Unser Außenstall

Diskutiere Unser Außenstall im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, anbei mal ein paar Bilder unseres Schweinchenstalls. Gerade alles frisch sauber gemacht, da macht es auch Spaß ein paar Fotos zu...

  1. #1 Picasso, 25.07.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Hallo,
    anbei mal ein paar Bilder unseres Schweinchenstalls. Gerade alles frisch sauber gemacht, da macht es auch Spaß ein paar Fotos zu schießen...

    Man kann aber nicht alles sehen. Links schließt sich noch ein Auslauf an.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weide202, 26.07.2013
    weide202

    weide202 Guest

    Wieviel Schweine leben darin? Es kommt mir etwas voll vor.
     
  4. #3 Picasso, 26.07.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Hallo,
    4 Schweine. links schließt sich noch der Auslauf von etwas über 2 qm an. Der steht immer zur Verfügung. Meist sind sie aber noch im angrenzenden Auslauf im Garten.
     
  5. #4 TommiLucy, 01.08.2013
    TommiLucy

    TommiLucy Guest

    Ist das Gehege nach oben hin offen?
     
  6. #5 fallenangel, 07.08.2013
    fallenangel

    fallenangel Schweinchen-Liebhaberin

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dass bei den Außenställen oft nicht so viel kommentiert wird.
    Mich würde auch interessieren, ob da noch ein Deckel drauf kommt?
    Ansonsten sieht es nach viel Platz aus für die Schweinchen :top:
     
  7. #6 Picasso, 08.08.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Hallo,

    Das Gehege ist komplett geschlossen.
    Es besteht aus zwei Teilen.
    Ein selbstgebauter Holzstall mit Aufsatz, den sie über eine Leiter erreichen und fest daran angrenzend eine Metallauslauf, der aber komplett zu ist.

    Ich mach noch mal Fotos, wo man alles besser erkennen kann.
    Der Aufsatz hat ein aufklappbares Dach. das war mal unser ehemaliger Fernsehschrank, den wir umfunktioniert haben.
    Da gehen die Schweine Nachts immer hoch.

    Tagsüber halten sie sich meist im Bodenauslauf auf.
    Wir haben schon einige Häuschen drin, damit sie sich aus dem Weg gehen können. meine Jungs verstehen sich, aber es sind keine Kuschelschweinchen. Jede r hat seinen persönlichen Radius den anderen gegenüber. Zusammen im Häuschen liegt hier keiner.
    Auf den Bildern sieht man den Deckel nicht für den Holzauslauf. Da mach ich noch mal ein Bild von. Zuerst hatten wir da einen festen Holzdeckel aus OSB Platte. Der war sauschwer und für mich und meine Kinder nur schwer zu handhaben.
    Jetzt haben wir die leichte und lichtdurchlässige Kunststoff-Variante. Die ist genial.
    Foto folgt.

    Ich schaue mir hier immer begeistert und schmachtend die tollen großen begehbaren Gehege an, aber den Platz habe ich hier nicht. Bin mit meinem wirklich sehr zufrieden.
     
  8. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Mir gefällt der richtig gut :-)
    Vielleicht hast du ja auch mal ein Bild, wo man die Bewohner gut sehen kann :)
     
  9. #8 Picasso, 09.08.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Ich habe noch mal ein paar Bilder gemacht auf denen man auch den Aufbau etwas besser sieht:

    [​IMG]

    Hier sieht man den Aufbau des Stalls an der Stelle, wo er vor einem Jahr hingezogen ist. Anfangs hatten wir ihn auf dem Rasen stehen, und mussten ihn dann alls 3-4 Wochen umstellen, da es dann darunter zu voll gesüfft war.
    Als Einstreuwanne nutzen wir eine Kofferraumschale der B-Klasse. So haben die Schweinchen auch einen Teil mit Einstreu und es ist wassersicher, da es in der Wanne ist.
    An den Holzstall schließt sich links der gekaufte Metallauslauf an. Die beiden Teile stehen den Schweinis immer zur Verfügung.
     
  10. #9 Picasso, 09.08.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Erstinspektion des neuen Stalls durch die Bewohner:

    [​IMG]
     
  11. #10 Picasso, 09.08.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Hier seht Ihr unser Dach des Holzstalls:

    Die Anforderungen waren: er sollte leicht sein, mit einer Hand zu entfernen, und lichtdurchlässig.

    [​IMG]

    Eine Seite ist etwas erhöht, so dass das Wasser nach aussen abläuft, wenn es regnet.
    Wegrutschen kann er nicht oder verschoben werden, da zwei Holzstücke in den Rahmen reinragen.
     
  12. #11 Picasso, 09.08.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Und hier einfach ein paar weitere Bilder:

    [​IMG]
     
  13. #12 Süße_Schnuten, 10.08.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Oh, das sehe ich ja jetzt erst :D

    Ich finde das Gehege & den Stall auch (und die Bewohner ;)) klasse :hand:
     
  14. #13 Melanie, 10.08.2013
    Melanie

    Melanie Guest

    tolles Aussengehege gefällt mir sehr gut:top:
     
  15. magic

    magic Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    10
    Ich hab da gern mal ne Frage dazu. Dieser Gitterauslauf, ist der von unten gesichert? Scheint mir irgendwie etwas unsicher von unten zu sein und ich hätte da Angst um die Schweinels. Auch wenn sie nur tagsüber drin sind.

    Die Einrichtung find ich aber cool, wenn auch sehr aufwändig. Ich will nicht wissen, wie lange die Reinigung dauert. :D
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Picasso, 11.08.2013
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Hallo,

    och, die Reinigung geht. Insgesamt brauche ich da ne Stunde für, aber die investier ich gerne, da ich das nicht nur als Arbeit anseh, sondern es mir auch Spaß macht. Na, ja, zumindestens im Sommer :gruebel:

    Der Gitterstall ist von unten nicht gesichert.
     
  18. #16 fallenangel, 07.09.2013
    fallenangel

    fallenangel Schweinchen-Liebhaberin

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Sieht toll aus, auch die Einrichtung gefällt mir :-):einv:

    Warum man das Gittergehege tags von unten noch sichern sollte, erschließt sich mir nicht. Ich habe meien Schweinchen auch tags in solchen Gehegen zum Grasen. Von unten gesichert kann man sie nicht mehr umstellen und dann gibt es schnell kein Gras mehr.
     
Thema:

Unser Außenstall

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden