Überregional: Hund gesucht

Diskutiere Überregional: Hund gesucht im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Wir suchen einen Hund. Leider haben wir besondere Ansprüche an den Kleinen: Er sollte eigendlich der perfekte Familienhund sein. Er käme in eine...

  1. #1 schwelke, 17.05.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Wir suchen einen Hund. Leider haben wir besondere Ansprüche an den Kleinen:
    Er sollte eigendlich der perfekte Familienhund sein.
    Er käme in eine Familie mit drei Kindern, (Zwillinge:7 und 9 Jahre alt) und Katze mit Haus und Garten. Die Vorgeschichte des Hundes sollte bekannt sein, also bitte kein ausländischer Straßenhund (es sei denn er hat eine positive Vorgeschichte). Der Hund sollte Aufgrund der Kinder mittelgroß sein (~45cm) und im Haus nicht zu lebhaft. Er sollte alleine (4 Stunden tägl) bleiben können und katzenverträglich sein. Am liebsten wäre uns ein Spitzmischling oder ein sonstiger Wuschelhund ca 1-2,5 Jahre.
    Außerdem sollte er einigermaßen gelassen sein, da einer der Zwillinge leicht behindert ist (keine motorischen Störungen).
    Ach ja, er muß nicht unbedingt super erzogen sein, da Erfahrung in Hundeerziehung vorhanden.
    Ich weiß, das Gesuch ist sehr anspruchsvoll, aber vielleicht findet sich ein Hund, der auf diese Beschreibung passt.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cadisha, 17.05.2007
    Cadisha

    Cadisha Guest

    Schau doch mal hier:

    http://www.zuhausegesucht.com/

    Ansprechpartner hier im Forum wäre "ArmeSchweine" = Andrea.
    Ihr würde ich mal eine PN schicken, da sie immer Hunde in Pflege hat. Dadurch kann sie die Tiere auch gut einschätzen und am ehesten Rat geben, wer zu euch passen könnte.

    Viel Erfolg!
     
  4. #3 jackylyn, 17.05.2007
    jackylyn

    jackylyn Guest

    oder herztier.com
     
  5. #4 schlappes, 17.05.2007
    schlappes

    schlappes Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    109
    Warum denn kein "ausländischer Straßenhund" ? Gerade diese erfüllen zu 90% deine Erwartungen. Habe selbst vor 5 Wochen einen solchen aus Griechenland bekommen und es ist der ideale Familienhund. Leider kannst Du DEN nicht mehr haben. :hüpf: Schau mal bei Piper nach dem Thread "Kleine Mischlingshündin sucht.."
    Gruß Tina
     
  6. #5 schwelke, 17.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.05.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Hi!
    Andrea habe ich bereits angeschrieben. Mal sehen, ob sie einen kleines Kerlchen/Mädel für uns hat.
    Mit Hunden, deren Vorgeschichte man nicht kennt, haben wir ein wenig Bammel wegen dem kleinen behinderten Jungen. Nicht, daß das Kind dem Hund etwas tun würde, aber man weiß ja nie, wie Hunde reagieren und was sie in dieser Hinsicht auf der Straße erlebt haben, gerade, wenn ein Kind sich nicht richtig ausdrücken kann.
    Habe gerade bei Herztier geschaut. Yuca ist ja niedlich!
     
  7. #6 piper_1981, 17.05.2007
    piper_1981

    piper_1981 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    17
    hallo,
    mein derzeitiger pflegehund ist leider nicht geeignet, aber hier in der nähe sucht ein boxerzüchter ein schönes zuhause für eine 7 jährige boxerhündin.

    wart ihr denn schon in tierheimen oder habt mal tierhilfen angesprochen.

    falls es ein rassehund sein soll: es gibt ganz viele xxx in not vereine.

    Rassehunde in Not


    thema auslandshund:
    ich bin ja selbst auch im auslandsschutz tätig, wenn es doch so einer sein soll, dann aber am besten einer der schon in einer pflegestelle ist und nicht direkt aus dem ausland oder aus dem tierheim holen. das kann grade mit kindern ganz schön in die hose gehen.
    pflegestellen können besser beurteilen , ob der hund kindergeeignet ist und man hat die möglichkeit sich vorab kennenzulernen.
     
  8. #7 schwelke, 17.05.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Rassehund muß eigendlich nicht sein. Boxer mögen wir nicht so gerne.
    Wie gesagt, ein lieber Mixwuschel wäre ideal.
    Hier in unserem TH gibt es nichts was uns zusagt und auch in FFM war nichts dabei. Daher schauen wir jetzt überregional über I-Net, Vermittlungssendungen und Privatanzeigen.
    Wird sich schon was finden- ist ja nicht eilig. Ich denke bei der Auswahl eines Hundes sollte man nichts überstürzen - gerade, wenn man einige Ansprüche an den Hund hat und wir fangen gerade erst an zu schauen.
     
  9. Valdyr

    Valdyr Guest

    Hier noch ein Link, den ich vor kurzem beim Stöbern gefunden habe.
    Die Hunde, die sie auf der Seite hat klingen eigentlich alle toll...

    http://www.polnischehundeinnot.de/
     
  10. #9 Watzlaf, 17.05.2007
    Watzlaf

    Watzlaf Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    9
    Hallo!

    Also ich kann aus eigener Erfahrung sagen, das die ausländischen Hunde meist die sozialsten sind. Haben vor vier Jahren eine Hündin aus Spanien übernommen. Ein Traumhund. Vor kurzem hat eine Freundin (von der selben Organisation) einen Rüden aufgenommen. Einfach nur lieb und verschmust.
    Schau einfach mal auf die hp. Zu jedem Hund findest du eine Beschreibung, die nach meiner Erfahrung, auch immer korrekt sind.
    Dort gibt es auch Hunde die von Geburt an auf der Finca leben oder von den Vorbesitzern dort hingebracht wurden. Also nicht nur "Straßenhunde" mit unbekannter Vorgeschichte.
    Zudem sind die Hunde teilweise schon in Deutschland auf Pflegestellen.

    Schau es dir einfach mal, sie haben es verdient!

    www.luftbruecke-fuer-hunde.de

    Falls du unsere Maus mal sehen willst unter glückspilze, letzte Seite : "Winzli", der Rüde meiner Freundin, erste Seite "Bruce". :top:
     
  11. #10 Lina1020, 17.05.2007
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal so nebenbei. Habe gerade mal auf der Seite geschaut. Die haben dort ja wirklich wunderschöne Hunde. Ich finde auch gerade Hunde aus solchen Ländern haben es verdient. Wenn es bei mir endlich soweit ist mit einem Hund, werde ich mich mit Sicherheit auch an diese Organisation wenden. :top:
     
  12. #11 Arme-Schweine, 17.05.2007
    Arme-Schweine

    Arme-Schweine Guest

    Hi,

    bin zur Zeit leider ohne Internet, im Moment bei meiner Freundin am Rechner...

    bei uns sind überwiegend Ausländer.....die deutschen Hundis, die wir in der Vermittlung hatten, waren alle mindestens 11 jahre alt, sind aber auch schon vermittelt.

    befreundete Tieschutzorgas vermitteln auch überwiegend ausländische Wutzels...

    Liebe Grüße
    Andrea
     
  13. #12 Watzlaf, 20.05.2007
    Watzlaf

    Watzlaf Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    9
    Hallo!

    Wollte mal fragen, ob es was neues in Sache Hund gibt?

    Lieben Gruß

    Kira
     
  14. #13 schwelke, 21.05.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Hi!
    Noch hat sich nichts getan in Sachen Hund. Dh, wir filzen eifrig das Net, aber bisher nichts passendes gefunden.
    Irgendwie scheint Deutschland überschwemmt von ausländichen Hunden, die alle völlig problemlos sind, wohingegen es kaum einen deutschen problemlosen Hund gibt. Wo sind all die deutschen Hunde?
    Aber wir haben ja viel Zeit zum suchen. Wie bereits gesagt, wollen wir nichts überstürzen.
     
  15. #14 schwelke, 01.06.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Endlich hatten wir einen Hund gefunden, der uns zugesagt hätte, haben auch lange mit der Tierhilfe geredet (war im Übrigen doch ein Straßenhund, 7 Monate alt), aber leider gab es bereits zwei Interessenten, von denen dann auch einer den Hund genommen hat.
    So suchen wir also weiter...
     
  16. #15 Arme-Schweine, 01.06.2007
    Arme-Schweine

    Arme-Schweine Guest

    Hi,
    schaut Euch mal Dana an:-)

    liebe grüße
    andrea
     
  17. #16 schwelke, 13.08.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    So, jetzt wird es ernst! Wir haben einen Griechen gefunden, der uns zusagen würde.
    Nun erfolgt in den nächsten Tagen eine Vorkontrolle und dann, wenn alles glatt geht, kann Sammy einziehen.
    Er ist ca ein Jahr alt und sieht ganz anders aus, als die ursprüngliche Vorstellung, die wir vom Aussehen des Hundes gehabt haben. Heute abend bekommen wir noch bescheid, wann die Vorkontrolle ist. Wir sind schon schwer aufgeregt.
     
  18. devil

    devil Guest

    Na. da drücke ich mal die Daumen. ;)
     
  19. #18 schwelke, 14.08.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Danke!
    Am Freitag kommen die zur Kontrolle, dann bekommt meine Schwester den Hund erst mal als Pflegestelle, damit sie sehen können, ob Hund und Familie zusammen passen. Wenn es passt, wird der Übernahmevertrag gemacht. Wenn nicht, dann geht er weiter in die Vermittlung.
    Er kommt ja ganz frisch aus Griechenland. Wir werden ihn dann am Flughafen abholen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 piper_1981, 14.08.2007
    piper_1981

    piper_1981 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    17
    darf ich fragen von welcher orga??

    bin doch auch pflegestelle für griechen .vll is es ja einer von uns?
     
  22. #20 schwelke, 14.08.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Ne, ist von Santorini. Die sind bei uns in der Nähe.
     
Thema:

Überregional: Hund gesucht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden