Übelriechender, leicht matschiger hellbrauner Kot...

Diskutiere Übelriechender, leicht matschiger hellbrauner Kot... im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen. Meine Fluse macht mir etwas Sorgen. Wie im Titel schon erwähnt, habe ich bei Fluse eben am After einen recht weichen, etwas...

  1. #1 Sauhaufen, 15.06.2013
    Sauhaufen

    Sauhaufen Guest

    Hallo zusammen.

    Meine Fluse macht mir etwas Sorgen.

    Wie im Titel schon erwähnt, habe ich bei Fluse eben am After einen recht weichen, etwas dünnen Köttel, der übelst riecht, entdeckt.

    Ich habe nichts an der Fütterung verändert, vorsichtshalber kriegt sie jetzt momentan nur Wasser und Heu (FriFu gabs zuletzt heute morgen).

    Sie hatte vorgestern einen verkrusteten Knubbel an der Schnute, hatte ich hier zwar noch bei keinem Schweinchen, sah aber aus wie Lippengrind.- Hatte Bepanthensalbe draufgetupft, was super geholfen hat. Ohne daran rumzumanipulieren fiel das Dingens ab und nun sieht die Haut wieder verheilt aus. Nur Haare fehlen an der Stelle.

    Da ich um 19°°Uhr in den Dienst fahren muss, weiß vielleicht einer schnellen Rat.

    Selbstverständlich würde ich auch heute noch zum TA gehen, obwohl das mit Dienst etc. alles fürchterlich knapp wird.

    Das Gute: Fluse frisst Heu und gluckste eben durch das Gehege laufend. Insgesamt finde ich ihren Blick aber "etwas traurig, matt".

    Vielen Dank im Voraus, Evelyn
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sauhaufen, 15.06.2013
    Sauhaufen

    Sauhaufen Guest

    Habe eben doch bei der TÄ angerufen und kann um 17:30 vorbeikommen.

    Ist besser so, dann kann ich (hoffentlich) beruhigt zum Dienst.

    Habe auch einen Stinkematschköttel eingesammelt...

    Ich melde mich nochmal, aber vielleicht hat jemand damit schon mal Erfahrung gemacht?
     
  4. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1.665
    Das hört sich für mich sehr nach Hefen an. Das stinkt auch übelst je nach Schwere des Befalls.
     
  5. #4 Sauhaufen, 16.06.2013
    Sauhaufen

    Sauhaufen Guest

    Hallo, Muggel,

    danke für deine Antwort. Komme erst jetzt dazu zu schreiben (ja ja, der Schichtdienst).

    Also ich war ja mit der Nase am Samstag bei der TÄ. Fluse hatte komischerweise nur diesen einen stinkenden matschigen Köttel, danach kam nur ein ganz kleiner, aber von der Konsistenz her normaler Köttel raus und seither köttelt sie wieder völlig normal.

    Die TÄ hat leichte Blähungen festgestellt und mir Herbi Care Tropfen mitgegeben.

    Der Verdacht auf Hefen hat sich nicht bestätigt.

    Ich frag mich trotzdem, was der Auslöser, auch für die Blähungen, sein könnte. Ich hatte bisher bei den 3 Schweinchen damit keine Probleme und sie bekommen ihr gewohntes Futter.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Übelriechender, leicht matschiger hellbrauner Kot...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen kot hellbraun weich

    ,
  2. weiche braune köttel meerschweinchen

    ,
  3. braune weiche köttel meerschweinchen

    ,
  4. braune weiche köttel meerschwein,
  5. übelriechender durchfall Meerschweinchen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden