Und wieder ein "Knubbel"

Diskutiere Und wieder ein "Knubbel" im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe gestern festgestellt,daß Lucky(er wurde vor etwa 1/2 Jahr operiert),wieder einen Knubbel hat,an anderer Stelle,ca 1 1/2 cm im...

  1. #1 theresia, 28.05.2013
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    93
    Ich habe gestern festgestellt,daß Lucky(er wurde vor etwa 1/2 Jahr operiert),wieder einen Knubbel hat,an anderer Stelle,ca 1 1/2 cm im Durchmesser.
    Damals ist er rapid gewachsen,war innerhalb einer Woche aprikosenkerngroß.
    Da ich diese Woche jeden Tag länger arbeiten muß,ist ein TA Besuch sehr schwierig,aber zuwarten??????
    Wie würdet ihr handeln?
    Damals war es ein Talgknubbel,gutartig-was aber nicht dasselbe sein muß.
    Lucky wird im September 7 und ist recht gut beisammen,aber eine OP muss er mal wegstecken......
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pennywise, 28.05.2013
    Pennywise

    Pennywise Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    Wo sitzt der Knubbel denn? Am Rücken oder am Kiefer?
     
  4. #3 gummibärchen, 29.05.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Talgdrüsen lasse ich in dem Alter grundsätzlich nicht mehr operieren, da sie die Tiere in der Regel nicht behindern.
    Ich lasse sie regelmäßig kontrollieren und entleeren, behandele es dann mit Braunol und manchmal füllen sie sich auch so gar nicht mehr.

    Den Knubbel würde ich auf jeden Fall zeitnah dem TA zeigen, damit du weißt, was es ist und ob etwas zu tun ist.

    Wo sitzt der Knubbel denn?
     
  5. #4 theresia, 29.05.2013
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    93
    Er sitzt rechts in Höhe des Schultergelenks.Vorher habe ich gefühlt und keine Veränderung entdeckt.Ich mag mich irren,aber habe das Gefühl,daß er weicher ist .Nicht mehr so kernartig-ob das nun gut ist oder nicht.
    Jedenfalls habe ich am Samstag einen Termin ausgemacht.
    Schmerzen dürfte es ihn nicht,denn er hat fröhlich seine Gurke verspeist,während ich ihn abgetastet habe.
     
  6. #5 gummibärchen, 31.05.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Aus der Ferne ist sowas immer schlecht zu beurteilen, kann schon sein, dass es sich um eine Talgdrüse, o.ä. handelt.

    Der TA Besuch wird hier Aufschluss bringen und wir drücken die Daumen, dass es nichts schlimmes ist. :daumen:
     
Thema:

Und wieder ein "Knubbel"

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden