Überraschungspaket

Diskutiere Überraschungspaket im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Meine vor ca. 3 Wochen neu eingezogene Meeridame hat sich als Überraschungspaket entpuppt und heute Abend ein Baby ausgepackt!!:hüpf:...

  1. #1 Parcival, 19.03.2009
    Parcival

    Parcival Guest

    Hallo!

    Meine vor ca. 3 Wochen neu eingezogene Meeridame hat sich als Überraschungspaket entpuppt und heute Abend ein Baby ausgepackt!!:hüpf:
    Ist wohlauf.Aber zu Gewicht usw. kann ich noch nichts sagen.

    Sollten wir die anderen drei Mädels heute Nacht von Mutter und Kind trennen?
    Sorry,wir sind total unerfahren mit Meeri-Babys.Keine Züchter,sondern "nur" Liebhaberhalter.

    Bin für jeden Rat dankbar.

    LG
    Parcival
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 catdog27, 19.03.2009
    catdog27

    catdog27 Guest

    Hallo...,

    nein du musst sie net trennen du kannst sie drin lassen....gib der frischgebackenen mama erstmal ne extraration gurke, bitte beobachte in den nächsten ganz genau das verhaltern der mama. es wäre auch ratsam wenn du dir sicherhalsthalber katzenaufzuchts milch besorgst.

    denn es kann vorkommen das man zu füttern muss weil die mama das kind net annimmt.

    LG Rene
     
  4. #3 evasschweineparadies, 19.03.2009
    evasschweineparadies

    evasschweineparadies Guest

    Hi! Glückwunsch-nee lass mal alles so wies war-das ist für alle das Beste! Dann schau mal was es ist und wieg es mal...es sollte nicht weniger als 50gr. haben...gib mama ne gurke und viel Heu, Fenchel, Möhre usw.lass die Anderen teilhaben und gut ist.Schau aber noch ob sie das Keine akzeptiert!
    LG Eva

    www.evas-schweineparadies.beepworld.de
     
  5. #4 evasschweineparadies, 19.03.2009
    evasschweineparadies

    evasschweineparadies Guest

    uups-ähm. ja so wie meine vorrednerin meint und so...LG Eva-war schneller:verlegen:
     
  6. #5 Parcival, 19.03.2009
    Parcival

    Parcival Guest

    Schon mal lieben Dank für die Erste Hilfe.

    Mama hat das Kleine auf jeden Fall angenommen.Sie und eine andere Meeridame haben es nach Geburt abgeleckt.
    Danach hat sich das Kleine an Mama gekuschelt und etwas gedöst.
    Mama frisst jetzt eine Extraportin Frischfutter und das Kleine ist auch schon etwas herum getappst.
    Erst morgen möchte ich es wiegen und gucken,ob's ein Mädel oder ein Junge ist.


    Oh,oh,ob ich wohl heute schlafen kann?
    Aufregender als bei meinen eigenen Geburten.

    Parci.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Oma44

    Oma44 Guest

    Könntest Du schlafen?;)
    Glückwunsch zu dem unerwarteten Neuzugang.
     
  9. #7 Parcival, 20.03.2009
    Parcival

    Parcival Guest

    Nein.Schlafen konnte ich nicht wirklich,Dazu war ich zu aufgewühlt.Und ständig hatte ich Angst,dass einem von den beiden was passiert.Gibt's ja,dass Mutter oder Kind am nächsten Tag tot sind.

    Aber alles ist ok.
    Baby wiegt 114g.
    Es ist ein Mädel!!
    Sie wir bei uns bleiben.Soll lt. Kennerbeurteilung schildpatt-weiß sein.Ist mir aber auch wurscht.

    Jetzt noch eine Frage zur Katzenaufzuchtmilch:
    Sicherheitshalber habe ich heute welche besorgt.Es ist ja Wochenende.Im Raiffeisenmarkt sagte man mir,für Meerschweinchen müsse die Milch verdünnt werden.In welchem Verhältnis ??Bitte Info für den Notfall!

    Doch ich glaube nicht,dass ich die Katzenmilch benötige.Baby trinkt,mümmelt Heuhalme und ist bestens zufrieden.Ich freu mich richtig über die Kleine.Könnte den ganzen Tag nur zuschauen.
     
Thema:

Überraschungspaket

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden