Unser Paule

Diskutiere Unser Paule im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Oh man Paule.:runzl: Hätte ich am 1.7. doch bloß auf mein Gefühl gehört.:runzl: Ich wollte dich da schon erlösen lassen habe mich aber von...

  1. Bambi

    Bambi Guest

    Oh man Paule.:runzl:

    Hätte ich am 1.7. doch bloß auf mein Gefühl gehört.:runzl:
    Ich wollte dich da schon erlösen lassen habe mich aber von meiner TÄ überreden lassen dich zu päppeln.
    In Zukunft höre ich nur noch auf mein Gefühl.
    [​IMG]
    Am 1.7. konnte Paule nicht mehr richtig futtern.
    Er wollte, konnte aber nicht.
    Wir haben alles unternommen.
    Die Röntgenbilder deuteten auf keinerlei Krankheit hin. (Kiefer und Körperaufnahme).
    Unter Narkose wurden von " 2 Tierärzten" seine Zähne kontrolliert.
    Nichts, es war nichts zu finden.
    Wir haben ihn sogar aus seiner Damengruppe genommen wo er immer mit einer Oberzicke streit hatte.
    Wir haben ihn sogar zwei neue Babydamen besorgt, in der Hoffnung sie würden ihn wieder zum Futtern animieren.
    Alles vergebens.
    Gestern Nacht beim päppeln sah es noch einigermaßen gut aus.
    Heute morgen fand ich dich mit gelähmten Hinterbeinchen und Krampfend im Gehege.
    Wir haben sofort reagiert.
    Um 9:15 Uhr bist du für immer von uns gegangen mit einem Gewicht von 1025g runter auf 850g.:runzl:

    Hätte ich doch bloß am 1.7. auf mein Gefühl gehört.:runzl:
    Ich habe mich bequatschen lassen.
    Es tut mir so leid.
    [​IMG]

    Traurige Grüße
    Bambi (Claudia)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mace

    Mace Guest

    Oh nein Claudia, lass dich drücken :troest:,
    das tut mir sehr leid um die Süße Schnute.

    Aber mach dir nicht so viele Vorwürfe,
    das macht es nicht besser. :runzl:

    Komm gut an der RBW an kleiner Paule.
     
  4. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    es tut mir sehr leid das Paule es nicht geschafft hat :eek3:
    komm gut drüben an kleiner Mann....
     
  5. Karina

    Karina Guest

    Es tut mir wirklich sehr leid! :troest:

    Paule, komm gut über die RBB.
     
  6. #5 Lina1020, 10.07.2005
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    Das tut mir sehr Leid :troest:
    Komm gut drüben an Paule.
     
  7. Meilo

    Meilo Guest

    Mir tut es auch schrecklich leid um den kleinen Süßen.
    Mach dir nur nicht zuviele Vorwürfe, denn es hätte ja wirklich auch wieder besser werden können. Man hat ja immer noch ein Funke Hoffnung.... Und so hast du eben alles probiert
     
  8. #7 Aikamaus, 10.07.2005
    Aikamaus

    Aikamaus Guest

    Och nö ..... :mist:

    Komm gut an Paule und Claudia, Du lass DIch mal drücken :troest:

    Tröstende Grüße
    Yvi
     
  9. #8 Rosalia, 10.07.2005
    Rosalia

    Rosalia Guest

    Claudia, es tut mir leid um deinen Paule, aber es hätte ja auch gutgehen können.... und man will ja seine Lieblinge nicht so leicht gehen lassen, du hattest ja bestimmt auch noch Hoffnung in einem Winkel deines Herzens, oder? Paule geht es jetzt wieder gut, und er verzeiht dir, was du als Fehler ansiehst. :troest:

    Gruß Rosalia
     
  10. Jessy

    Jessy Guest

    hallo...


    auch mir tut es sehr leid um den kleinen paule :runzl:
     
  11. Niki

    Niki Guest

    Ach Claudia, das tut mir so leid. Du hast alles für ihn getan, soviel versucht. Mach Dir keine Vorwürfe. Hättest Du ihn schon früher gehen lassen, hätte er keine Chance auf Besserung gehabt. Du hast schnell und richtig reagiert.
    Laß Dich mal in den Arm nehmen. :troest: :troest:

    Machs gut Paule. Laß es Dir gut gehen auf der Regenbogenwiese und schick Deiner Menschenmama hin und wieder einen Regenbogen, damit sie weiß, daß es Dir gut geht und sie alles richtig gemacht hat.

    Mitfühlende Grüße
    Nicole
     
  12. #11 puckymucky, 11.07.2005
    puckymucky

    puckymucky Guest

    Hallo Claudia,

    ich finde es gut, dass du gekämpft hast. Mach dir keine Vorwürfe!
    Oft wissen die TÄ auch nicht genau woran es nun liegt wenn ein Tierchen nicht mehr fressen will. Die Chancen stehen halbe halbe und manchmal schaffen sie es tatsächlich.

    Armer Paule, gute Reise auf der RBB und grüße unsere Lieben!
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Yvonne

    Yvonne Guest

    Liebe Claudia

    Es tut mir sehr leid wegen deinem herzigen Paule.

    Einmal mehr hast du aber um eines deiner geliebten Meeris sehr gekämpft, aber leider Gottes wollte es jetzt das Schicksal doch anders. Ich hätte es genau so gemacht, denn die Hoffnung stirbt zuletzt. Kopf hoch und Hut ab für deinen immer wieder grossen Einsatz zum Wohle der Tiere.

    Paule ist nun wieder schmerzfrei und hat auf der RBB schon viele neue Freunde angetroffen. Er lässt es sich gut gehen und in Gedanken seid ihr immer wieder beieinander.

    Fühle dich umarmt, wir schicken dir viele tröstende Grüsse und denken an dich. Alles Gute, liebe Claudia.
     
  15. Bambi

    Bambi Guest

    Hallo

    Ich danke euch allen.
    Paule fehlt uns sehr.
    Der Mädeltruppe allerdings garnicht.:runzl:
    Sie tun so als wenn nichts wäre und es herrscht absolute Harmonie in der Damenwelt.
    Ich versteh die Mädels manchmal nicht. :verw:

    Naja, uns Menschen fehlt Paule auf jeden Fall.
    Aber es muß, wie immer, weitergehn.
    Danke euch allen.
     
Thema:

Unser Paule

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden