Umgebaut & neue Heukiste :D

Diskutiere Umgebaut & neue Heukiste :D im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich hab ein wenig umstrukturiert, vielleicht findet ja jemand etwas, dass er für sein Gehege auch benutzen kann :) Vorher sah es so aus: [IMG]...

  1. #1 Firlynn, 21.02.2014
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Ich hab ein wenig umstrukturiert, vielleicht findet ja jemand etwas, dass er für sein Gehege auch benutzen kann :)

    Vorher sah es so aus:
    [​IMG]

    Jetzt so:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Ich habe eine Art kleinen Renntunnel 'gebastelt', der eigentlich nur aus der Gehegeumrandung besteht. Ist aber sehr beliebt zum durchflitzen und popcornen :D
    [​IMG]
    [​IMG]

    Neu ist aber vor allem die Heukiste, die eigentlich eine Kiste vom Supermarkt hier (Dunnes), in die ich vorne ein Loch rein geschnitten habe. Ich weiß nicht ob man _genau die_ in Deutschland bekommt, sollte aber auch mit allen möglichen anderen großen Kisten gehen.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Innen gibt's noch die beiden Heunetze wie vorher auch:
    [​IMG]
    Festgemacht mit Gardinenklipsern von IKEA:
    [​IMG]
    Meistens leg ich oben noch ne Decke drauf, dann ist es eine kuschelige Heuhöhle :D
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    421
    Hallo,

    Dein Gehege gefällt mir gut. Eine Frage: der Hocker mit den Fleecestreifen, bringt der was? Irgendwo habe ich das schon mal gesehen...

    LG
    Dobbit
     
  4. #3 Firlynn, 21.02.2014
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Danke :)

    Ja, der Hocker kommt richtig gut an, sie sitzen oft drunter und schlafen, oder rennen einfach nur durch den Fleece, drücken ihn mit dem Kopf weg und gehen danach ne Runde popcornen. Es ist (wie ich finde) besser als ein Häuschen, es hat nicht nur zwei Eingänge um sich aus dem Weg zu gehen, sie können überall ausweichen - und sie fühlen sich trotzdem sehr sicher drunter :)

    Ich hatte schon mal in einem anderen Threat das hier gepostet, daher kommt's dir vielleicht bekannt vor.
    [​IMG]
     
  5. #4 Glubschi, 21.02.2014
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    schaut sehr schön aus. <3 hab auch meinen Schatz entdeckt. Die Idee mit dem Flatterhäuschen ist gut, da fühlen sich die Schweinchen wohl deshalb so wohl weil es ihrer natürlich Umgebung am nächsten kommt! In Peru leben sich ja im Gestrüpp und unter Sträuchern. :einv:
    Wenn ich nicht wüsste, dass meine Wutzen hier Stoff anknabbern, dann wäre es wohl etwas was ich basteln würde :)
     
  6. #5 Firlynn, 21.02.2014
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Mist, hab ich ihn doch nicht gut genug versteckt! :schäm:

    Hier werden nur Kartons mit Vorliebe angeknabbert.. oder gleich ganz verspeist, wie gut, dass ich noch massenweise Umzugskartongs habe :cool:
     
  7. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.582
    Zustimmungen:
    344
    das ist voll die gute Lösung zur Alternative >> immer 2 Eingänge!
    Ich würd wohl oben für meine Hüpferdollen noch ein Brettchen machen......


    :hand:

    Kann ich das Bild für meine FB-Inneneinrichtung-zu-MS haben?
     
  8. #7 Firlynn, 23.02.2014
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Schön, dass es gefällt :D

    Leider ist das letzte Bild nicht von mir, hab's bei google gefunden, tut mir Leid :/
     
  9. #8 max, 24.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2014
    max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    366
    Dieses Fransengerüst gefällt mir sehr.

    Ich hab das auch seit ca 2 Jahren im Eingangsbereich so, anstatt eines grösseren Stückes stoff. Sie laufen da quasi auch durch Fransen durch. So hab ich da Windschutz, gleichzeitig eine sehr sichere Variante durchzulaufen.

    Deine Heukiste ist auch super!

    Ich bin auch am überlegen, von Holzhäusern auf Plastik umzusteigen, da man sie mal in den Geschirrspüler tun könnte. Ich hab ja derzeit Kokzidien und bemerke, wie man mit einem grossen Holz EB "erschossen" ist. Ich will eigentlich alles - auch Heuraufen ect auf Metall umsteigen, damit es in den Geschirrspüler kann.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Firlynn, 25.02.2014
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Danke, danke :)

    Für den Geschirrspüler wäre die Kiste zu groß, die passt da gar nicht rein. Kann mir aber gut vorstellen, was du meinst. Plastik ist schon sehr hygenisch was das angeht. Allerdings hat es auch seine Nachteile, wenn's zum Beispiel angenagt wird. Dazu ist die Luftzirkulation unter Plastik schlecht. Wenn man das aber im Hinterkopf behält, spricht (meiner Meinung nach) nichts gegen Plastikhäuschen.
     
  12. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    366
    Ich bin auch grad dabei, ein Fransengerüst zu nähen. (ja nähen ist richtig gelesen)

    Ich glaub das Teil wird beliebt.
     
Thema:

Umgebaut & neue Heukiste :D

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden