Unsere Mona-Lisa

Diskutiere Unsere Mona-Lisa im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Mona-Lisa, eines der ersten Schweinchen, die wir bekommen hatten, ist nun leider auf der Regenbogenwiese. Vor 5 Jahren haben wir sie aus dem...

  1. #1 Fellnase, 17.07.2017
    Fellnase

    Fellnase Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    20
    Mona-Lisa, eines der ersten Schweinchen, die wir bekommen hatten, ist nun leider auf der Regenbogenwiese. Vor 5 Jahren haben wir sie aus dem Tierheim adoptiert mit ihrer Schwester Bella-Donna. Die beiden waren ein Herz und eine Seele, bis letztes Jahr leider Starb. Kurz vor Bellas Tod fing ihr Gesundheitszustand an, abzunehmen. Sie hat "epileptische anfälle" und bekam einen starken Milbenbefall. Letzten Winter ging es ihr wieder besser, sie war zwischendurch wieder unsere alte Mona. Vor ca. Einem Monat ging der Horror los, sie began, sich alle Pfoten aufzubeißen. Wir mussten sie jede Nacht Päppeln und sie umdrehen, da sie meist auf dem Rücken lag. Vor 1 Woche mussten wir unser Engelchen erlösen, weil sie sich die halbe Pfote abgerissen hatte.
    Traurige Grüße
    Fellnase
     
  2. Anzeige

    Schau Dir mal diesen Ratgeberk an. Hier wirst du bestimmt fündig und findet etwas passendes für deine Meerschweinchen!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 B-Tina :-), 17.07.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    7.471
    Ist das traurig.
    Gute Reise, tapferes kleines Wutzchen :angel:
     
  4. #3 Moonstii33, 17.07.2017
    Moonstii33

    Moonstii33 Gelöscht

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    87
    Oh je das tut mir Leid :( Alles Gute Mona-Lisa.:engel:
     
  5. #4 Esmeralda, 17.07.2017
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    622
    das hört sich ja dramatisch an.....:eek:

    Komm gut an Mona-Lisa :angel:
     
  6. #5 carmen3195, 17.07.2017
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.363
    Zustimmungen:
    393
    :heulen:
    armen mäuschen......auch wenn es immer schwer ist so eine entscheidung zu treffen
    für die kleine mona-lisa war es bestimmt das "beste"
    machs gut im RBL kleine maus......:engel:
    :troest:
     
  7. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    322
    Machs gut kleine Maus. :angel:
     
  8. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    56
    Das ist ja schlimm gewesen!!!

    Tut mir sehr leid für dich :troest:

    Spiel schön auf der Regenbogenwiese, kleines Schweinchen :wusel:
     
Thema:

Unsere Mona-Lisa

Die Seite wird geladen...

Unsere Mona-Lisa - Ähnliche Themen

  1. Ein Teil unserer Wilden

    Ein Teil unserer Wilden: Schon lange waren wir auf der Suche nach einer Gruppe Wildmeerschweinchen. Nun ja, der Traum ging in Erfüllung. Hier mal ein paar Bilder von...
  2. Wir müssen unseren Simba einschläfern lassen...

    Wir müssen unseren Simba einschläfern lassen...: So traurig es ist, müssen wir unseren Simba einschläfern lassen. Waren wir noch vor 3 Wochen beim Allgemein-Check bei unserer Tierärztin- alles...
  3. Unsere Bande vom Niederrhein

    Unsere Bande vom Niederrhein: Hallo, seit gestern sind wir nun auch endlich stolze Schweinchenbesitzer und nachdem ich den Tipp bekommen habe, hier eine Art Tagebuch zu führen,...
  4. Unsere Regenbogenschweinchen 2016

    Unsere Regenbogenschweinchen 2016: Liebe Schweinchen-Freunde, lasst uns heute den diesjährigen Erinnerungs-Thread für unsere Regenbogenschweinchen beginnen. Bitte kopiert...
  5. Unsere Quieker - die Neuen

    Unsere Quieker - die Neuen: Hallo Leider weilen drei unserer Schweinchen aus dem Signaturbild nicht mehr unter den Lebenden (Flavia, 1. von links, Valerio, 2. von rechts...