Unser neues Haustier...mit 8 Beinen und 8 Augen

Diskutiere Unser neues Haustier...mit 8 Beinen und 8 Augen im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Jepp, richtig gelesen. Seit gestern haben wir einen neuen Bewohner hier, er hört auf den Namen Brachypelma Smithi, da uns das aber zu...

  1. Braun

    Braun Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    63
    Jepp, richtig gelesen.

    Seit gestern haben wir einen neuen Bewohner hier, er hört auf den Namen Brachypelma Smithi, da uns das aber zu kompliziert ist heisst er einfach Fuzzi und ist eine mexikanische Rotknievogelspinne.

    Fuzzi ist gerade mal 2 Monate alt und noch in der Wachstumsphase.


    Noch ist der kleine recht fotoscheu aber eins konnt ich ihm abringen:
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manik

    Manik Guest

    wuaaah mich gruselts grad XDDD
    Ich hab zwar ne waaahnsinnige Spinnenfobie aber trotzdem faszinieren michd ie tierchen immer wieder *-* ich hätt auch gern ne spinne aber mit der fobie whl nich so toll ^^
    Aber *daumen hoch* guten griff gemacht ^.^ hübsches Tierchen
     
  4. #3 MopsisMum, 31.07.2007
    MopsisMum

    MopsisMum Guest

    Wuaaaah, ich hasse Spinnen, ich find die Dinger einfach gruselig und eklig. Aber trotzdem bin ich jedesmal wieder so doof und schau sie mir an und muss zugeben so lange sie sich hinter ner Glasscheibe befinden sind sie gar nicht so gruselig aber wehe die würde frei rumlaufen *g*
     
  5. #4 Rosalia, 31.07.2007
    Rosalia

    Rosalia Guest

    :ohnmacht: :ohnmacht:

    :fg: :fg: Vielleicht kannst du damit deinen sogenannten Hausdrachen rausekeln????
     
  6. #5 Nicky1983, 31.07.2007
    Nicky1983

    Nicky1983 Guest

    Also Spinnen sind für mich das grausamste, was es gibt... Aber ich muss auch zugeben, dass sie mich auch faszinieren... Freiwillig würde ich mir so was aber nicht ins Haus holen... Naja, jeder Jeck is anders :nut:

    Kann man die eigentlich richtig auf die Hand nehmen?Wie sich das wohl anfühlt?
     
  7. #6 Sahara64, 31.07.2007
    Sahara64

    Sahara64 Ehemaliges Forenküken

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    2.262
    Große Spinnen (also sämtliche VOgelspinnenarten) finde ich totaaaal toll :heart: so kleine Haus und Gartenspinnen sind dagegen nicht so mein Fall =)
     
  8. #7 Princess Serenity, 31.07.2007
    Princess Serenity

    Princess Serenity Guest

    :ohnmacht: naja...ich muss sowas nicht haben...
    mir reichen meine wutzen!
    aber ich wünsch dir viel Spaß mit dem Krabbler!
     
  9. Braun

    Braun Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    63
    wir haben sie für zum beobachten und ein vorteil hat das tierchen der hausdrache kommt nicht mehr in unsere zimmer.
     
  10. #9 Manu-Maus, 31.07.2007
    Manu-Maus

    Manu-Maus Guest

    Man kann seine Phobie prima damit zügeln, hab auch so ein Tierchen hier, ne Brachypelma auratum auch noch nicht arg groß...

    [​IMG]
     
  11. Tina12

    Tina12 Guest

    seit ich diese süße auf der hand hatte, ekel ich mich auch nicht mehr so vor den fetten hausspinnen:

    [​IMG]

    und sie war so weich :fg:
     
  12. Sophy

    Sophy Guest

    Hey! Halte auch 3 von den süßen! Ich habe aber gehörigen Respekt von ihnen!
    letztes Jahr hat man mir auf einer Börse für Terrarientiere praktisch eine Baby-vogelspinne geschenkt. Die wurde wohl nicht verkauft und sie gefiel mir so gut. (ich habe sie länger bewundert)
    Da hat der Verkäufer sie mir kurzerhand geschenkt :eek3: . Ich hab mich natürlich gefreut ( :nut: ) und mir gleich infos aus meinem schlauen Buch über diese Art gesucht.
    Jetzt ist sie schon richtig groß und hat mich vor so ca. einem halben jahr mal kräftig gebissen. Dabei wollte ich sie doch nur wieder einfangen, weil sie mir beim Saubermachen entwischt ist... Daher mein respekt :rolleyes: .
    War aber nicht weiter schlimm. Wie ein wespenstich oder so...
    LG und viel spaß mit deinem spinni
     
  13. #12 ponchini, 31.07.2007
    ponchini

    ponchini Guest

    Hallo,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Mitbewohner!
    Nettes Tierchen!
    :top:
     
  14. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.202
    Zustimmungen:
    796
    Brrrr......also bei den Bildern mit der Spinne auf dem Arm hab ich doch glatt eine Gänsehaut gekriegt :nuts:
     
  15. Kira

    Kira Asperger-Autist

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Die ist aber keine 2 Monate alt...mind schon 1 Jahr!
    Eine 2 Monate alte smithi ist kleiner als eine Erbse und hat noch gar keine Färbung ;)

    Smithis wachsen nämlich unendlich langsam, die brauchen locker mind. 6-8 Jahre bis sie ihre entgültige Größe erreicht haben.
     
  16. #15 Romina1984, 31.07.2007
    Romina1984

    Romina1984 Guest

    Hallo :-)

    Ich finde die total hübsch, ich mag Spinnen, im Winter haben die Spinnen immer bei uns im Keller überwintert ;) Da war z.T. der Keller voll, weil meine Eltern die Spinnen ja nicht einfach so raussetzten konnten, die wären ja gestorben ;)

    Also... ich mag Spinnen sehr gerne.

    LG
    Romina
     
  17. Braun

    Braun Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    63
    Fuzzi ist wesendlich kleine rals auf dem bild
     
  18. #17 Löckchen, 01.08.2007
    Löckchen

    Löckchen Lockenmeerisüchtig

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    :ohnmacht: :kotz: :sick: :schreien:
    so viel zu Spinnen !!!
    dann lieber eine richtige Würgeschlange im Haus .
    Sorry,aber was findet ihr alle so an Spinnen interessant ?
    Können die überhaupt sehen mit ihren Augen und können die hören ?

    Sich gerade gruselnde Grüße
    Jana
     
  19. Bommel

    Bommel Guest

    Mit einer Würgeschlange kann ich Dir weiter helfen. (Komme aus dem "schocken" heute garnicht mehr raus) :D
    Spinnen können sehen mit Ihren Augen und Sie "hören" über Ihre Tasthaare an den Beinen mit Ihnen nehmen Sie kleinste Vibrationen wahr.

    Schönes fazinierendes Tier hast Du da.
    Viel Freude damit.....
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Braun

    Braun Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    63
    Fuzzi hat sich geheutet und die haut ist bei uns im Wohnzimmer als decko
     
  22. Feivel

    Feivel Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    wow.. wunderschön... ich finde sie wunderschön, aber in meiner Nähe kann ich sie nicht haben.. obwohl ich vor kleineren Spinnen höllische und panische Angst habe, hält sich das bei Vogelspinnen in Grenzen.. komischerweise.. :-)
     
Thema:

Unser neues Haustier...mit 8 Beinen und 8 Augen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden