Umbau so sinnvoll?

Diskutiere Umbau so sinnvoll? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Also das hier ist mein Schweinezimmer http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=223684&highlight=Schweinezimmer&page=3 Nachdem Gestern...

  1. #1 Stuard, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Also das hier ist mein Schweinezimmer http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=223684&highlight=Schweinezimmer&page=3


    Nachdem Gestern meine Schweine Oma Amy gestorben ist, habe ich mir überlegt aus meiner 1,2 und 0,5 Gruppe endlich wieder eine zumachen (mein 2 Kastrat ist letzten Monat gestorben und eine Vergesellschaftung wollte ich Amy nicht mehr antun)
    Ich habe mir jetzt überlegt meinen Kaninchen EB nach rechts zu versetzten ( steht jetzt Links) und die beiden Bodengehege nach Links zu stellen und zu verbinden. Das währen dann 6,50 m x 1 m, also 6,5 m² für 8 Schweine.

    Da ich keine neuen Schweinchen mehr möchte wäre das doch für beste Lösung oder? Ich finde eine 3 er Gruppe auch nicht wirklich toll irgendwie sind Grossgruppen ja schon artgerechter oder?
    Was meint ihr dazu? Wäre das ok ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Eine große Gruppe ist schön, aber man muss immer auch die andere Seite betrachten. Für eine Großgruppe mit 1: 7, laufen statistisch gesehen 6 Böcke oder Kastraten ganz ohne Weibchen rum.

    Eine Bock- oder Kastratengruppe kann sehr gut funktionieren, ist aber auf jeden Fall weniger artgerecht als ein kleiner Harem.

    Man könnte es also auch als gute Tat einstufen, es bei zwei Gruppen zu belassen und einem Notbock ein Zuhause zu geben.

    Das ist aber nur so ein Denkanstoß. Letztlich kann und muss jeder die Gruppe/-n so zusammenstellen, dass es paßt.
     
  4. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Ohje habe ich die zahlen falschrum geschrieben?
    Also ich habe 1 Kastraten und 7 Weibchen.
     
  5. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Nein, nein. Das habe ich schon so verstanden. Es ging nur ganz grundsätzlich darum, dass wir als Haremshalter mal ab und zu darüber nachdenken müssen, wie es überzähligen Männchen geht. Denn wenn wir alle nur Haremshalter wären... wohin dann mit den Männchen? Und je größer die Harems, umso größer die Zahl der "überzähligen" Männchen.
     
  6. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Ja da hast du recht. Als ich das Zimmer eingerichtet habe, hatte ich noch 3 Kastraten. Im März habe ich meinen aktuellen Kastraten aus einer Notstation geholt. Ich habe mich aber nach vielen Schicksalsschlägen in den letzten Wochen dazu entschieden das ich keine neuen Tiere mehr holen möchte. Meine Nerven machen das einfach nicht mehr mit.
     
  7. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich sehr gut verstehen. Und gerade in dem Fall, finde ich deinen Plan sehr gut.
     
  8. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Wenn du keine weiteren Schweinchen mehr möchtest,
    dann würde ich auch eine Grossgruppe daraus machen.
    Ich finde das ok. :winke:
     
  9. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Nach längerem überlegen denke ich nun auch das ws eine gute Idee ist. Mal sehen wann ich das ganze in Angriff nehme. Vlt nächste Woche da ich im Moment selbst krank bin.
     
  10. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Irgendwie habe ich bei meiner Planung total das Waschbecken vergessen. Hmm wie mache ich das bloß? Vlt. mache ich einfach ein Verbindungsstück unter dem Waschbecken her und verbinde die Gehege so miteinander
     
  11. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Ich zerbreche mir hier echt den Kopf. Ich denke ich muss es ganz anders stellen. Ich werde es wohl wie ein "L" stellen müssen. Dann komme ich zwar nicht mehr so super ans Fenster aber anders geht's nicht. Ich hätte dann an der langen Seite 5 Meter und an der kurzen Seite 1,50 m.

    Eine andere Lösung fällt mir einfach nicht ein.
     
  12. #11 goldensweet94, 26.05.2011
    goldensweet94

    goldensweet94 Guest

    Ich würde die Gehege links an die lange wand stellen und hinten an die kurze Wand, deine Idee mit dem Gang finde ich super zur Verbindung der Gehege. :einv::einv:
     
  13. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Das geht leider auch nicht wegen dem Waschbecken. Dann müsste ich das 4 Meter Gehege auf 3,2 kürzen. Das finde ich irgendwie blöd weil ich ihnen dann die Rennstrecke klauen würde.
     
  14. #13 bryce-23, 26.05.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Hi

    Und wenn du an der hinteren Platte einen kleinen Auschnitt machst damit es mit dem Waschbecken passt? Weis ja nicht um wieviel sich das ueberschneiden wuerde, sonst wuerde ich gar versuchen das Bodengehege zu kippen und dann unters Waschbecken zu packen (also so das du unter das Rohr drunter kommst). Von den Fotos her scheint es ja zu passen.
     
  15. #14 Küsschen, 26.05.2011
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    1.440
    ja ich versteh das Problem mit dem Waschbecken glaub ich auch nicht so recht :-)

    Ich würde es so machen wie bryce-23 schon geschrieben hat, oder einfach keine Rückwand nehmen, sondern den Pvc/Teichfolie an der Wand hochziehen.

    Oder meinst du, dass du dann nicht gut ans Waschbecken kommst?
     
  16. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Genau das meine ich. Ich kann ja schlecht ans Waschbecken und zb. Wassernäpfe füllen aus 1 Meter Entfernung. An das Fenster muss ich da schon seltener.
     
  17. #16 bryce-23, 26.05.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Achso^^

    Na wie wärs wenn du dir dann einfach ne Art Tisch reinstellst, so das du drauf stehen/gehen kannst und die Schweinchen aber den netten Nebeneffekt hätten, das als Unterstand nutzen zu können? :D
     
  18. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.397
    Zustimmungen:
    177
    Genau sowas hat mein Freund auch gerade vorgeschlagen :-). So werde ich es wohl machen.

    Danke
     
  19. #18 bryce-23, 26.05.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Bitte :blumen:

    Vielleicht kannst ja noch die ein oder andere Hängematte unterbringen zum reinmuemmeln^^
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Küsschen, 27.05.2011
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    1.440
    du kannst doch auch einfach mit einem Fuß reinstehen :-)
    Hab das in meinem alten Bodengehege auch immer gemacht. Da hatte ich zwei Steinplatten/Gehwegplatten drin.

    Aber so ein Podest/Tisch ist auch gut :-) sollte nur stabil sein
     
  22. JamLu

    JamLu Guest

    Ich hab in meinem Bodengehege einen Teil Teppich. Da es 1,40m tief ist, käme ich sonst nicht überall dran, so kann ich einfach reinlaufen (auch wenn Minnie dann immer meine Füße anknabbert)
     
Thema:

Umbau so sinnvoll?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden