Umfrage

Diskutiere Umfrage im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! 1. Welche Rassse habt Ihr? 2.Warum habt Ihr Euch gerade für diese Rasse entschieden? 3 . Wie sucht Ihr Eure Tierchen aus z.b Aussehen oder...

  1. #1 engelslicht, 01.02.2004
    engelslicht

    engelslicht Guest

    Hallo! 1. Welche Rassse habt Ihr? 2.Warum habt Ihr Euch gerade für diese Rasse entschieden? 3 . Wie sucht Ihr Eure Tierchen aus z.b Aussehen oder Verhalten? 4. Habt Ihr lieber freche oder ruhige Schweinis ? 5 .Oder lieber bunt durch den Meerigarten gemischte Charakter? Jetzt bin ich auf Antworten gespannt;)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mausbrand, 01.02.2004
    Mausbrand

    Mausbrand Guest

    Hallo Engelslicht,
    ich glaube, jetzt ist gerade bei mir der Cent gefallen ggg.
    Dann beantworte ich dir mal Deine Fragen.
    1. Rassefrage: Habe 7 Kurzhaartiere und ein US-Teddy Weibchen;
    2. Warum diese Rasse: weil ich LH-Tiere nicht vertrage und diese Rasse zum knutschen und knuddeln schön finde;
    3. Entscheidungskriterium für die Tiere: mein erstes Tier (Mausi), war meine große Liebe. Unser zweites Tier (Goldi) war die Liebe meines Sohnes. Unser drittes (Muffin) war ein glückstreffer für Babys zu bekommen. Und von da an, kamen dann Babys und es ging weiter so. Normalerweise, müssen mehrere Faktoren zusammen treffen, ehe ich ein Tier nehme. Erstens muß mich das Äußere (vor allem der Gesichtsausdruck) ansprechen - zweitens dann die Farbe und erst zu guter letzt der Charakter. Denn am Charakter eines Tieres, da kann ich noch dran arbeiten.
    4. Ruhige oder aufgeweckte Tiere: In einer Gruppe, sollte beides vorhanden sein. Wären es nur ruhige Tiere, dann wäre ja überhaupt kein Leben im Gehege. Wären es nur unruhige Tiere, würden zuviele Streitigkeiten aufkommen. Also sollte man da schon eine gute Mitte finden. Hätte ich nur 2 Tiere, würde ichsagen, kommt es auf den Charakter des Halters an. Ist der Halter eine unruhige Person, würde ich ihm eher ein ruhiges Tier empfehlen, weil ihm so ein Tier dann Ruhe vermitteln kann. Einer eher ruhigen Person, würde ich schon ein recht Aufgewecktes Tier vermitteln, damit die Person mal sehen kann, welcher Elan in den Tieren steckt.

    Ich hoffe, ich konnte Dir mit diesen Antworten deine Fragen beantworten.

    Grüazi Karin
     
  4. #3 Susanne, 01.02.2004
    Susanne

    Susanne Guest

    1. Welche Rassse habt Ihr?

    english crested, rossettenmix, sheltiemix, GH

    2.Warum habt Ihr Euch gerade für diese Rasse entschieden?

    die rasse ist mir eigentlich egal, hauptsache nicht allzu lange haare !!

    3 . Wie sucht Ihr Eure Tierchen aus z.b Aussehen oder Verhalten?

    die ersten beiden hab ich geschenkt bekommen. bei den anderen muss ich gestehen das ich nach dem aussehen gegangen bin und ob es einfach "klick" macht :-)

    4. Habt Ihr lieber freche oder ruhige Schweinis ?

    also etwas leben in der bude hätte ich schon gerne, aber untereinander sollten sie schon verträglich sein !!
     
  5. #4 katjump, 01.02.2004
    katjump

    katjump Guest

    also ich hab nicht wirklich Ahnung welche Rasse meine sind. Ich wollte welche mit Wirbel haben. Da ich meine aus der Zoohandlung habe, kann ich das nicht genau sagen. Ich tippe auf Rosettenschweine mit kurzem Fell.
    Ich fand schon immer wirblige schweine toll, deswegen stand fest das ich mir wieder so eins hole. Von anderen Rassen wie z.B. Crested oder ´Rex wußte ich zu dem Zeitpunkt noch nichts.
    Ich wünschte mir ein ganz schwarzes Rosettenschwein von meinem Freund. Ich hab nicht gedacht das wir so eins finden, weil ich noch nie ganz schwarze gesehen habe. Tatsächlich fand mein Freund eins und ich war sofort verliebt. Später sahen wir nochmal genau den selben da sitzen, wieder schwarz und Rosette. Ich verliebte mich erneut und so nahmen wir ihn auch mit. Jetzt hab ich zwei schwarze Meeris.
    Ich habe Frech sowie ruhig vertreten und das ist ganz gut so. Hanni ist der Freche, neugierige, mutige und clevere von den Beiden. Bruno dagegen ist nicht so mutig, auch nicht so aufgeweckt und hibbelig und manchmal ist er auch ein bißchen tolpatschig. Aber liebenswert auf seine ganz eigene Art.:slove2: :slove2: :love: :bussi: :heart:
     
  6. #5 Tasha_01, 01.02.2004
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    1.029
    1. Welche Rassen:

    Glatthaar, Rosetten, Angora, Peruaner, CH- und US-Teddy, Rex. Rosetten-langhaarmix

    2. Warum gerade diese Rassen ? :

    Ein Glatthaar habe ich geerbt, und der Rest waren entweder zufällig ( schwanger aus Zoohandlung, diese Mamas sind immer für überraschungen gut :D) bzw. weil es ein "Rufmeeri" war. So wie unsere süße pummelige Rexdame :D

    3. Warum dieses Meeri ? :

    Das ist verschieden, entweder das Aussehen (nur von Fotos her läßt sich das Verhalten schlecht bestimmten :nuts:) oder sie haben gerufen "Nimm mich mit !" *ggg*
    Allerdings liebt mein Freund im speziellen US- und CH-Teddys. Für diese Rassen kann er sich wirklich begeistern ...
    Bei mir gilt, hauptsache bunt und wuschelig. Denn ich habe einen Faible für alles Langhaarige :-)

    4. /5. Charaktere..

    Die sind bunt gemischt. Von total brav und unterwürfig bis hin zu aufsässig und leider auch ein wenig nervtötend.

    LG
    Tasha
     
  7. Kate

    Kate Guest

    1. Welche Rassse habt Ihr?

    Glatthaar, Rosette, Sheltie, Rex, English Crested

    2.Warum habt Ihr Euch gerade für diese Rasse entschieden?

    Die beiden Rosetten haben wir nicht ausgesucht, sondern von einer Anzeige am schwarzen Brett in Bernd Firma. Wir hatten keinen blassen Schimmer, wie unsere Meeris aussahen. :D

    Glatthaar mag ich einfach gern, deswegen haben wir auch 6 davon.

    Rex: Hatte mich in Flockes Babyfoto verliebt und sie gleich reserviert für unseren Foxi. Jetzt ist das meine Lieblingsrasse

    Engl. Crested: Wollte schon immer eins haben und habs mir dann auch geholt zusammen mit dem Sheltie.

    3 . Wie sucht Ihr Eure Tierchen aus z.b Aussehen oder Verhalten?

    Nach der Ausstrahlung. Das Schwein muss mir einfach auf Anhieb gefallen.

    4. Habt Ihr lieber freche oder ruhige Schweinis ? 5 .Oder lieber bunt durch den Meerigarten gemischte Charakter?

    Bei uns ist das bunt gemixt und das finde ich gut so.
    Wir haben Schreihälse, Rennschweine, Dauerbrommsler und auch ruhige Schweine.
     
  8. #7 Sabusab, 01.02.2004
    Sabusab

    Sabusab Guest

    1. Welche Rassen?
    17 Rexe, 1 US-Teddy, 1 Coronet, 3 Glatthaar und 1 Peruaner

    2. Warum diese Rassen?
    2 Glatthaare waren Notschweine, das Coronet haben wir von einem Züchter gerettet, in den Peruaner und in das Glatthaar und US-Teddy hab ich mich verliebt und Rexe gefallen uns am besten.

    3. Aussehen oder Verhalten?
    Ich guck bei den Schweinen immer auf das Gesicht. Wenn mir die Ausstrahlung gefällt und ich mich von Anfang an in das Schwein verliebe ist mir die Rasse etc. egal.

    4. Frech oder ruhig?
    Ich mag beides und hab auch von beiden ein paar Vertreter hier. Es ist immer schön, wenn man mit den ruhigen kuscheln kann und witzig, wenn man mit den frechen die Gegend erkundet ;)
     
  9. #8 Settergirl, 01.02.2004
    Settergirl

    Settergirl "Danke Milka-Maus"

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    26
    Hallo

    1. Welche Rassse habt Ihr?

    2 Rosettenmixe, 1 Rosette/Angoramix, 1 Glatthaar, 1 Rex und 1 peruaner

    2.Warum habt Ihr Euch gerade für diese Rasse entschieden?

    Glatthaar weil sie mir einfach gefallen, Rex und peruaner sind meine lieblingsrassen und drum hab ich da auch welche , Rosettenmixe sind einfach goldog :D

    3 . Wie sucht Ihr Eure Tierchen aus z.b Aussehen oder Verhalten?

    viel vom Aussehen, aber auch von der Ausstrahlung

    4. Habt Ihr lieber freche oder ruhige Schweinis ? 5 .Oder lieber bunt durch den Meerigarten gemischte Charakter? Jetzt bin ich auf Antworten gespannt

    ich hab hier Rennschweine, Schreischweine, Faulschweine, zickenschweine, es ist gut das hier von allem ein bisschen da ist sonst würde es irgendwan mal langweilig werden :D
     
  10. #9 Eickfrau, 01.02.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    Haj,

    1. Welche Rassse habt Ihr?
    Rosetten

    2.Warum habt Ihr Euch gerade für diese Rasse entschieden?
    Weil sie aufgrund ihres kurzen Fells pflegeleicht sind. Die Wirbel geben den Tieren ein pfiffiges, interessantes Aussehen. Besonders in den Backenbart und die dadurch entstehende Kopfform bin ich sehr verliebt ;) .
    Eine andere Rasse gibt es bei mir zZt (seit Emmens Tod) nicht, da ich züchte und mich eben auf Rosetten nach Standard geeinigt habe :D .

    3 . Wie sucht Ihr Eure Tierchen aus z.b Aussehen oder Verhalten?
    Hier muß ich gestehen, daß es mir sowohl auf Aussehen, als auch auf Abstammung ankam. Meine Zuchttiere stammen alle vom Züchter, da ich ja auch gezielt weiterzüchten möchte.
    Nach dem Charakter frage ich auch und er fließt auch zu einem gewissen Teil in die Kaufentscheidung ein.
    Zum Glück haben alle Rosetten den charakteristischen, liebenswürdigen Rosettencharakter: frech, vorwitzig, gesprächig und neugierig :D .

    4. Habt Ihr lieber freche oder ruhige Schweinis ? 5 .Oder lieber bunt durch den Meerigarten gemischte Charakter?
    Diese Fragen sind ja eigendlich schon unter 3. beantwortet. Aber: Gerade dadurch, daß mein Beobachtungsspektrum auf die Charaktere bei Rosetten beschränkt bleibt, fallen mir neben den Gemeinsamkeiten auch deutliche Unterschiede bei meinen Tieren auf.
    Einige sind eben eher frech als gesprächig, andere ein wenig mehr neugierig als die nächsten, ...usw. - alles sehr individuell.
    Da fällt es schwer zu sagen, was man lieber mag.
    Ich mag sie alle, nur jeden eben "anders" :D .

    Viele Grüße
    Bianca
     
  11. #10 Melanie, 01.02.2004
    Melanie

    Melanie Guest

    Hallo!

    Welche Rassen? Ich habe: 1 Angora 1 Rex 1 CH-Teddy 1 Glatthaar:-)

    Warum habt ihr euch gerade für die Rassen entschieden?
    Mir gefallen Kurzhaarschweinchen sowie Langhaarschweinchen
    ;)

    Wie sucht ihr euch Euere Tierchen aus?
    Ich will eigendlich nur jung Tiere wie es aussieht ob Kurzhaar oder Langhaar das ist mir egal ich finde sie alle sehr süss:p

    Habt ihr lieber freche oder ruhige Schweinchen?
    Ich muß sagen jedes Schweinchen ist bei mir verschieden ich habe ruhige und aber auch 1 freches Schweinchen die sehr viel randaliert:D aber mit dem kann ich leben, es ist nicht jedes Schweinchen gleich;)
     
  12. #11 engelslicht, 01.02.2004
    engelslicht

    engelslicht Guest

    Rasse: 3 Rossetten Schweine, 1 glattes, 3 Texel,1 Langhaar,ei Mischling . Warum: wegen Farbe ,bin Langhaar Liebhaberin u. mag auch rossettenBei Glatthaar spielte Farbe ein Rolle. Charakter von allem etwas,bunt gemischt mag ich es.:engel:
     
  13. #12 carolin_goller, 01.02.2004
    carolin_goller

    carolin_goller Guest

    Hallo

    1.) Ich habe 2 Angora, 1 Rosette, 1 Sheltie, 1 Kurzhaarmix

    2.) Ich finde langhaarige Meeris einfach süß und schnuckelig.

    3.) Bei meinen wars einfach Liebe auf den ersten Blick. Auf den Charakter hab ich da gar net weiter geschaut.

    4.) Ich mag eigentlich alle Schweinis. Finde es aber schon süß, wenn sie ein bisschen aufgewecketer sind und z.B. immer durch die Käfige rennen usw.
     
  14. Kibi

    Kibi Guest

    Hallo!

    Ich habe 2 American Crested
    Mir war wichtig, dass die Haare nicht so lang sind, aber auch nicht ganz kurz. Bei meinen beiden finde ich es genau richtig, sie haben eine schöne Haarlänge.
    Bei mir war es aber auch Liebe auf den ersten Blick. :heart:
    Als ich das erste Mal die beiden auf dem Arm hatte, wollte ich sie am liebsten gar nicht mehr los lassen... ;)
    Ich finds gut, wenn Meeris auch mal wild sind und durch die Gegend rennen und springen. Aber ruhig ist auch schön. Zum kuscheln.

    [​IMG]
     
  15. #14 Baerbel, 01.02.2004
    Baerbel

    Baerbel Guest

    Ich habe Perunaer weiße mit blauen Augen und mit roten Augen und gelbweiße. Ich hatte auch mal ein schwarzweißes Peruanermädchen. Ebenfalls habe ich ein silbergraues Peruanermädchen mit weißen Streifen. Ebenfalls Rosetten-Brindl.

    Christoph Bösewetter hat Rosetten-Rot, Rosetten-Schokoschimmel und Rosetten-Brindl.

    Maria-Ursula Bösewetter hat Rosetten-Mixschimmel und Rosetten-Rot:cool:
     
  16. #15 gewitterhexe, 01.02.2004
    gewitterhexe

    gewitterhexe Guest

    Im mom hab ich 2 Rosettenböckchen,
    Weibchen 2Glatthaar,1Sheltie,3Rosetten u.1 Mix für mich undeffinierbar am Po lange abstehende Haare Rücken kürzer u.Halskrause wie ein Löwe.
    Gruß Sabine
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. angi

    angi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    31
    @mausbrand:

    ich hab dazu folgene erfahrung gemacht:
    eine bekannte hat (trotz aller argumentationen) nur 1 meerschweinchen, ein böckchen. er ist ein ganz lieber kerl, letztens hatte ich ihn ne ewig lange zeit auf meinen schoß sitzten.. er blieb ganz ruhig und ließ sich gern streicheln. (ich bin auch ne ruhige person ;)).
    die bekannte fing dann an zu telefonieren, ging aus dem raum.. kam wieder.. allgemeingesehen ist sie sehr unruhigt auch!
    jedesmal zuckte das schweinchen zusammen, schrack schreckhaft auf und war verunsichert wenn sie kam.
    nicht dass das schwein total verängstig in der ecke sitzt, nein er kommt ja auch zum gitter und holt sich sein leckerlile ab, aber sie hat das tier jedesmal total hibbelig gemacht.
    ich denke in so einem fall wird das tier auch nie richtig ruhe finden können wenn die besitzerin so hibbelig ist, und das find ich nicht so dolle fürs schwein.

    (mag aber bestimmt auch andere fälle geben!)
    liebe grüße
    angi
     
  19. #17 Mausbrand, 06.02.2004
    Mausbrand

    Mausbrand Guest

    @Angi,
    so ähnlich, ist mir hier bei mir ja auch etwas aufgefallen.
    Ich habe hier 8 Tiere. Jedes vom Charakter her anders.
    Mein Mädchen Mausi, ist eine total ruhige. Die bringt absolut nix aus der Ruhe. Vor die kann man sich hinstellen, in die Hände klatschen, oder brüllen, nichts beunruhigt die.
    Dann aber auch das totale Gegenteil. Einen kleinen hibbeligen unruhigen Kerl Namens Allegro. Ihm muß man ruhe vermitteln. Wenn man ihn auf dem Schoß hat, dann darf niemand lauter reden, weil er sonst panisch wird. Er muß irgendwo noch lernen, daß ihm nichts passiert, dadurch das es lauter in der Umgebung ist. Er sucht in solchen Momenten, daß berühmte Mauseloch zum verkriechen.
    Und ich meine sogar, eine solche Charaktere, würde sich vererben. Allegro, ist nicht das erste unruhige Tier hier im Hause. Vorher hatten wir vor 2 Jahren schon Goldie hier, die zusammen mit Mausi aufwuchs. Die Nachkommen von Mausi, haben ebenfalls die Ruhe weg. Die Nachkommen von Goldie, sind alle wesentlich aufgedrehter und hibbeliger, wie die von Mausi.

    Alles schon sehr merkwürdig.

    Mausbrand
    Karin
     
Thema:

Umfrage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden