoch habe, reicht das als Unterstand? Dazu kommen dann ein paar Brücken und Röhren und die Futterstationen. Sollte das reichen oder muss noch mehr?
    Ich habe letztens Hängematten für Meeris gesehen, gehen die in sowas rein? Ich dachte immer das Meerschweinchen so ein Geschaukel gar nicht mögen?!
    Auch diese Schlafhöhlen aus Stoff? Ich denke immer, die kötteln und machen doch bestimmt auch Pipi darin, sind die dann überhaupt so gut? Oder stehen die da wirklich drauf?

    Gruß Danny
     
  11. #9 caviadesign, 22.12.2009
    caviadesign

    caviadesign Guest

    Steine sind super gerade für die Krallen.

    Hängematten und Co werden meist sehr geliebt. Schau mal auf meiner Homepage auf der Kuschelsachenseite da gibt es einen Unterstand wo eine Kuschelhöhle dran hängt der gleichzeitig als Treppe gemacht ist. Vieleicht kannst du sowas in der Art nachbauen und hast zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Bild hochladen geht grad irgendwie nicht.
     
Thema:

Unterstand/Häuschen oder doch Treppe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden