umzug

Diskutiere umzug im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; huhu ihr lieben... ich bekomme ja am nächsten wochenende meinen eigenbau und bin nun schon am rätseln, wie ich den umzug am schlausten...

  1. Miria

    Miria Guest

    huhu ihr lieben...

    ich bekomme ja am nächsten wochenende meinen eigenbau und bin nun schon am rätseln, wie ich den umzug am schlausten gestalte..

    das grundproblem besteht darin, dass ich zur zeit ja einen käfigverbund hier stehen hab.. der muss aber für den eigenbau weichen, da dieser an genau diese stelle kommen wird.. also muss ich das ganze schon am freitag abbauen, damit dann samstag morgen die ganze arbeit mit dem eigenbau beginnen kann.. wir müssen den nämlich leider erstmal wieder zerlegen und hier wieder aufbauen, weil der leider zu groß für die wohnungstür ist.. :nuts:

    nur hab ich hier in der wohnung nirgends so viel platz, dass ich die beiden ein meter käfige wieder verbinden kann.. also bleibt der 1,20er.. aber ich kann doch nicht vier schweine für drei tage in einen 1,20er quetschen? oder doch?

    dann weiter: klar, ich muss den eb erstmal auslüften lassen.. aber dann.. einfach normal einstreuen und einrichten und los? ist da noch was zu bedenken? alle schweine gleich in eine etage setzen oder lieber verteilen, damit die treppe schonmal gleich genutzt wird?

    dann noch ein ganz anderes thema: nachdem die kleinen in den eigenbau umgezogen sind, kommen ja auch schon bald die beiden notschweinchen von karisma zu mir... *freu.. vergesellschaftung ist ja eignetlich klar.. oder reicht das wohl auch bei einer vierergruppe (dann 6) in einem stall mit 3,5qm sie einfach so reinzusetzen? oder ist das wohl zu krisitsch? die beiden neuen sind ja noch sehr klein (4 monate und ca. 4wochen)..

    hach, ich bin so aufgeregt.. also bitte ein paar beruhigungsinfos für mich.. :nuts:

    liebe grüße
    miria
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    na ja der Käfig wäre schon recht klein, aber solange es keinen Zoff gibt halte ich es für diesen Zeitraum für ok. Beim Reinsetzen in den EB würde ich sie zusammen lassen, es gibt so viel zu erkunden. Unsere haben damals als sie in den EB frisch kamen erst mal alles erkundet - Schnauze des einen am Hintern des anderen. Zur Vergesellschaftung muss sich jemand anders äußern, da hab ich keine Erfahrung.
     
Thema:

umzug

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden